Allgemein:

Startseite

Linksextreme Zensur von Leser-Kommentaren

Tagesanzeiger: Meine zensurierten Leser-Kommentare

NZZ: Meine zensurierten Leser-Kommentare

Klimawandel - Klimaerwärmung

Die Entopiophobie der Rot-Grün-Regenbogenfarbigen

Definition Linksextremismus / politische Linke

Kunst

Meinungsäusserungs-Freiheit / Gesinnungs-Freiheit

Lügenverbreiter barrikade.info

Starfield Bildschirmschoner Screensaver Download

Impressum und Kontakt

Bitte beachten: Leser-Kommentare und Leserbriefe sind immer persönliche Meinungen, ausgenommen dort, wo objektive Wahrheiten geschrieben werden.

Tages-Anlüger - Unendlich politisch korrekt!

Wir garantieren Bildungs-Abstinenz und Zensur!

Deine tägliche Dosis Impfstoff gegen das Denken, die Vernunft und die Schweiz. (Frei nach Christoph Mörgeli)


Meine im Tagesanzeiger zensurierten Kommentare

Analog zur NZZ bin ich auch im Tagi Leser-Kommentare gesperrt. Schon seit ein paar Jahren. In den Blogs werden meine Kommentare grösstenteils veröffentlicht, im News-Teil eben nicht. Zum Tagi gehören online auch die Zeitungen Bazonline, Bernerzeitung und Der Bund. In diesen bin auch für Kommentare im News-Teil gesperrt, in den Blogs werden meine Kommentare grösstenteils veröffentlicht.

Meine Meinung: Bitte kündigen Sie ihr Tagesanzeiger, Basler-Zeitung, Berner Zeitung, Der Bund Blick und Aargauer-Zeitung (Und alle dazugehörigen Kopfblätter) Abo per sofort und verlangen das Geld zurück. Danke im Namen der Aufklärung und der Meinungsäusserungs-Freiheit. Alternativ lassen Sie das Abo einfach auslaufen. Dann fällt nicht so auf, dass Sie evt. ein Freigeist sind.

Meine zensurierten Kommentare im News-Teil des Tagesanzeigers oder die ausnahmsweise in Blogs zensurierten ab 10.8.2016 (Ab 16.8. liste ich hier auch die zensurierten Kommentare im Blick, der Bazonline und der Aargauerzeitung auf.)
Ab Mitte März bin ich im Blog "History Reloaded" auch gesperrt.
In den Zeitungen habe ich selbverständlich auf darauf geachtet, wie ich alles schreibe. Hier muss ich es nicht. Ich wurde wegen des Inhalts und nicht wegen des Tons gesperrt.

Dann habe ich im Juli 2018 herausgefunden, dass man mich immer sperrt, wenn ich mit Roland K. Moser, also eindeutig identifizerbar, die Kommentare schreibe. Mit R. Moser oder R.K. Moser werden sie gelegentlich veröffentlicht, wenn sie nicht allzu stark vernünftig und somit gegen die abstruse und primitive Meinung der Rot-Grün-Regenbogenfarbigen verstossen. Man will also nicht, dass jemand eindeutig identifizerbar Kommentare schreibt, weil er dann Unterstützung in der Bevölkerung erhalten würde. Schlauer Fuchs, wer Böses dabei denkt.

Im Mai 2019 habe ich festgestellt, dass die Bewertungen von Leserkommentaren manipuliert werden, zu Gunsten rot-grüner Meinungen.

Tagesanzeiger, du bist, was du schreibst: Links-extremer und totalitärer Muslim-Müll.

Kommentare sind immer Meinungs-Äusserungen.


Februar 2023 Meinungs-Äusserungen




https://www.bazonline.ch/nigeria-will-nicht-dass-die-schweizer-museen-geleert-werden-378116954822
Es handelt sich um Raubkunst. Sie muss zurück gegeben werden.

https://www.watson.ch/wirtschaft/nationalbank/436130334-aktivisten-haben-fuer-800-000-franken-aktien-der-nationalbank-gekauft
Ich staune, dass die Klima-Hysteriker jetzt plötzlich normal tun können.

https://www.bazonline.ch/die-svp-auf-trumps-spuren-202448545996
Da hat die SVP leider Recht. Nützen tut aber nur ein totales Verbot mit massiven Strafbestimmung mit unbedingten Gefängnisstrafen.

https://www.bazonline.ch/ploetzlich-waren-die-parkierten-autos-ein-problem-661415267245
Misanthropischer Terror der Rot-Grünen gegen die Menschen.

https://www.bazonline.ch/zu-viele-amateure-zu-wenige-profis-das-esaf-minus-haette-verhindert-werden-koennen-162588489713
Irgend ein paar feudalistisch-kapitalistische bürgerliche Weicheier werden sich die Taschen gefüllt haben.

https://www.tagesanzeiger.ch/schweizerinnen-und-schweizer-sollen-vor-elon-musk-geschuetzt-werden-684595272924
Die Schweizerinnen und Schweizer und die Schweiz müssen vor den Rot-Grünen und den Muslimen geschützt werden. Allgemeiner gefasst: Die Schweizerinnen, Schweizer und die Schweiz müssen vor den Rot-Grünen und ihren (eingebürgerten) Neozoen geschützt werden.
Die Lügen-Medien sollen noch mehr und ungestraft ihre Lügen-Märchen verbreiten können? Nein Danke.

https://www.bazonline.ch/eine-naturvertraegliche-energiewende-ist-moeglich-992257733796
Es ist natürlich und nachweislich überhaupt nicht so, sondern so:
In der Schweiz leben 2022 5 Millionen Schweizer und 4 Millionen (eingebürgerte) Einwanderer und ihre Nachfahren. Für die 5 Millionen Schweizer hat es immer genügend zu Essen, genügend Strom und vielleicht sogar genügend Wasser, weil die Schweiz 5 Millionen Menschen mit Nahrung, Strom aus erneuerbaren Quellen und vielleicht sogar Wasser versorgen kann.
4 Millionen (eingebürgerte) Einwanderer und ihre Nachfahren sind überzählig, und müssen repatriiert werden. Die Einwanderung ist zu stoppen und rückgängig zu machen.
3.2.2023

https://www.bazonline.ch/die-blutspur-des-islamistischen-regimes-175297457228
Gemäss Cedric Wermuth und den Rot-Grünen ist der Islam die Religions des Friedens und der Liebe, weswegen sie Europa islamisieren.

https://www.20min.ch/story/orpund-gemeinde-in-angst-versetzt-wutbuerger-sitzt-in-uhaft-240456919151
Ich möchte die Geschichte gerne vom als Wutbürger bezeichneten mutmasslichen Opfer hören.

https://www.20min.ch/story/es-ist-fuenf-vor-zwoelf-studiokinos-fordern-staatliche-unterstuetzung-581742694440
Das kann man machen, unter der Bedingung, dass für jeden Franken 1 Asylbewerber ausgeschafft wird.

https://www.20min.ch/story/erstmal-abklaeren-staenderate-drueckt-bei-neuen-eu-verhandlungen-auf-die-bremse-538600289935
Die bilateralen Verträge kündigen, und das Freihandels-Abkommen von 1972 ausbauen.

https://www.20min.ch/story/bist-du-schon-lange-auf-der-suche-nach-einer-wohnung-945425280023
Der Wohnungs-Mangel existiert nicht, es ist der massive Bevölkerungs-Überschuss in der Schweiz, der sich zeigt.
In der Schweiz leben 2022 5 Millionen Schweizer und 4 Millionen (eingebürgerte) Einwanderer und ihre Nachfahren. Für die 5 Millionen Schweizer hat es immer genügend zu Essen, genügend Strom und vielleicht sogar genügend Wasser, weil die Schweiz 5 Millionen Menschen mit Nahrung, Strom aus erneuerbaren Quellen und vielleicht sogar Wasser versorgen kann.
4 Millionen (eingebürgerte) Einwanderer und ihre Nachfahren sind überzählig, und müssen repatriiert werden. Die Einwanderung ist zu stoppen und rückgängig zu machen.
Gruss ans Bundes-Irrenhaus am 3.2.2023

https://www.bazonline.ch/wissenschaftler-fordern-verbot-von-fleisch-aktionen-und-co2-abgabe-201153224013
Die Ernährungs-Sicherheit in der Schweiz existiert schon lange nicht mehr!
In der Schweiz leben 2022 5 Millionen Schweizer und 4 Millionen (eingebürgerte) Einwanderer und ihre Nachfahren. Für die 5 Millionen Schweizer hat es immer genügend zu Essen, genügend Strom und vielleicht sogar genügend Wasser, weil die Schweiz 5 Millionen Menschen mit Nahrung, Strom aus erneuerbaren Quellen und vielleicht sogar Wasser versorgen kann.
4 Millionen (eingebürgerte) Einwanderer und ihre Nachfahren sind überzählig, und müssen repatriiert werden. Die Einwanderung ist zu stoppen und rückgängig zu machen.
Gruss ans Bundes-Irrenhaus am 2.2.2023

https://www.bazonline.ch/ticker-ukraine-russland-krieg-wichtigste-news-63-230591284724
2.2.2023
14:33 Uhr
Von der Leyen kündigt in Kiew neue Sanktionen gegen Russland an
Propagandistisches Gewäsch der EU-Sekte. Die EU-Sekte will, dass die Ukraine verliert, weil die EU-Sekte Putin in Europa haben will.

https://www.20min.ch/story/drogenrazzia-in-zuerich-stadtpolizei-sichert-kokain-mdma-und-bargeld-404253627908
Und wieder Kultur-Verarmer, (eingebürgerte) Neozoen, (eingebürgerte) gebietsfremde und invasive Haustiere der Rot-Grünen. Neozoen und Neophythen haben in der Schweiz keine Existenz-Berechtigung.

https://www.bazonline.ch/voelkisch-esoterische-sekte-kommt-ins-baselbiet-690773711982
Linksextremismus: Die rot-grün misanthropische Sekte hockt in den Legislativen, Exekutiven und Judikativen.

https://www.20min.ch/story/schon-lady-di-trug-sanija-ametis-auffaelligen-schaefli-pullover-132282709033
Die Lügentante und EU-Sektiererin Sanija Ameti hat nie Hunderte Hass-Mails erhalten.

https://www.bazonline.ch/die-svp-will-die-rechte-der-frauen-beschneiden-725311351187
Die linksextreme und misanthropische Mattea Meyer hat ein Problem mit Frauen, die selbst entscheiden wollen, was sie tun. Die Sozis wollen den Frauen vorschreiben, wie die Frauen zu leben haben! Nein Danke.

https://www.bazonline.ch/ticker-ukraine-russland-krieg-wichtigste-news-63-230591284724
1.2.2023
17:10 Uhr
EU-Armeen sollen weitere 15'000 ukrainische Soldaten ausbilden
Lügen-Propaganda, um der europäischen Bevölkerung vorzutäuschen, die EU-Sekte wolle einen Sieg der Ukraine. Die Ukraine braucht jetzt sofort mindestens 300 Kampfpanzer und mindestens 600 Schützenpanzer, und nicht eine wacklige Zusage für eine Ausbildung.
Der Ukraine rate ich ab, der EU-Sekte beizutreten, denn durch den Beitritt zur EU-Sekte wird die Ukraine ihre Kultur verlieren.

https://www.bazonline.ch/tschetschenische-familie-aus-wenslingen-soll-ausgeschafft-werden-893267832627
Die Schweiz ist massiv übervölkert. Geht nach Mekka, dort seid ihr zu Hause.

https://www.20min.ch/video/die-schweiz-im-reduit-gehalten-sanija-ameti-teilt-heftig-gegen-blocher-aus-827151053961
Sanija Ameti ist ein Neozoon, sie gehört also nicht in die Schweiz. Und sie ist eine Lügnerin, denn sie hat nie Hunderte Hass-Mails erhalten: https://www.zackbum.ch/2023/01/25/operation-libero-gaga/


https://www.20min.ch/story/velofahrer-fast-totgefahren-obergericht-belohnt-mclaren-raser-278103250786
Fahrlässige schwere Körper-Verletzung? Aus meiner Sicht handelt es sich um eventual-vorsätzliche Tötung.

https://www.20min.ch/story/federer-ueberholt-sie-ist-die-absolute-schweizer-instagram-koenigin-689704275319
Die ist hässlich.

Januar 2023 Meinungs-Äusserungen


https://www.20min.ch/story/svp-will-asylverfahren-ins-ausland-auslagern-rechtlich-unmoeglich-410016965229
Windkraft muss verboten werden.
Die Ursache des Problems, die massive Übervölkerung, muss endlich angegangen werden.

https://www.20min.ch/story/svp-will-asylverfahren-ins-ausland-auslagern-rechtlich-unmoeglich-410016965229
Das Asyl- und Flüchlings-Wesen muss rückwirkend per 1.1.1980 auf das geografische Westeuropa festgelegt werden.

https://www.bazonline.ch/nie-zuvor-gab-es-mehr-unfaelle-in-der-freizeit-480125399766
Solange die Unfälle mit Elektro-Motor-Fahrrädern den Fahrrädern zugeordnet werden, solange nehme ich diese Statistik nicht ernst.

https://www.20min.ch/story/tyre-nichols-starb-nach-polizeieinsatz-auch-rettungskraefte-verlieren-job-583445107266
Wäre er ein Weisser, und kein Fetisch der Rot-Grünen, würde kein einziges (Online-) Medium darüber berichten.

https://www.20min.ch/story/ubs-erzielt-gewinn-von-7-1-milliarden-franken-906000094827
Wie wäre es, für etwa 3 Milliarden CS-Aktien zu kaufen?

https://www.bazonline.ch/eine-10-millionen-schweiz-ist-nur-fuer-die-svp-ein-problem-867858051825
Die 10 Millionen Schweiz ist für alle Schweizer und alle Parteien ein Problem, ausser sie haben ein Problem mit der Schweiz.
In der Schweiz hat es noch 1 Million Hektaren Landwirtschaftsland, welches für die Nahrungsmittel-Produktion verwendet werden kann, und es wird tagtäglich einiges weniger. Die rot-grünen Lügen-Medien und das Bundes-Irrenhaus verbreiten die Lüge, dass es noch 1,45 Millionen ha seien. Mit der 1 Million Hektaren lassen sich 5 Millionen Menschen mit der Qualität und Quantität von 2023 ernähren. In der Schweiz leben 2023 aber 9 Millionen Menschen. D.h. für die überzähligen 4 Millionen (eingebürgerten) Einwanderer und ihre Nachfahren, müssen jeden Tag sämtliche Lebensmittel aus der ganzen Welt importiert werden. Werden alle Höfe auf biologische Landwirtschaft umgestellt, was durchaus Sinn machen würde, sind es noch 4 Millionen Menschen, welche die Schweiz ernähren kann. Für Strom aus erneuerbaren Quellen gilt dasselbe: 5 Millionen kann die Schweiz selbst versorgen. Also sind alle anderen überzählig. Die Bevölkerung muss also auf maximal 5 Millionen reduziert werden, dies durch Einwanderungsstopp, Repatriierung von 4 Millionen (eingebürgerten) Einwanderern und ihren Nachfahren, und Vermehrungs-Verbot für 4 Millionen (eingebürgerte) Einwanderer und ihre Nachfahren. Damit der Bevölkerungsrückgang auf maximal 5 Millionen Einwohner sozial und volkswirtschaftlich verträglich abläuft, braucht es um die 30 Jahre!!! Die Übervölkerung ist das Problem Nummer 1 und Umweltproblem Nummer 1 der Schweiz.
30.1.2023

https://www.20min.ch/story/verkehrskontrolle-eskaliert-fahrerflucht-und-schuesse-auf-polizei-168267780410
Meine Einschätzung: Und wieder Kultur-Verarmer, (eingebürgerte) Neozoen, (eingebürgerte) gebietsfremde und invasive Haustiere der Rot-Grünen. Neozoen und Neophythen haben in der Schweiz keine Existenz-Berechtigung.

https://www.20min.ch/story/es-kann-nicht-sein-dass-sich-einzig-die-europapolitik-nicht-veraendert-706304070388
Der linksextreme Foraus-Gründer Nicola Forster (GLP) verwechselt Europa und die EU-Sekte schon seit ca. 15 Jahren.

https://www.bazonline.ch/wer-in-der-falschen-gemeinde-wohnt-kann-seine-altersvorsorge-verlieren-907788732381
Dazu gibt es aber einen Bundesgerichts-Entscheid: Pensions-Kassen Gelder dürfen nur zur Rückzahlung bezogener Sozialhilfe verwendet werden, wenn sich der (ehemalige) Sozial-Empfänger pensionieren und (!) das PK-Guthaben auszahlen lässt. Und die PK dürfen die Auszahlung auch nicht tätigen.
Auf den Sozial-Ämtern arbeitet der Abschaum der Gesellschaft. Und da fragen sich die feudalistisch-kapitalistisch bürgerlichen Gangster, wieso noch jemand SP wählt. Genau deswegen!

https://www.20min.ch/story/usa-schliessen-militaerschlag-gegen-iran-nicht-aus-221009890284
Der Jude ist das Problem. Nach 1945 sind Hunderttausende Juden nach Palästina eingewandert, und haben Palästina 1950 zu ihrem Staat erklärt und in Israel umbenannt, und begehen seit dann einen Völkermord an den Palästinensern. Die USA müssen den Nahen Osten jetzt einfach mal in Ruhe und die Staaten dort sich selbst überlassen.
Und für die ganze Welt ist wichtig zu wissen, dass sich aus dem Nahen Osten bisher nur Müll über den Planeten ergossen hat: Das Judentum, das Christentum und der Islam. Und genau deswegen darf man auch keine Flüchtlinge und Asylbewerber aus dem Nahen Osten aufnehmen, und muss alle zurück schicken.

https://www.20min.ch/story/das-sagt-es-ueber-dich-aus-wenn-du-dein-bett-nicht-machst-431125164990
Ob jemand sein Bett macht, oder nicht, hängt von seiner Sozialisierung ab. Und die, zusmamen mit Glück, entscheidet auch, ob er später materiell erfolgreich sein wird. Natürlich hat er auch Recht: Ein am Morgen sauber gemachtes Bett hat eine positive Wirkung auf die Psyche.

https://www.bazonline.ch/nur-tausende-windraeder-retten-die-energiewende-346319900807
Alles Lügenmärchen! Hier die Tatsache:
In der Schweiz leben 2022 5 Millionen Schweizer und 4 Millionen (eingebürgerte) Einwanderer und ihre Nachfahren. Für die 5 Millionen Schweizer hat es immer genügend zu Essen, genügend Strom und vielleicht sogar genügend Wasser, weil die Schweiz 5 Millionen Menschen mit Nahrung, Strom aus erneuerbaren Quellen und vielleicht sogar Wasser versorgen kann.
4 Millionen (eingebürgerte) Einwanderer und ihre Nachfahren sind überzählig, und müssen repatriiert werden. Die Einwanderung ist zu stoppen und rückgängig zu machen.
Gruss ans Bundes-Irrenhaus am 29.1.2023

https://www.bazonline.ch/eine-10-millionen-schweiz-ist-nur-fuer-die-svp-ein-problem-867858051825
Wenn nur die SVP eine 10 Millionen Schweiz verhindern will, müssen die anderen Parteien verboten werden.
In der Schweiz leben 2022 5 Millionen Schweizer und 4 Millionen (eingebürgerte) Einwanderer und ihre Nachfahren. Für die 5 Millionen Schweizer hat es immer genügend zu Essen, genügend Strom und vielleicht sogar genügend Wasser, weil die Schweiz 5 Millionen Menschen mit Nahrung, Strom aus erneuerbaren Quellen und vielleicht sogar Wasser versorgen kann.
4 Millionen (eingebürgerte) Einwanderer und ihre Nachfahren sind überzählig, und müssen repatriiert werden. Die Einwanderung ist zu stoppen und rückgängig zu machen.
Gruss ans Bundes-Irrenhaus am 29.1.2023

https://www.20min.ch/video/gezielt-auf-augen-geschossen-regime-des-iran-macht-hunderte-demonstrierende-blind-634171388040
Gemäss Cedric Wermuth und seinen Rot-Grünen ist der Islam die Religion des Friedens und der Liebe, weswegen sie Europa islamisieren. Im Iran ist also alles in allerbester Ordnung.

https://www.20min.ch/story/waehrend-svp-bi-de-luet-in-zuerich-wurden-zwei-maenner-festgenommen-900962075855
Hat Cedric Wermuth einen Anschlag geplant?

https://www.20min.ch/story/videos-von-toedlichem-polizeieinsatz-gegen-tyre-nichols-veroeffentlicht-133861560828
Leider steht es nur nebenbei, dass die Täter schwarze Polizisten waren.

https://www.bazonline.ch/junge-gruene-haben-unterschriften-beisammen-764513678243
Die Initiative ist so etwas von hinterhältig verlogen, denn das massive Übervölkerungs-Problem der Schweiz soll nicht angegangen werden.
In der Schweiz hat es noch 1 Million Hektaren Landwirtschaftsland, welches für die Nahrungsmittel-Produktion verwendet werden kann, und es wird tagtäglich einiges weniger. Die rot-grünen Lügen-Medien und das Bundes-Irrenhaus verbreiten die Lüge, dass es noch 1,45 Millionen ha seien. Mit der 1 Million Hektaren lassen sich 5 Millionen Menschen mit der Qualität und Quantität von 2023 ernähren. In der Schweiz leben 2023 aber 9 Millionen Menschen. D.h. für die überzähligen 4 Millionen (eingebürgerten) Einwanderer und ihre Nachfahren, müssen jeden Tag sämtliche Lebensmittel aus der ganzen Welt importiert werden. Werden alle Höfe auf biologische Landwirtschaft umgestellt, was durchaus Sinn machen würde, sind es noch 4 Millionen Menschen, welche die Schweiz ernähren kann. Für Strom aus erneuerbaren Quellen gilt dasselbe: 5 Millionen kann die Schweiz selbst versorgen. Also sind alle anderen überzählig. Die Bevölkerung muss also auf maximal 5 Millionen reduziert werden, dies durch Einwanderungsstopp, Repatriierung von 4 Millionen (eingebürgerten) Einwanderern und ihren Nachfahren, und Vermehrungs-Verbot für 4 Millionen (eingebürgerte) Einwanderer und ihre Nachfahren. Damit der Bevölkerungsrückgang auf maximal 5 Millionen Einwohner sozial und volkswirtschaftlich verträglich abläuft, braucht es um die 30 Jahre!!! Die Übervölkerung ist das Problem Nummer 1 und Umweltproblem Nummer 1 der Schweiz.
27.1.2023

https://www.bazonline.ch/mann-greift-mit-machete-glaeubige-an-ein-toter-vier-verletzte-926068351773
Und wieder ein islamischer Kultur-Verarmer, ein islamisches Neozoon, ein islamisches, gebietsfremdes und invasives Haustier der Rot-Grünen.

https://www.bazonline.ch/kuerzen-ist-kurzsichtig-254718519919
Die Entwicklungshilfe ist per sofort einzustellen. Das Geld wird in der Schweiz benötigt. Und Entwicklungshilfe ist rassistisch, denn sie unterstellt Anderen, sie seien unterentwickelt, weil sie anders leben.

https://www.bazonline.ch/der-notfallplan-steht-das-kostet-er-die-konsumenten-641725635146
Der Energie-Mangel existiert nicht, es ist der massive Bevölkerungs-Überschuss in der Schweiz, der sich zeigt.
In der Schweiz leben 2022 5 Millionen Schweizer und 4 Millionen (eingebürgerte) Einwanderer und ihre Nachfahren. Für die 5 Millionen Schweizer hat es immer genügend zu Essen, genügend Strom und vielleicht sogar genügend Wasser, weil die Schweiz 5 Millionen Menschen mit Nahrung, Strom aus erneuerbaren Quellen und vielleicht sogar Wasser versorgen kann.
4 Millionen (eingebürgerte) Einwanderer und ihre Nachfahren sind überzählig, und müssen repatriiert werden. Die Einwanderung ist zu stoppen und rückgängig zu machen.
Gruss ans Bundes-Irrenhaus am 26.1.2023

https://www.bazonline.ch/was-kostet-es-pensionskassen-die-rentengelder-der-schweiz-zu-verwalten-586096711530

Feudalistisch-kapitalistische bürgerliche Weicheier zocken seit Jahrzehnten ab. Und zwar gewaltig. Das kostet es.

https://www.bazonline.ch/es-kann-doch-nicht-sein-dass-man-die-staedtische-herkunft-fast-verstecken-muss-147930344298
Städter sind bildungsarmes Gesindel, das nichts hat, als rot-grünes Gedankengut. Sie müssten einem fast leid tun, wenn es nicht so primitive Vollpfosten wären. Der Müll meint tatsächlich, alle seien gleich, die Schweiz sei unendlich gross, der Islam sei die Religion des Friedens und der Liebe usw. usf.

https://www.20min.ch/story/so-hohe-mieten-kann-ich-nicht-zahlen-siedlungen-weichen-neubauten-511017746279
Die Wohnungs-Not existiert nicht, es ist der massive Bevölkerungs-Überschuss in der Schweiz, der sich zeigt.
In der Schweiz leben 2022 5 Millionen Schweizer und 4 Millionen (eingebürgerte) Einwanderer und ihre Nachfahren. Für die 5 Millionen Schweizer hat es immer genügend zu Essen, genügend Strom und vielleicht sogar genügend Wasser, weil die Schweiz 5 Millionen Menschen mit Nahrung, Strom aus erneuerbaren Quellen und vielleicht sogar Wasser versorgen kann.
4 Millionen (eingebürgerte) Einwanderer und ihre Nachfahren sind überzählig, und müssen repatriiert werden. Die Einwanderung ist zu stoppen und rückgängig zu machen.
Gruss ans Bundes-Irrenhaus am 26.1.2023

https://www.20min.ch/story/liveticker-krieg-in-der-ukraine-453678534597
Die Zusagen sind eine Alibi-Übung. Die Ukraine wird insgesamt ca. 50 Kampfpanzer erhalten, benötigen tut sie aber mindestens 300. Und die Panzer kommen erst in ca. 6 Monaten. Die EU-Sekte will, dass die Ukraine verliert, damit die neue UdSSR unter Putin der Verwirklichung ein Stück näher rückt.

https://www.20min.ch/story/motor-laufen-lassen-fuer-freie-sicht-ist-das-erlaubt-357704372914
Ich würde den Motor laufen, und das Licht ausschalten, dann sieht niemand, dass der Motor läuft.

https://www.20min.ch/story/mann-attackiert-zugreisende-mit-messer-bericht-ueber-mehrere-tote-961954089930
Ich tippe auf einen islamischen Kultur-Verarmer, ein islamisches Neozoon, ein islamisches, gebietsfremdes und invasives Haustier der Rot-Grünen.

https://www.bazonline.ch/die-schweiz-muss-nachruesten-863432394514
Geldwäscherei durch ihre gebietsfremden und invasiven Haustiere ist für die Rot-Grünen kulturelle Bereicherung.

https://www.bazonline.ch/antikriegsfilm-im-westen-nichts-neues-fuer-neun-oscars-nominiert-171269969965
Um im 21. Jahrhundert ein Land zu erobern, braucht es keinen Krieg. Man wandert einfach ein und verdrängt die Einheimischen, natürlich mit der Unterstützung der Politik. Wie mir 3 SP-Mitglieder Anfangs der 90er mitgeteilt haben, sei die Umvolkung der Schweiz beschlossen worden. Das Anfang der 90er.

https://www.20min.ch/story/mann-63-in-eigenem-schlafzimmer-ueberfallen-verdaechtiger-festgenommen-237628401981
Und wieder Kultur-Verarmer, (eingebürgerte) Neozoen, (eingebürgerte) gebietsfremde und invasive Haustiere der Rot-Grünen. Neozoen und Neophythen haben in der Schweiz keine Existenz-Berechtigung.

https://www.20min.ch/story/17-jaehriger-beschreibt-brutale-raeuber-so-genau-dass-es-zur-verhaftung-kommt-911967053163
Ich tippe darauf, dass es sich bei den Tätern um eingebürgerte Neger, die Lieblings-Haustiere der Rot-Grünen, handelt.

https://www.20min.ch/story/neue-details-im-toetungsdelikt-opfer-17-ueberfiel-dealer-mit-jagdmesser-296482219748
Bei den Schweizern handelt es sich bestimmt und eingebürgerte Haustiere der Rot-Grünen.

https://www.20min.ch/story/das-planen-die-aktivisten-von-renovate-switzerland-fuer-2023-680126267572
Wieso sind die Links-Terroristen noch nicht entmündigt, und im Irrenhaus untergebracht?

https://www.20min.ch/story/die-meistgesuchte-frau-deutschlands-wurde-gefasst-374212835413
Die meistgesuchte Frau Deutschlands ist ein Negerli, das Lieblings-Haustier der Rot-Grünen.

https://www.bazonline.ch/lex-windkraft-widerspruch-unerwuenscht-690056936795
Windparks sind zu verbieten.
Dass die Verfasssung vom Bundes-Irrenhaus nich eingehalten wird, erkennt man z.B. an der massiven und immer grösser werdenden Übervölkerung und Überfremdung.

https://www.20min.ch/story/bei-unbewilligten-demos-sollen-veranstalter-schaeden-selber-zahlen-147131217948
"...Ausserdem riskiere man heute schon eine Busse, wenn man an einer unbewilligten Demonstration teilnehme..." Man riskiert es eben nur, aber das Risiko ist unbedeutend klein, denn an unbewilligten Demos gibt es praktisch keine Festnahmen.

https://www.20min.ch/story/die-cia-als-gegner-zu-haben-ist-schon-scary-468231299300
Wieso wollen die USA keine Auslieferung?

https://www.20min.ch/story/polizisten-schlagen-auf-schwarzen-ein-29-jaehriger-stirbt-im-spital-446918281737
Wenn Weisse so von der Polizei behandelt werden, interessiert es die rot-grünen Lügen-Medien nicht.

https://www.20min.ch/story/deutscher-krampf-mit-leopard-2-was-hat-es-mit-dem-kampfpanzer-auf-sich-246137034169

1. will die rote EU-Sekte, dass die Ukraine den Krieg verliert.
2. muss Deutschland sicher sein, dass man Deutschland nicht wieder für einen Krieg die Schuld geben wird, für den es keine Schuld trägt, wie 1918 und 1945.
3. Wieso liefern die einzelnen Staaten den Leopard 2 nicht einfach ohne Zustimmung Deutschlands?

https://www.20min.ch/story/lewis-hamilton-spricht-ueber-rassismus-als-schueler-und-leseschwaeche-831537641010
ich wurde in der Schweiz von (eingebürgerten) Ausländern und Rot-Grünen rassistisch behandelt.

https://www.bazonline.ch/europa-ist-die-neue-traumregion-fuer-drogenhaendler-983131878374
Die Rot-Grünen wollen es so, natürlich auch die damit zusammenhängen Gewalt. Und die Geldwäsche via Immobilien wollen die Rot-Grünen auch. Sobald es heir auch offen Banden-Kriminalität gibt, machen die Rot-Grünen für jeden Zwischenfall eine Cüpli-Party.

https://www.bazonline.ch/querulant-wollte-dreirosenpark-eigenhaendig-aufraeumen-235544911719
Anstatt dem Mann Unterstützung für sein vorbildliches Vorhaben anzubieten, hat sich der Querulanten-Staat querulatorisch verhalten, und verurteilt den Mann.

https://www.20min.ch/story/schweizerisch-russischer-doppelbuerger-wegen-umgehung-von-sanktionen-angeklagt-194602545611
Die Beschlagnahmungen und Sanktionen sind gemäss internationalem Recht illegal, Die Verhaftungen auch.

https://www.20min.ch/story/die-ukraine-ist-zum-testlabor-fuer-westliche-waffen-geworden-647315695074
"...«Ich wünschte, wir könnten eine 10’000 Dollar teure Einweg-Angriffsdrohne herstellen»..."
ich habe mir überlegt, wie man eine solche Drohne bauen könnte. Ich schätze die Kosten auf ca. 10'000.-- bis 20'000.-- pro Stück.

https://www.20min.ch/story/koran-verbrennung-in-stockholm-tuerkei-reagiert-zornig-515687345143

Religion ist eine psychische Krankheit, welche dumm, intolerant, aggressiv und gewalttätig macht. Der Scheiss muss endlich verboten werden, mit dem Islam ist anzufangen.

https://www.tagesanzeiger.ch/italien-streitet-mit-europa-ueber-parmesan-und-olivenoel-813766654018
Der Streit findet zwischen Italien und der rot-totalitären EU-Sekte statt, und nicht zwischen Italien und Europa.

https://www.20min.ch/story/strafverfahren-nach-rassismuseklat-bei-jodlerklub-eingestellt-125259130546
StGB Art. 261 bis muss ersatzlos gestrichen werden.

https://www.20min.ch/story/kantone-setzen-immer-mehr-auf-private-sicherheitskraefte-polizeiverband-besorgt-767412327626
Die wirken manchmal nur schon beim Vorbeilaufen ziemlich aggressiv.

https://www.20min.ch/story/liveticker-krieg-in-der-ukraine-453678534597
Sonntag, 22.01.2023
12:14
Italien kündigt Lieferung von Flugabwehrsystem Samp/T an Ukraine an
Danke an Italien, auch für die bisher bereits geliefert Milliarde EUR.
12:10
Scholz sagt der Ukraine «gemeinsame Unterstützung der Europäer» zu
Alles Propaganda-Lügen! Die rote EU-Sekte will, dass die Ukraine verliert.

https://www.bazonline.ch/schweiz-haelt-trotz-verboten-an-hilfe-in-afghanistan-fest-544208761528
Afghanistan ist ein islamischer Gottesstaat. Gemäss den Rot-Grünen ist der Islam die Religion des Friedens und der Liebe, Afghanistan braucht also keine Entwicklingshilfe.

https://www.bazonline.ch/wegen-wohnungsmangel-werden-jetzt-auch-die-bergtaeler-zugebaut-898387030992
Der Wohungs-Mangel existiert nicht, es ist der massive Bevölkerungs-Überschuss in der Schweiz, der sich zeigt.
In der Schweiz leben 2022 5 Millionen Schweizer und 4 Millionen (eingebürgerte) Einwanderer und ihre Nachfahren. Für die 5 Millionen Schweizer hat es immer genügend zu Essen, genügend Strom und vielleicht sogar genügend Wasser, weil die Schweiz 5 Millionen Menschen mit Nahrung, Strom aus erneuerbaren Quellen und vielleicht sogar Wasser versorgen kann.
4 Millionen (eingebürgerte) Einwanderer und ihre Nachfahren sind überzählig, und müssen repatriiert werden. Die Einwanderung ist zu stoppen und rückgängig zu machen.
Gruss ans Bundes-Irrenhaus am 22.1.2023

https://www.bazonline.ch/prognosen-zu-wachstum-der-bevoelkerung-laut-bund-plausibel-525344358494
In der Schweiz hat es noch 1 Million Hektaren Landwirtschaftsland, welches für die Nahrungsmittel-Produktion verwendet werden kann, und es wird tagtäglich einiges weniger. Die rot-grünen Lügen-Medien und das Bundes-Irrenhaus verbreiten die Lüge, dass es noch 1,45 Millionen ha seien. Mit der 1 Million Hektaren lassen sich 5 Millionen Menschen mit der Qualität und Quantität von 2023 ernähren. In der Schweiz leben 2023 aber 9 Millionen Menschen. D.h. für die überzähligen 4 Millionen (eingebürgerten) Einwanderer und ihre Nachfahren, müssen jeden Tag sämtliche Lebensmittel aus der ganzen Welt importiert werden. Werden alle Höfe auf biologische Landwirtschaft umgestellt, was durchaus Sinn machen würde, sind es noch 4 Millionen Menschen, welche die Schweiz ernähren kann. Für Strom aus erneuerbaren Quellen gilt dasselbe: 5 Millionen kann die Schweiz selbst versorgen. Also sind alle anderen überzählig. Die Bevölkerung muss also auf maximal 5 Millionen reduziert werden, dies durch Einwanderungsstopp, Repatriierung von 4 Millionen (eingebürgerten) Einwanderern und ihren Nachfahren, und Vermehrungs-Verbot für 4 Millionen (eingebürgerte) Einwanderer und ihre Nachfahren. Damit der Bevölkerungsrückgang auf maximal 5 Millionen Einwohner sozial und volkswirtschaftlich verträglich abläuft, braucht es um die 30 Jahre!!! Die Übervölkerung ist das Problem Nummer 1 und Umweltproblem Nummer 1 der Schweiz. Da sieht man, in welche Scheisse die Bundes-Irren im Bundes-Irrenhaus die Schweiz geritten haben.
21.1.2023

https://www.bazonline.ch/wermuth-pocht-auf-einhaltung-des-rechtswegs-343513720396
Bei Nicht-Rot-Grünen ist er ganz anderer Meinung.

https://www.bazonline.ch/linksextreme-stellen-jungen-mann-als-nazi-bloss-864825344674
Jetzt sollen alle Betroffenen mal Anzeige machen, und dann schauen wir mal, was rauskommt. Wer die Adressen der Antifa-Proleten ganz sicher hat, sind Tamara Fuciniello, Cedric Wermuth, Fabina Molina und anderer rot-grüner Abschaum.

https://www.20min.ch/story/bmw-fahrer-18-besteht-fahrpruefung-und-baut-unfall-polizei-nimmt-ihn-fest-640434799921
Der Schweizer ist ein eingebürgertes Haustier der Rot-Grünen.

https://www.20min.ch/story/mann-nachts-von-unbekannten-im-eigenen-schlafzimmer-ueberfallen-922782639121

ich tippe auf Kultur-Verarmer, (eingebürgerte) Neozoen, (eingebürgerte) gebietsfremde und invasive Haustiere der Rot-Grünen. Neozoen und Neophythen haben in der Schweiz keine Existenz-Berechtigung.

https://www.bazonline.ch/oberster-srg-boss-warnt-vor-initiative-445474936728
Lügenmärchen und Staats-Propaganda, denn das Bundes-Irrenhaus braucht die Staats-Sender um seine vom Normal-Sterblichen kaum erkennbaren schweiz-feindlichen Inhalte an die Stimmbürger zu bringen. Die Sozialistische Rundfunk Gehirnwäscherei SRG soll mal ihre Lohnstruktur inkl. Stellenprozente offenlegen und mit den Ausländer- und Neger-Anbeter-Sendungen aufhören. Desweiteren kann man die Anzahl Sendungen auf Informations-Sendungen und schweiz-kulturelles reduzieren.

https://www.blick.ch/politik/deutlich-mehr-eingriffe-privatpatient-auf-den-op-tisch-id18245794.html
Als Grundversicherter ist man am Arsch, weil einem schlicht MRI oder Operationen verweigert werden. Wir haben eine 2 Klassen-Medizin!

https://www.watson.ch/schweiz/wef/366141442-die-schweizer-neutralitaet-geraet-am-wef-unter-beschuss
Wieso geben Deutschland, Spanien usw. die schweizer Waffen nicht ohne Bewilligung der Schweiz weiter? Das stinkt doch zum Himmel! Auf jeden Fall will die EU-Sekte, dass die Ukraine verliert, denn die EU-Sekte hat panische Angst, dass die Ukraine sonst ihre Demokratie ausbaut, und dies europäische Länder auch wollen.

https://www.bazonline.ch/dornacher-fuerchten-sich-in-der-dunkelheit-897735416977
Die fürchten sich vor den (eingebürgerten) Haustieren (Einwanderer) von Cedric Wermuth und seinen Rot-Grünen.

https://www.bazonline.ch/die-winterreserve-wird-immer-kleiner-978870502863
Der Energie-Mangel existiert nicht, es ist der massive Bevölkerungs-Überschuss in der Schweiz, der sich zeigt.
In der Schweiz leben 2022 5 Millionen Schweizer und 4 Millionen (eingebürgerte) Einwanderer und ihre Nachfahren. Für die 5 Millionen Schweizer hat es immer genügend zu Essen, genügend Strom und vielleicht sogar genügend Wasser, weil die Schweiz 5 Millionen Menschen mit Nahrung, Strom aus erneuerbaren Quellen und vielleicht sogar Wasser versorgen kann.
4 Millionen (eingebürgerte) Einwanderer und ihre Nachfahren sind überzählig, und müssen repatriiert werden. Die Einwanderung ist zu stoppen und rückgängig zu machen.
Gruss ans Bundes-Irrenhaus am 20.1.2023

https://www.20min.ch/story/es-ging-um-bodenrecht-fdp-politiker-vergleicht-linke-mit-hitler-und-stalin-128430798329
Die Idee des Vorkaufsrecht der Stadt wäre eigentlich sehr gut. Das Problem ist, dass die Rot-Grünen es nur nützen würden, um Neger-Heime und Moscheen aufzustellen.

https://www.20min.ch/story/700-gramm-kokain-acht-waffen-und-1000-schuss-munition-sichergestellt-431200410069

Schweizer? Eingebürgerte Neozoen, eingebürgerte Haustiere der Rot-Grünen.

https://www.20min.ch/story/bundesrat-roesti-forciert-kurswechsel-akw-neubau-kein-tabu-mehr-352748583787
Die Einwanderung muss sofort gestoppt und rückgängig gemacht werden. Dann braucht es keine AKW.

https://www.bazonline.ch/sp-praesidium-plant-initiative-zu-mieten-oder-renten-684136052827
Da stimmt etwas nicht, wenn die SP etwas für den Normalverdiener machen will.

https://www.20min.ch/story/willkommen-in-der-parkplatz-falle-des-kantons-zug-aerger-um-200-franken-bussen-991391767138
1. steht dort klipp und klar, dass das Parkieren nur Kunden des Restaurants gestattet ist. Und
2. frage ich mich, wieso die Firma, welche den Parkplatz überwacht, Bussen verteilen darf. Ist das nicht Amts-Anmassung?

https://www.20min.ch/story/liveticker-krieg-in-der-ukraine-453678534597
Freitag, 20.01.2023
10:13
Finnland will Ukraine schwere Artillerie und Munition liefern
Das passt der EU-Sekte gar nicht.

https://www.20min.ch/story/medwedew-warnt-vor-atomkrieg-jetzt-antworten-die-usa-187366140103
Medwedew macht einen verhängnisvollen Denkfehler: Bei einem Atom-Krieg zwischen zwei oder mehreren Atommächten verlieren alle, die in Reichweite der Raketen sind. Mir ist es Recht, wenn Russland einen Atomkrieg entfesselt, denn dann kann die Schweiz keine Lebensmittel mehr importieren, und das Bundes-Irrenhaus steht mit seiner Übervölkerungs- und Islamisierungs-Strategie verloren vor den 5 Millionen Schweizern und kann die 4 Millionen Ausländer in der Schweiz nicht mehr ernähren. Zünde endlich deine Scheiss-Atom-Raketen!
Dass Medwedew die EU-Sekte ernst nimmt, zeigt auch, dass er ziemlich unterbelichtet ist. Die EU-Sekte will kein Völker, die sich selbst regieren. Der Freiheits-Krieg der Ukraine gegen Russland verstösst gegen die langfristigen Absichten der totalitären EU-Sekte: Die Errichtung einer noch totalitäreren Union der Sozialistischen Europäischen Staaten.

https://www.bazonline.ch/bund-registriert-ueber-52-000-faelle-von-irregulaerer-migration-361678383110
Solange man diese Leute aufnimmt, solange kommen immer mehr. Das Bundes-Irrenhaus weiss das ganz genau, und nimmt deswegen alle auf.

https://www.20min.ch/story/nazi-flagge-an-militaermesse-sorgt-fuer-entsetzen-304325801229
Na und? Die Sozis hocken im Parlament, und die haben in den letzten 100 Jahren 200 Millionen Menschen ermordet.
Die Öffentlichkeit ist schockiert, dass es Sozis in der Schweiz bzw. Europa hat.

https://www.tagesanzeiger.ch/es-gibt-schon-international-druck-dass-sich-alle-staaten-daran-beteiligen-also-auch-wir-287062263453
Die Sanktionen gegen Russland und die Beschlagnahmung von russischen Vermögen ausserhalb Russlands sind völkerrechtswidrig. Das gilt auch für künftige Verwendungen von beschlagnahmten Vermögen. Das ist in allen Ländern so. Und in der Schweiz kann auch eine Volksabstimmung nichts daran ändern. Anders sähe es aus, wenn die Schweiz die UNO und die WTO verlassen würde.

https://www.bazonline.ch/o-gott-ihr-macht-jetzt-wagner-626770998817
Die Entstehung Israels?
Das ging so: Juden aus der ganzen Welt sind nach Palästina eingewandert und haben die Einheimischen (die Palästinenser) entrechtet und dann haben die Einwanderer den Staat Israel ausgerufen (1950) und einen Völkermord an den Palästinensern begonnen, der bis heute andauert.

https://www.20min.ch/story/jugendlicher-17-ueberfaellt-marktfahrerin-mit-messer-487276666680
Der Schweizer ist ja wohl ein eingebürgertes Haustier der Rot-Grünen.

https://www.20min.ch/story/jacinda-ardern-tritt-als-neuseelaendische-premierministerin-zurueck-738778845165
Sie hat die Waffengesetze in Neuseeland verschärft, damit Neuseeland einfacher islamisiert werden kann. Oder wurden die Waffengesetze doch nicht verschärft?

https://www.20min.ch/story/tuersteher-schlaegt-kopf-von-gast-mit-voller-wucht-mehrmals-auf-asphalt-802880789567

Ich nehme an, dass der Türsteher ein Haustier der Rot-Grünen ist. Wieso tragen die nicht die Verantwortung und wieso wurde das Haustier der Rot-Grünen nicht ausgeschafft?

https://www.20min.ch/story/jetzt-muss-man-ploetzlich-keinen-strom-sparen-lichtfestival-sorgt-fuer-aerger-157182041524
Die Roten und Grünen dürfen halt, was die Menschen nicht dürfen, weil sich die Roten und die Grünen als etwas Besseres sehen, als es die Menschen sind.

https://www.20min.ch/story/schon-die-geringste-menge-ist-gefaehrlich-kanada-erlaesst-null-alkohol-regel-413137517990
Das ist gut so! Alkohol ist eine verdammte Drecksdroge, welche auf Dauer negative Persönlichkeits-Veränderungen verursacht.

https://www.bazonline.ch/die-spuren-des-russischen-colas-fuehren-in-die-schweiz-402912857912
Und in der Schweiz zahlt die Firma Steuern, damit die Roten und Grünen damit ihre Neger füttern können.

https://www.bazonline.ch/weltmeere-waren-letztes-jahr-so-warm-wie-noch-nie-623212529220
"...Weltmeere waren letztes Jahr so warm wie noch nie..."
Das ist rot-grüne Lügen-Propaganda. Vor der letzten Eiszeit war es bedeutend wärmer.

https://www.bazonline.ch/chinas-markt-wird-nie-mehr-den-stand-von-frueher-erreichen-205192286270
Alles im Grünen! Gut, wird China nicht auch noch übervölkert.

https://www.20min.ch/story/sie-griffen-vbz-kontrolleure-mit-glasflaschen-an-nun-stehen-sie-vor-gericht-716463225904
Wieso hat das 5 Jahre gedauert?

https://www.20min.ch/story/raeumung-von-luetzerath-hat-begonnen-310291055738
Wird die Grete jetzt zur Schule gebracht, wo sie das mit den Warmzeiten und Eiszeiten lernen und verstehen muss?

https://www.20min.ch/story/dieser-schweizer-kaempft-in-der-ukraine-als-scharfschuetze-gegen-die-russen-684475949631
Er hat das Gesetz gekannt. Und Schweizer ist er auch nicht, sondern ein eingewandertes Haustier der Rot-Grünen.

https://www.bazonline.ch/zahl-der-offenen-stellen-in-der-schweiz-auf-rekordniveau-686195920817
Die Einwanderung muss gestoppt und rückgängig gemacht werden.
In der Schweiz leben 2022 5 Millionen Schweizer und 4 Millionen (eingebürgerte) Einwanderer und ihre Nachfahren. Für die 5 Millionen Schweizer hat es immer genügend zu Essen, genügend Strom und vielleicht sogar genügend Wasser, weil die Schweiz 5 Millionen Menschen mit Nahrung, Strom aus erneuerbaren Quellen und vielleicht sogar Wasser versorgen kann.
4 Millionen (eingebürgerte) Einwanderer und ihre Nachfahren sind überzählig, und müssen repatriiert werden. Die Einwanderung ist zu stoppen und rückgängig zu machen.
17.1.2023

https://www.bazonline.ch/anhaltende-duerre-soja-ernte-in-argentinien-in-gefahr-750225636031

Ich freue mich darauf, wenn die Schweiz endlich keine Lebensmittel mehr importieren kann, und es demzufolge in der Schweiz nur noch Lebensmittel für die 5 Millionen Schweizer hat.

https://www.bazonline.ch/beaengstigend-aber-realitaet-juden-fuerchten-in-europa-um-ihre-sicherheit-958819479696
Das Judentum ist eine primitive Psycho-Seuche aus dem Nahen Osten. Wieso grassiert die Scheisse hier in Europa?

https://www.20min.ch/story/zwei-von-drei-lehrpersonen-erleben-gewalt-jetzt-informiert-der-lehrerverband-206731596487
Lehrer sind in der Regel rot-grüne Hass- und Lügen-prediger. Das passt nicht allen Schülern.

https://www.20min.ch/story/unerwuenschte-gefiederte-gaeste-coop-und-migros-haben-ein-vogel-problem-322141158758
Migros und Coop stehen dort, wo Bäume stehen sollten.

https://www.20min.ch/story/video-zeigt-bizarren-restaurantbesuch-von-britney-spears-mit-ehemann-sam-asghari-803214243152
Sie regt sich auf, weil sie während des Essens von wildfremden Leuten gefilmt wird. Ich finde es normal, dass sie sich aufregt. Wieso dürfen in diesem Restaurant überhaupt Kunden andere Kunden filmen?

https://www.20min.ch/story/der-ceo-hat-mich-angebaggert-und-ich-war-nur-praktikantin-540936566410
Alles normal. Wenn es ihr nicht passt, kann sie eine Burka anziehen, und sich nach Mekka verpissten. Was nicht geht, ist dass der Polizist die Anzeige nicht annehmen würde. Die Rot-Grünen Misanthropen stehlen den Frauen und Männer auf jegliche Art und Weise das Leben. Z.B. durch solche Artikel, welche die Frauen gegen Männer aufhetzen sollen.

https://www.20min.ch/story/das-vertrauen-in-alain-berset-ist-unter-den-nullpunkt-gefallen-633277239840
Was kann Berset dafür? Nichts.

https://www.tagesanzeiger.ch/fondation-franz-weber-kuendigt-widerstand-gegen-solarparks-an-647150764788

Sehr gut!
Keine Windräder, keine Solarparks!
Das Übervölkerungs-Problem muss angegangen werden.
@ Guido Lima u.a.
Es sind die Grünen, welche alles mit Wind- und Solar-Parks verschandeln wollen, und die Übervölkerung der Schweiz noch mehr und massiv verstärken wollen.

https://www.20min.ch/story/hunderttausende-europaeer-wollen-die-stromrechnung-boykottieren-858593573931

Das freut mich ausserordentlich!
Und die dafür verantwortlichen Politiker leben in Saus und Braus, und die Kader-Affen der Strom-Konzerne auch.

https://www.20min.ch/video/zwangsheirat-und-vergewaltigung-das-droht-jungfrauen-in-iranischer-haft-383778385591
Alles Lügenmärchen!
Gemäss Cedric Wermuth und seinen Roten und den Grünen ist der Islam die Religion des Friedens und der Liebe, weswegen sie Europa islamisieren.

https://www.20min.ch/story/mann-57-geht-mit-hund-gassi-und-wird-von-jugendlichen-spitalreif-geschlagen-380052067809
Und wieder Kultur-Verarmer, (eingebürgerte) Neozoen, (eingebürgerte) gebietsfremde und invasive Haustiere der Rot-Grünen. Die Rot-Grünen sind voller Freude, dass ihre primitiven Haustiere einen Schweizer verletzt haben. Neozoen und Neophythen haben in der Schweiz keine Existenz-Berechtigung.

https://www.bazonline.ch/von-der-leyen-gibt-berset-einen-korb-775142113058
Na und?
Die bilateralen Veträge mit der EU-Sekte sind sofort zu kündigen.

https://www.bazonline.ch/braucht-auch-die-schweiz-eine-migrationsdebatte-546699678141
Die Schweiz braucht eine Emigrations-Debatte!
In der Schweiz hat es noch 1 Million Hektaren Landwirtschaftsland, welches für die Nahrungsmittel-Produktion verwendet werden kann, und es wird tagtäglich einiges weniger. Die rot-grünen Lügen-Medien und das Bundes-Irrenhaus verbreiten die Lüge, dass es noch 1,45 Millionen ha seien. Mit der 1 Million Hektaren lassen sich 5 Millionen Menschen mit der Qualität und Quantität von 2023 ernähren. In der Schweiz leben 2023 aber 9 Millionen Menschen. D.h. für die überzähligen 4 Millionen (eingebürgerten) Einwanderer und ihre Nachfahren, müssen jeden Tag sämtliche Lebensmittel aus der ganzen Welt importiert werden. Werden alle Höfe auf biologische Landwirtschaft umgestellt, was durchaus Sinn machen würde, sind es noch 4 Millionen Menschen, welche die Schweiz ernähren kann. Für Strom aus erneuerbaren Quellen gilt dasselbe: 5 Millionen kann die Schweiz selbst versorgen. Also sind alle anderen überzählig. Die Bevölkerung muss also auf maximal 5 Millionen reduziert werden, dies durch Einwanderungsstopp, Repatriierung von 4 Millionen (eingebürgerten) Einwanderern und ihren Nachfahren, und Vermehrungs-Verbot für 4 Millionen (eingebürgerte) Einwanderer und ihre Nachfahren. Damit der Bevölkerungsrückgang auf maximal 5 Millionen Einwohner sozial und volkswirtschaftlich verträglich abläuft, braucht es um die 30 Jahre!
14.1.2023

https://www.bazonline.ch/ist-italien-auf-konfrontationskurs-mit-der-eu-669823822174
Das Asyl- und Flüchtlingswesen muss rückwirkend per 1.1.1980 auf das geografische Westeuropa festgelegt werden. Was die anderen europäischen Lander tun, geht uns nichts an.

https://www.tagesanzeiger.ch/radikale-frauenhasser-in-der-schweiz-bundespolizei-wird-aktiv-319583708188
Da muss man aber schon ziemlich blind und ausserordentlich weltfremd und dumm sein, um nicht den Islam als Bedrohung für die innere Sicherheit Europas zu sehen. Die Bundes-Polizei ist eine rot-grüne, anti-helvetische Hass-Organisation.

https://www.bazonline.ch/basels-stadtentwickler-fluechtet-aufs-land-621327846365
Das verlogene Verhalten passt zu einem Roten.

https://www.bazonline.ch/erstmals-leben-100000-65-jaehrige-in-der-schweiz-126463833432

Die Bevölkerung, und somit auch die gesamte Wirtschaft, hätten gar nie auf die heutige Grösse wachsen dürfen. Mit dem künstlich erzeugten Bevölkerungs-Wachstum hat man ein künstliches Wirtschafts-Wachstum erzeugt.
Tatsache ist das:
In der Schweiz hat es noch 1 Million Hektaren Landwirtschaftsland, welches für die Nahrungsmittel-Produktion verwendet werden kann, und es wird tagtäglich einiges weniger. Die rot-grünen Lügen-Medien und das Bundes-Irrenhaus verbreiten die Lüge, dass es noch 1,45 Millionen ha seien. Mit der 1 Million Hektaren lassen sich 5 Millionen Menschen mit der Qualität und Quantität von 2023 ernähren. In der Schweiz leben 2023 aber 9 Millionen Menschen. D.h. für die überzähligen 4 Millionen (eingebürgerten) Einwanderer und ihre Nachfahren, müssen jeden Tag sämtliche Lebensmittel aus der ganzen Welt importiert werden. Werden alle Höfe auf biologische Landwirtschaft umgestellt, was durchaus Sinn machen würde, sind es noch 4 Millionen Menschen, welche die Schweiz ernähren kann. Für Strom aus erneuerbaren Quellen gilt dasselbe: 5 Millionen kann die Schweiz selbst versorgen. Also sind alle anderen überzählig. Die Bevölkerung muss also auf maximal 5 Millionen reduziert werden, dies durch Einwanderungsstopp, Repatriierung von 4 Millionen (eingebürgerten) Einwanderern und ihren Nachfahren, und Vermehrungs-Verbot für 4 Millionen (eingebürgerte) Einwanderer und ihre Nachfahren. Damit der Bevölkerungsrückgang auf maximal 5 Millionen Einwohner sozial und volkswirtschaftlich verträglich abläuft, braucht es um die 30 Jahre!

https://www.20min.ch/story/strafen-fuer-fehlbare-gemeinden-sollen-deutlich-sinken-sp-zeigt-sich-veraergert-276417185968
Das Asyl- und Flüchtlingswesen muss rückwirkend per 1.1.1980 auf das geografische Westeuropa festgelegt werden.

https://www.20min.ch/video/ich-brach-zwei-lehren-ab-heute-habe-ich-eine-firma-mit-50-angestellten-236363796825

Der Titel ist irreführend, denn Ramon Hampel hat einen Lehrabschluss mit eidg. FZ und Weiterbildungen (Mit FA?). Der Titel soll suggerieren, dass man keinen Lehrabschluss braucht. Braucht man eigentlich auch nicht, aber er hilft einem, und zwar auch für die eigene Person. Wer keine Lehre hat, ist in der Regel ein unbrauchbares Weichei.

https://www.bazonline.ch/gegner-sammeln-1400-stimmen-gegen-windrad-327342891963
Windräder sind umweltschädliche Spielzeuge der Rot-Grünen und müssen schweizweit verboten werden. Dass die Windräder nicht noch dunkelhäutig angemalt und/oder mit islamischen Ornamenten verziert werden, erstaunt mich aussserordentlich.

https://www.20min.ch/story/video-von-bub-an-fussgaengerstreifen-geht-viral-gemeinderat-trifft-sich-zu-krisensitzung-817243478972
Hätte der Vater seinem Kind gesagt, es solle ganz nach vorne an die Strasse stehen, wie es sich gehört, würden dia Autos anhalten. Das Problem existiert nicht, es wurde vom Vater konstruiert.

https://www.20min.ch/story/halbiert-credit-suisse-die-boni-896772694990
Die Boni müssen ganz gestrichen werden. Wem es nicht passt, kann die CS verlassen.
"...Dass die CS ihre Top-Manager immer noch mit riesigen Geldmengen entlöhne, zeige, dass sie die falschen Prioritäten setze..."
Die "Top-Manager" genannten primitiven Lebensformen sind weniger Wert, als das WC-Papier, das sie benützen.

https://www.bazonline.ch/ich-heisse-buelent-nicht-beat-das-hat-eine-signalwirkung-705781548483
Er ist ein eingebürgertes Haustier der Rot-Grünen. Und ein Neozoon. Neozoen und Neophythen haben in der Schweiz keine Existenz-Berechtigung.

https://www.20min.ch/story/erneut-schwerer-e-bike-unfall-heli-muss-mann-38-ins-spital-fliegen-550028877746
Scheiss-Alkis sollten nicht mit Motor-Fahrrädern unterwegs sein dürfen. Wieso werden die Unfälle mit Motor-Fahrrädern den Velos zugerechnet?

https://www.20min.ch/story/toedlicher-unfall-mit-schulkind-autofahrer-kommt-vor-gericht-646322501969

1. Unfall-ursächlich war das Verhalten des Schülers.
2. Die Stelle soll jetzt sicherer werden. D.h. sie ist jetzt unsicher. Also sind weder der Fussgänger noch der Autofahrer, sondern die Stadt schuld.

https://www.bazonline.ch/man-soll-uns-endlich-ernst-nehmen-459964977808
Anzeigen wegen vorsätzlicher Körperverletzung gemacht?

https://www.20min.ch/story/hunderte-polizisten-treffen-vor-raeumung-in-luezerath-ein-599457466247
Schafft die Links-Terroristen nach Mekka aus!

https://www.20min.ch/story/mehrere-verletzte-bei-messerangriff-an-pariser-gare-du-nord-809189458805
Ich tippe auf ein islamisches Haustier der Rot-Grünen, ein islamisches Neozoon.

https://www.20min.ch/story/10-gruende-warum-die-schweizer-wirtschaft-international-spitze-ist-106606666323

Alles Lügenmärchen!
Mit der Zuwanderung, die es gar nicht geben dürfte, wird ein Bevölkerungs-Wachstum erzeugt, das es gar nicht geben dürfte (weil die Schweiz nur 5 Millionen Menschen ernähren kann), und dies erzeugt ein künstliches Wirtschafts-Wachstum, das es gar nicht geben dürfte, weil es Ursache im Bevölkerungs-Wachstum hat, das es nicht geben dürfte.
In der Schweiz leben 2022 5 Millionen Schweizer und 4 Millionen (eingebürgerte) Einwanderer und ihre Nachfahren. Für die 5 Millionen Schweizer hat es immer genügend zu Essen, genügend Strom und vielleicht sogar genügend Wasser, weil die Schweiz 5 Millionen Menschen mit Nahrung, Strom aus erneuerbaren Quellen und vielleicht sogar Wasser versorgen kann.
4 Millionen (eingebürgerte) Einwanderer und ihre Nachfahren sind überzählig, und müssen repatriiert werden. Die Einwanderung ist zu stoppen und rückgängig zu machen.
Gruss ans Bundes-Irrenhaus am 11.1.2023

https://www.bazonline.ch/hat-kriminalitaet-eine-nationalitaet-930947255422
Der Verzicht auf die Nennung der Nationalität, oder ob es sich um ein eingebürgertes Haustier der Rot-Grünen oder um Nachfahren von eingebürgerten Haustieren der Rot-Grünen handelt, ist Ideologie, und nicht das Nennen der Nationalität oder ob es sich um ein eingebürgertes Haustier der Rot-Grünen oder um Nachfahren von eingebürgerten Haustieren der Rot-Grünen handelt.
Das Problem sind ja die eingebürgerten Haustiere der Rot-Grünen, weil sie die Statistik massiv verfälschen. Deswegen wird ja auch eingebürgert: Damit die dummen Schweizer noch weniger merken, dass sie nur verarscht werden.

https://www.bazonline.ch/iranische-polizei-soll-jeden-hijab-verstoss-strikt-bestrafen-729124953023

Gemäss Cedric Wermuth und seinen Roten und den Grünen ist der Islam die Religion des Friedens und der Liebe, weswegen sie Europa islamisieren. Ist der Artikel gelogen oder lügen die Roten und die Grünen?

https://www.bazonline.ch/drei-schwerverletzte-bei-gewalttaten-in-linz-polizist-im-koma-288023356674
Und wieder ein Kultur-Verarmer, Neozoon, gebietsfremdes und invasives Haustier der Rot-Grünen. Sogar noch ein islamisches. Für die Rot-Grünen hat das Haustier deswegen den doppelten Wert.

https://www.20min.ch/story/mit-waffe-der-mutter-sechsjaehriger-schiesst-im-unterricht-auf-lehrerin-106250641579
Der Täter scheint ein Negerli zu sein, sonst gäbe es ein Bild von ihm.

https://www.20min.ch/story/autofahrer-will-ueberholen-strasse-verengt-sich-mountainbiker-tot-445291922280
Nur fährlässig? Nur bedingte Geldstrafe? Der Täter muss aber jemanden beim Gericht oder bei der Stawa kennen.

https://www.20min.ch/story/geheimdokumente-in-joe-bidens-ehemaligem-buero-entdeckt-257159805692
Aha! Machen die rot-grünen Hass- und Lügen-Medien jetzt auch so ein Theater, wie bei Trump?

https://www.20min.ch/story/wegen-herrenbesuch-schulhotel-verpfeift-schuelerin-bei-ausbildungsbetrieb-124575113807

Religiöse Hausregeln nein Danke.
Die drei Psycho-Seuchen Abraham's, das Judentum, das Christentum und der Islam müssen jetzt endlich verboten werden.

https://www.20min.ch/story/olivier-borer-wehrt-sich-ich-habe-kein-baby-gekauft-365716881069
Nicht-Heterosexuelle sind primitives Gesindel, das nach Mekka exportiert gehört.

https://www.bazonline.ch/dieser-sturm-weist-ueber-brasilien-hinaus-343089599340
Brasilien ist eine parlamentarische "Demokratie". In einer parlamentarischen Demokratie hat der Präsident so viel Macht wie ein König in seinem Reich, und die Stimmbürger demzufolge entsprechend keine. Dass parlamentarische Demokratien Demokratien seien, ist Lügenpropaganda der Rot-Grünen.

https://www.bazonline.ch/profifussballer-mit-ueber-100-kilogramm-kokain-in-paris-verhaftet-682162600866
Ein Negerli, das Lieblings-Haustier der Rot-Grünen.

https://www.bazonline.ch/migros-und-coop-kuendigen-weitere-preiserhoehungen-an-131036513377
"...Lebensmittelpreise steigen..."
Richtig lustig wird es dann erst, wenn aus irgendeinem Grund keine Lebensmittel mehr importiert werden können. Die Schweiz kann nur die 5 Millionen Schweizer mit Lebensmitteln versorgen! Für die 4 Millionen (eingebürgerten) Einwanderer und ihre Nachfahren hat es in der Schweiz schon jetzt nichts zu essen, es muss alles (!) importiert werden.

https://www.20min.ch/story/die-schweiz-ist-nicht-untaetig-wir-haben-eine-klare-haltung-645605531064
Die Haltung des Bundes-Hauses ist, dass die Schweiz islamisiert werden soll.

https://www.20min.ch/story/soll-terroristischen-anschlag-geplant-haben-mann-in-deutschland-verhaftet-582865551886
Mit "terrorisitlschem Anschlag" ist ein islamischer Anschlag gemeint. Gemäss den Roten und den Grünen ist der Islam die Religion des Friedens und der Liebe. Jetzt wissen wir, was die Roten und die Grünen unter Frieden und Liebe verstehen.
Der Islam muss verboten und alle Muslime ausgeschafft werden.

https://www.20min.ch/story/wie-eine-geisterstadt-so-erlebt-ein-schweizer-41-die-drogengewalt-814100152012
Zustände, wie sie unsere Roten und Grünen auch in der Schweiz wollen.

https://www.20min.ch/story/fluechtling-suedlaender-diese-woerter-sind-fuer-berliner-polizei-bald-tabu-815718555167
Der rot-grüne Untermensch übertreibt wieder einmal. Ich hoffe, die Polizei hält sich nicht daran, sondern macht das Gegenteil davon. Und der Begriff "Leitkultur" stammt von den Roten.

https://www.20min.ch/story/gendergerechte-sprache-an-der-zhaw-soll-nicht-notenrelevant-sein-896146498672

Das Gender-Gesindel muss nach Mekka ausgeschafft werden.

https://www.20min.ch/story/grossaufgebot-wegen-sehr-junger-ausgesprochen-zierlicher-person-596229552295
Völlig unverhältnismässig ist, dass die Links-Terroristin bereits wieder auf freiem Fuss ist.

https://www.bazonline.ch/was-die-westlichen-panzer-der-ukraine-bringen-614571542552
Wer sich als Nicht-Rot-Grüner "erfrecht", die rot-grüne Staats-Leitmeinung anzugreifen, wird diffamiert, sozial und wirtschaftlich vernichtet und ist in den rot-grünen (Staats-) Lügen-Medien für sämtliche Leser-Kommentare gesperrt, weil er Recht hat.
Sanija Ameti ist ein Neozoon, und hat somit in der Schweiz keine Existenzberechtigung.

https://www.bazonline.ch/was-die-westlichen-panzer-der-ukraine-bringen-614571542552
Die Anzahl der gelieferten Fahrzeuge ist bedeutend zu klein. Die Ukraine braucht 600 Schützenpanzer.

https://www.20min.ch/story/jugendgang-macht-seebach-unsicher-die-aelteren-leute-fuerchten-sich-635157668007
Ich tippe auf Kultur-Verarmer, (eingebürgerte) Neozoen, (eingebürgerte) gebietsfremde und invasive Haustiere der Rot-Grünen. Neozoen und Neophythen haben in der Schweiz keine Existenz-Berechtigung.
Und die Hass-Saat der Roten und Grünen geht an allen Ecken und Enden der Schweiz auf.

https://www.20min.ch/story/kuenstliche-staus-wegen-ampeln-tcs-schafft-beschwerdestelle-667777149741
Die Roten und die Grünen können nur funktionierende Systeme zerstören. Selbst etwas funktionierendes erschaffen können sie nicht, weil ihnen dazu die Fähigkeiten fehlen, zudem sind sie Vorzeige-Mistanthropen, was die Sache noch verschlimmert.

https://www.20min.ch/story/bilder-zeigen-dreharbeiten-von-putins-dokumentarfilmen-ueber-den-krieg-487171942849
Aus der Sicht der Roten und der EU-Sekte sind die Ukrainer Nazis. Dies, weil sie sich nicht einverleiben lassen wollen, und auf einem eigenen National-Staat beharren.

https://www.20min.ch/story/berner-49-schafft-es-in-einer-woche-sieben-mal-geblitzt-zu-werden-744801879101
Dürften wir noch wissen, wie er zur Niederlassungs-Bewilligung gekommen ist?

https://www.bazonline.ch/willkuerlicher-entscheid-bundesgericht-ruegt-basler-justiz-911811579722
Links-Terroristen sollten entrechtet werden. Denn die Roten verbiegen den Rechtsstaat, wo sie können und manipulieren die öffentliche Meinung mittels der von ihnen verseuchten (Staats-) Medien.

https://www.bazonline.ch/grosseinsatz-der-polizei-im-matthaeusquartier-in-basel-838903585391
https://www.20min.ch/story/grosseinsatz-polizei-riegelt-strasse-ab-714078652192

Die Hass-Saat von Cedric Wermuth's Sozialistischer Partei SP geht langsam auf.

https://www.20min.ch/story/methadon-koennte-knapp-werden-das-ist-eine-drohende-katastrophe-588067648152
Das ist überhaupt kein Problem: Dann nimmt man Heroin, und das ist fast gratis auf der ganzen Welt zu haben.

https://www.20min.ch/story/ueber-13500-offene-stellen-darum-fehlt-dem-detailhandel-das-personal-283873558838

Würden wirklich das Personal fehlen, würden die Löhne für das Personal steigen. Aber natürlich nur in einem funktionierenden Arbeitsmarkt.

https://www.bazonline.ch/teheran-droht-nach-khamenei-karikaturen-mit-konsequenzen-236836202133
Gemäss Cedric Wermuth und seinen Roten und den Grünen ist der Islam die Religion des Friedens und der Liebe, weswegen sie Europa islamisieren. Ist der Artikel gelogen oder lügen die Roten und die Grünen?

https://www.20min.ch/story/raetselhafter-vorfall-vandalen-beschaedigen-schneekanonen-in-verbier-480440240280
Ich würde mal bei Cedric Wermuth, Fabian Molina und Tamara Fuciniello anklopfen.

https://www.20min.ch/story/die-wachsende-zahl-junger-afghanen-ist-eine-grosse-herausforderung-329392344432
"...«Gewalt lässt sich nicht nur auf das Thema Migration reduzieren.»..."
Und wieder Lügenmärchen, um die Haustiere der Roten und der Grünen zu schützen. Alle Antworten von Jaqueline Fehr sind nur rot-grüne Schwurbelei, um das Problem nicht beim Namen zu nennen: Die Haustiere der Roten und der Grünen sind das Problem. Da diese Haustiere Neozoen sind, also gebietsfremd und invasiv, haben sie in der Schweiz keine Existenzberechtigung.
Es ist viel einfacher:
1. muss das Asyl- und Flüchtlingswesen rückwirkend per 1.1.1980 auf das geografische Westeuropa festgelegt werden. Das bedingt natürllich auch die Ausschaffung derjenigen, welche seit dann als Asyl-Bewerber oder Flüchtling in die Schweiz gekommen sind.
2. ist das Übervölkerungs-Problem der Schweiz jetzt endlich anzugehen. Die Einwanderung ist zu stoppen und die Repatriierung von 4 Millionen (eingebürgerte) Einwanderern muss jetzt angefangen werden.
3. ist der Islam zu verbieten.
4. ist die Polizei auch selbst schuld, wenn sie nicht mehr ernst genommen wird. Wenn man auf einem Polizei-Posten eine Anzeige aufgeben will, und nur ausgelacht wird, und die Ober-Staatsanwaltschaft die Anzeige gegen die Polizisten wegen Amtsmissbrauch nicht bearbeitet, haben wir tatsächlich ein Problem mit der Polizei und den Staatsanwaltschaften. Der Rechtsstaat Schweiz funktioniert tatsächlich nicht, ausser man hat Unsummen Geld, und kann sich sein Recht kaufen.

https://www.bazonline.ch/je-schlechter-die-stimmung-desto-groesser-die-sorgen-in-bern-970169886597
Der Scheiss dort unten geht uns nichts an. Und deswegen müssen alle Serben und Kosovaren aus der Schweiz ausgeschafft werden.

https://www.bazonline.ch/schweiz-hat-arbeit-im-sicherheitsrat-aufgenommen-344211877774
Die Schweiz muss die UNO verlassen, weil die UNO eine rot-grüne Hass-Organisation ist, welche den Westen negerisiert und islamisiert.

https://www.20min.ch/story/riesenproblem-wenn-medien-auslaendergewalt-nicht-benennen-863765005911
In Deutschland ist es aber schon lange so, dass Neozoen (Einwanderer, die Haustiere der Rot-Grünen) von sämtlichen (Staats-) Lügen-Medien geschützt werden. Schweiz do.

https://www.bazonline.ch/die-schweiz-entscheidet-ueber-krieg-und-frieden-kommt-das-gut-349862556846
Die Schweiz sollte die UNO per sofort verlassen, denn die UNO macht nichts anderes, als den Westen zu negerisieren und zu islamisieren.

https://www.20min.ch/story/ich-bekomme-bis-zu-100-hassmails-pro-tag-909636690374
Für ihre anti-schweizerischen Umtriebe sollte sie eigentlich viel mehr Hass-Mails erhalten. Und wegen ihrer anti-schweizerischen Umtriebe sollte sie den CH-Pass sowieso längst verloren haben und ausgeschafft worden sein.
Neozoen und Neophythen haben in der Schweiz keine Existenz-Berechtigung.

https://www.bazonline.ch/berset-beschwoert-im-landesmuseum-den-guten-geist-der-schweiz-709315210153

Dann kann er im Bundes-Haus anfangen!
In der Schweiz leben 2022 5 Millionen Schweizer und 4 Millionen (eingebürgerte) Einwanderer und ihre Nachfahren. Für die 5 Millionen Schweizer hat es immer genügend zu Essen, genügend Strom und vielleicht sogar genügend Wasser, weil die Schweiz 5 Millionen Menschen mit Nahrung, Strom aus erneuerbaren Quellen und vielleicht sogar Wasser versorgen kann.
4 Millionen (eingebürgerte) Einwanderer und ihre Nachfahren sind überzählig, und müssen repatriiert werden. Die Einwanderung ist zu stoppen und rückgängig zu machen.

https://www.bazonline.ch/450000-franken-einfach-weg-254428264324
Er ist ein Neozoon, gebietsfremd und invasiv. Das macht ihn zu einem Haustier der Rot-Grünen. Und weil er dunkelhäutig ist, ist er für die Rot-Grünen ein besonders wertvolles Haustier.
Neozoen und Neophythen haben in der Schweiz keine Existenz-Berechtigung.

https://www.bazonline.ch/450000-franken-einfach-weg-254428264324
Da haben ein paar bei der KESB mitverdient :-)

https://www.20min.ch/story/19-grad-in-delsberg-2023-startet-mit-temperaturrekord-160717235628
"...20 Grad auf Alpennordseite – so warm war es noch nie im Januar..."
Das ist rot-grüne Lügen-Propaganda. Vor der letzten Eiszeit waren die Temperaturen in Europa zeitweise bedeutend höher als jetzt.

https://www.20min.ch/story/kosovarischer-innenminister-erhebt-schwere-vorwuerfe-gegen-serbien-648475124063
Die Trennung von Serbien war völkerrechtswidrig. Was macht die UNO?

https://www.20min.ch/story/die-schweiz-waechst-viel-schneller-als-vergleichbare-laender-201838313821
In der Schweiz hat es noch 1 Million Hektaren Landwirtschaftsland, welches für die Nahrungsmittel-Produktion verwendet werden kann, und es wird tagtäglich einiges weniger. Die rot-grünen Lügen-Medien und das Bundes-Irrenhaus verbreiten die Lüge, dass es noch 1,45 Millionen ha seien. Mit der 1 Million Hektaren lassen sich 5 Millionen Menschen mit der Qualität und Quantität von 2023 ernähren. In der Schweiz leben 2023 aber 9 Millionen Menschen. D.h. für die überzähligen 4 Millionen (eingebürgerten) Einwanderer und ihre Nachfahren, müssen jeden Tag sämtliche Lebensmittel aus der ganzen Welt importiert werden. Werden alle Höfe auf biologische Landwirtschaft umgestellt, was durchaus Sinn machen würde, sind es noch 4 Millionen Menschen, welche die Schweiz ernähren kann. Für Strom aus erneuerbaren Quellen gilt dasselbe: 5 Millionen kann die Schweiz selbst versorgen. Also sind alle anderen überzählig. Die Bevölkerung muss also auf maximal 5 Millionen reduziert werden, dies durch Einwanderungsstopp, Repatriierung von 4 Millionen (eingebürgerten) Einwanderern und ihren Nachfahren, und Vermehrungs-Verbot für 4 Millionen (eingebürgerte) Einwanderer und ihre Nachfahren. Damit der Bevölkerungsrückgang auf maximal 5 Millionen Einwohner sozial und volkswirtschaftlich verträglich abläuft, braucht es um die 30 Jahre!!! Die Übervölkerung ist das Problem Nummer 1 und Umweltproblem Nummer 1 der Schweiz.
Gruss ans Bundes-Irrenhaus am 1.1.2023
@ Abs80322
01.01.2023, 14:48
Eben nicht! Die Schweiz ist massiv übervölkert, jeder der kommt ist einer zuviel, und 4 Millionen (eingebürgerte) Einwanderer müssen die Schweiz verlassen.

https://www.20min.ch/story/19-grad-in-delsberg-2023-startet-mit-temperaturrekord-160717235628
Der Klimawandel ist natürlich. Und bevor die nächste Eiszeit in ca. 5'000 bis 10'000 Jahren Europa unter Eis bedeckt, werden die Temperaturen noch ein wenig steigen, denn der Höhepunkt des Inter-Stadials, in welchem wir uns befinden, ist noch nicht erreicht.


Tagesanzeiger zensurierte Leserkommentare 3/2022


NSP - PNS
Neue Sozialdemokratische Partei
Partie Nouveau Social-Démocrate
Partito Nuovo Social-Democratica
Partito Nov Social-Democratica