Allgemein:

Startseite

Die Entopiophobie der Rot-Grün-Regenbogenfarbigen

Linksextreme Zensur von Leser-Kommentaren

Tagesanzeiger: Meine zensurierten Leser-Kommentare

NZZ: Meine zensurierten Leser-Kommentare

Definition Linksextremismus / politische Linke

Kunst

Meinungsäusserungs-Freiheit / Gesinnungs-Freiheit

Lügenverbreiter barrikade.info

Bundesratsfoto 2018

Bundesratsfoto 2017

Starfield Bildschirmschoner Screensaver Download

1 A Windows 10 Tipps für Umsteiger und Einsteiger

Impressum und Kontakt

Die Sozialdemokratische Partei der Schweiz mit nationaler Ausrichtung - National Sozialdemokratische Partei NSP-PNS

Bitte beachten: Leser-Kommentare und Leserbriefe sind immer persönliche Meinungen, ausgenommen dort, wo objektive Wahrheiten geschrieben werden.

Tages-Anlüger - Unendlich politisch korrekt!

Wir garantieren Bildungs-Abstinenz und Zensur!

Deine tägliche Dosis Impfstoff gegen das Denken, die Vernunft und die Schweiz. (Frei nach Christoph Mörgeli)


Meine im Tagesanzeiger zensurierten Kommentare

Analog zur NZZ bin ich auch im Tagi Leser-Kommentare gesperrt. Schon seit ein paar Jahren. In den Blogs werden meine Kommentare grösstenteils veröffentlicht, im News-Teil eben nicht. Zum Tagi gehören online auch die Zeitungen Bazonline, Bernerzeitung und Der Bund. In diesen bin auch für Kommentare im News-Teil gesperrt, in den Blogs werden meine Kommentare grösstenteils veröffentlicht.

Meine Meinung: Bitte kündigen Sie ihr Tagesanzeiger, Basler-Zeitung, Berner Zeitung, Der Bund Blick und Aargauer-Zeitung (Und alle dazugehörigen Kopfblätter) Abo per sofort und verlangen das Geld zurück. Danke im Namen der Aufklärung und der Meinungsäusserungs-Freiheit. Alternativ lassen Sie das Abo einfach auslaufen. Dann fällt nicht so auf, dass Sie evt. ein Freigeist sind.

Meine zensurierten Kommentare im News-Teil des Tagesanzeigers oder die ausnahmsweise in Blogs zensurierten ab 10.8.2016 (Ab 16.8. liste ich hier auch die zensurierten Kommentare im Blick, der Bazonline und der Aargauerzeitung auf.)
Ab Mitte März bin ich im Blog "History Reloaded" auch gesperrt.
In den Zeitungen habe ich selbverständlich auf darauf geachtet, wie ich alles schreibe. Hier muss ich es nicht. Ich wurde wegen des Inhalts und nicht wegen des Tons gesperrt.

Dann habe ich im Juli 2018 herausgefunden, dass man mich immer sperrt, wenn ich mit Roland K. Moser, also eindeutig identifizerbar, die Kommentare schreibe. Mit R. Moser oder R.K. Moser werden sie gelegentlich veröffentlicht, wenn sie nicht allzu stark vernünftig und somit gegen die abstruse und primitive Meinung der Rot-Grün-Regenbogenfarbigen verstossen. Man will also nicht, dass jemand eindeutig identifizerbar Kommentare schreibt, weil er dann Unterstützung in der Bevölkerung erhalten würde. Schlauer Fuchs, wer Böses dabei denkt.

Im Mai 2019 habe ich festgestellt, dass die Bewertungen von Leserkommentaren manipuliert werden, zu Gunsten rot-grüner Meinungen.

Kommentare sind immer Meinungs-Äusserungen.


Oktober 2019





https://www.tagesanzeiger.ch/schweiz/standard/bund-will-fluechtlinge-aus-der-tuerkei-uebernehmen/story/21770767
Die Schweiz ist massiv überbevölkert und massiv überfremdet. Es dürfen keine Flüchtlinge mehr aufgenommen werden. Und das Asyl- und Flüchtlingswesen ist rückwirkend per 1.1.1990 auf das geografische Westeuropa zu beschränken.

https://www.bazonline.ch/news/standard/kriegspropaganda-in-tuerkischen-moscheen/story/18932888
https://www.bazonline.ch/news/standard/moscheen-muessen-besserkontrolliert-werden/story/18380717
Gemäss Bundesrat ist alles kein Problem, weil das Problem nicht existiert, sondern nur rassistische, xenophobe und islamophobe Hetze ist. Gemäss mir existiert das Problem und deshalb muss der Islam verboten und alle Muslime repatriiert werden.

https://www.tagesanzeiger.ch/sonntagszeitung/illegales-gift-aus-der-landi-toetethunderttausende-bienen/story/30947369
"...Illegales Gift aus der Landi tötet Hunderttausende Bienen ..." Der Titel ist absichtlich total falsch, um die Landi in Verruf zu bringen. Das passt zu den rot-grünen Lügnern.

https://www.bazonline.ch/verbot-fuer-israel-hasser/story/12746225
Und Schwupps, da ist es schon wieder! Politische Zensur, und das Bundes-Irrenhaus findet es gut.

https://www.20min.ch/schweiz/zuerich/story/-Mein-Sohn-ist-ein-ganz-normaler-junger-Mann--10029260
Die Polizei hat nicht überreagiert. Die Polizei hat richtig reagiert.

https://www.20min.ch/finance/news/story/Pilot-erkannte-schon-2016-Probleme-bei-737-MAX-15878932
Die Kader-Affen zocken ab, was das Zeug hält. Und können nichts, ausser abzocken.

https://www.20min.ch/ausland/news/story/-Extreme-Gewalt--in-Barcelona--ndash--60-Verletzte-14202255
Die Menschen wollen Demokratie, nicht EU, nicht Islam, nicht Sozial-Demokratie, nicht... Nur richtige Demokratie. Das gilt auch für Hong Kong bzw. China. Und die Schweiz, denn hier ist die Demokratie nur noch Fassade.

https://www.tagesanzeiger.ch/ausland/naher-osten-und-afrika/gleichgueltig-gegenueber-dem-leben-von-zivilisten/story/31045177
Erdogan und Assad sind Lieblinge der Rot-Grünen, die beiden dürfen machen was sie wollen.

https://www.bazonline.ch/diese-leidige-lust-auf-verbote/story/27233814
Ein sinnvolles europäisches Verbot wäre ein Verbot von Islam und Muslimen.

https://www.20min.ch/ausland/news/story/Polizisten-gehen-brutal-gegen-Demonstranten-vor-12600097
Da steckt die Sozi-Sekte EU dahinter, denn die will keine Demokratie in Europa. Wie alle Sozis.

https://www.20min.ch/schweiz/ostschweiz/story/Moderator-soll-nach-Sexismus-Job-aufgeben-19971586
Die SP-Sau gehört in eine Burka gesteckt und nach Mekka exportiert.

https://www.tagesanzeiger.ch/zuerich/stadt/laufen-vs-krafttraining-was-ist-gesuender/story/24959508
Das Rennvelo ist ideal, um abzunehmen. Ich habe ausgerechnet, dass man zwischen 20 und 30 Gramm Fett pro Stunde verbrennt. Aber nur, wenn man es richtig macht.
Wandern ist auch ideal, um abzunehmen. Vorausgesetzt, man läuft im Flachen genügend schnell. Das gilt aber auch nur, wenn man es richtig macht.

https://www.bazonline.ch/in-polen-wird-scharf-geschossen/story/31579029
"...Im «Camp X» üben Schweizer den Kampf gegen den Terror..."
Richtig wäre: "...Im «Camp X» üben "Schweizer" den Kampf gegen Schweizer..."

https://www.20min.ch/schweiz/news/story/Moscheen-sollen-Predigten-filmen-und-archivieren-12917543
Das nützt nur, wenn in einer der 4 Landessprachen gepredigt werden muss.
Viel einfacher und wirkungsvoller ist ein Islam-Verbot und die Repatriierung der Muslime.

https://www.20min.ch/finance/news/story/Befristete-Anstellungen-10204379
Wegen dem mit Arbeitskräften absichtlich überschwemmten Arbeitsmarkt, ist die Wirtschaft schon lange im Bereich des Menschenhandels.
Menschenhandel gemäss StGB Art. 182: Menschen anwerben, vermitteln, anbieten, beherbergen oder annehmen zum Zwecke der sexuellen Ausbeutung, der Ausbeutung ihrer Arbeitskraft oder zwecks Entnahme eines Körperorgans.
Menschenhandel gemäss UNO: Menschen anwerben, anbieten, verbringen, vermitteln, beherbergen oder annehmen durch die Anwendung unerlaubter Mittel wie Täuschung, Zwang, Drohung oder Nötigung zum Zweck der Ausbeutung.
Menschenhandel gemäss Wikipedia: Menschenhandel (engl. (Human) Trafficking) bedeutet, sich einer anderen Person unter Ausnutzung ihrer persönlichen oder wirtschaftlichen Zwangslage oder Hilflosigkeit zu bemächtigen, um sie zu bestimmten Zwecken auszubeuten, etwa zur Prostitution oder bei anderen erzwungenen Tätigkeiten.
Die Ausbeutung findet statt, die Nötigung auch. Primär sind die Temporärbüros die Menschhändler und die Unternehmungen die Kunden.

https://www.20min.ch/schweiz/bern/story/Bauer-packt-Saeuli-brutal-an-Schwanz-und-Ohren-28534770
Der Bauer gehört auf seinen Alkohol-Konsum überpüft.

https://www.tagesanzeiger.ch/ausland/europa/konsequenz-wird-ueberschaetzt/story/30803755
Er fährt Porsche statt das Geld für Afrika zu spenden.

https://www.bazonline.ch/schweiz/standard/die-klimabewegung-oeffnet-sich/story/25647049
Die Idioten sollen mal zuerst ihre Smartphones verschenken. Dann wäre ein Anfang gemacht. Als nächstes Essen sie nur noch einheimische Lebensmittel.

https://www.20min.ch/schweiz/news/story/Schweizer-Klimaaktivist-will-nichts-mehr-essen-13368950
Weiss er das von den Warmzeiten und Eiszeiten, und dass die Erde eine Kugel ist und um die Sonne kreist?

https://www.bazonline.ch/panorama/vermischtes/umstrittener-imam-jetzt-nimmt-krienser-moschee-stellung/story/17664733
https://www.20min.ch/schweiz/news/story/Das-sagt-die-Islamische-Gemeinde-in-Kriens-12098998
Das ändert weder den Islam, noch die Muslime. Beide sind eine Gefahr für uns und müssen deshalb verboten werden.

https://www.bazonline.ch/rechte-beschaedigen-briefkasten-von-sp-grossraetin/story/18030005
Das hat sie doch selbst gemacht, um ein wenig Gratis-Wahlwerbung zu erhalten.

https://www.tagesanzeiger.ch/sport/fussball/seferovic-bringt-die-schweiz-frueh-in-fuehrung/story/10386670
Da hat aber nicht die Schweiz gespielt, sondern eine Multi-Kulti-Müllhalde.

https://www.tagesanzeiger.ch/zuerich/region/kantonspolizei-ermittelt-gegen-fluchenden-polizisten/story/19466250
Das Problem ist der Kulturbereicherer, due andere Person hat einfach durchgedreht. Und der Kulturbereicherer hat noch Morddrohungen gegen den Anderen ausgestossen, mit Gesten. Ist er schon in Untersuchungshaft?

https://www.tagesanzeiger.ch/schweiz/standard/volk-spricht-sich-laut-umfrage-fuer-verhuellungsverbot-aus/story/28261870
Das glaube ich erst nach der Abstimmung. Die Schweizer sind primär beratungsresistente und rückwärsorienterte paranoide Berufs-Angsthasen. Wäre es nicht so, wäre z.b. das PFA längst gekündigt und das Asyl- und Flüchtlingswesen abgeschafft.

https://www.tagesanzeiger.ch/leben/gesellschaft/warum-hassen-wir-greta-statt-den-klimawandel/story/15281588
Weil Greta lügt. In den letzten 1 Million Jahren hatte der Planet etwa 3 oder 4 Eiszeiten und Warmzeiten. Die Rot-Grünen sind durchgeknallt.

https://www.tagesanzeiger.ch/schweiz/standard/mittepolitiker-sagen-meist-nein/story/21830002
So wie ich mich erinnere, will die SVP Transparenz bei den gesamten Einkommen der Parlamentarier und nicht nur bei den VR-Mandaten und ähnlichen überbezahlten Abzocker-Posten für Pfeifen.

https://cp.20min.ch/de/stories/217-machs-personlich
"...leistest du einen wichtigen Beitrag, den unabhängigen Journalismus in der Schweiz zu sichern..." In der Schweiz gibt es keinen unabhängigen Journalismus. In der Schweiz gibt es nur den rot-grünen Staats-Journalismus.

https://www.tagesanzeiger.ch/ausland/europa/bis-zu-13-jahre-haft-fuer-katalanische-separatisten/story/29230992
Die EU 2019.

https://www.tagesanzeiger.ch/ausland/amerika/trump-stemmt-sich-mit-allen-mitteln-gegen-seine-entmachtung/story/25120527
"...Die amerikanische Republik, so viel ist sicher, befindet sich seit dem Amtsantritt dieses Präsidenten auf neuem und gefährlichem politischem Terrain..." Ursache sind die Gegner von Donald Trump.

https://www.tagesanzeiger.ch/zuerich/verbrechen-und-unfaelle/mann-sticht-in-zuerich-zwei-personen-nieder/story/24983701
Die Droge Alkohol muss rationiert werden.

https://www.tagesanzeiger.ch/schweiz/standard/schweizergarde-diskriminiert-frauen/story/17118179
Der Islam diskriminiert Frauen - Den Rot-Grünen gefällts.
Der Frauenlauf diskriminiert Männer - Den Rot-Grünen gefällts.
usw.

https://www.tagesanzeiger.ch/ausland/europa/das-erbuebel/story/14209192
So wie der Jude auftritt, muss er sich nicht wundern, dass man ihn nirgends will.

https://www.tagesanzeiger.ch/wirtschaft/standardprivatgaragen-stehen-vor-dem-aus/story/26273961
Das ist eindeutig ein Fall für die Wettbewerbs-Kommission, denn die Hersteller verhindern so den Wettbewerb. Dass die Wettbewerbs-Kommission gekauft ist, erstaunt mich nicht. Ebenso erstaunt nicht, dass die geltenden Gesetze kaum durchgesetzt werden können, weil es sehr kompliziert ist, sein Recht auf juristischem Weg durch zu setzen. Der Rechtsstaat sollte das Faustrecht ersetzen und macht aber das Faustrecht erst gerade richtig attraktiv.
"...2018 erklärten sich mindestens ein halbes Dutzend Gerichte für nicht zuständig, mit den eigentlichen kartellrechtlichen Fragen hat sich noch kein Gericht befasst..." So? Wie das? Weil der Rechtsstaat Schweiz nicht funktioniert.

https://www.bazonline.ch/basel/stadt/passant-brutal-bewusstlos-geschlagen/story/29070555
Kulturelle Bereicherung. Wie schön ist es doch mittlerweile in der Schweiz.

https://www.bazonline.ch/news/standard/tuerkische-invasion-in-nordsyrien/story/21848432
Die Türkei hat in Syrien nichts zu suchen. Mit dieser Grenzverletzung wurde hoffentlich die Lunte am Pulverfass Naher Osten noch nicht gezündet.

https://www.20min.ch/ausland/news/story/Mann-bedroht-in-Wien-Passanten-mit-Messern-27943930
In ganz Europa muss das Asyl- und Flüchtlingswesen rückwirkend per 1.1.1990 auf das geografische Westeuropa festgelegt werden.

https://www.20min.ch/schweiz/news/story/SBB-streichen-Zuege-wegen-Lokfuehrer-Mangel-24826252
Würde der Arbeitsmarkt funktionieren, würden die Löhne für die Lokführer steigen. Da eine Firma nicht einfach so die Lohnsummer vergrössern kann, müssten demzufolge auch die Löhne der Kader-Affen sinken. Beides findet nicht statt, weil bei uns der Arbeitsmarkt nicht funktioniert, weil er absichtlich durch Import von Arbeitskräften und deren Vermehrung ausgehebelt wird.
Das auch noch:
Die Schweiz selbst kann, man lese und staune!, nur 5 bis 6 Millionen Menschen ernähren und mit Strom aus erneuerbaren Quellen versorgen. Also sind alle anderen überzählig. Die gebietsfremden Haustiere und gebietsfremden Fetische der Rot-Grünen (Einwanderer) genau genommen. Wozu werden immer noch gebietsfremde Haustiere und gebietsfremde Fetische der Rot-Grünen importiert, mit dem Willen der Politik wohlverstanden, obwohl die Schweiz massiv übervölkert ist? Um die 3 Millionen (eingebürgerte) Einwanderer und ihre (eingebürgerten) Nachfahren müssen repatriiert werden. Die Übervölkerung ist das Problem Nummer 1 und Umweltproblem Nummer 1 der Schweiz.

https://www.bazonline.ch/ein-kleines-stueck-basel-stirbt/story/27985731

Der Detailhandel und das Gewerbe sollen die Stadt verlassen.

https://www.bazonline.ch/das-jahrhundertexperiment-teil-ii/story/18908828
Wegen fehlender Doping-Kontrollen war der Rekord möglich.

https://www.aargauerzeitung.ch/schweiz/sp-laesst-verurteilten-terror-propagandisten-ins-bundeshaus-auf-unsere-recherche-reagiert-die-partei-mit-einem-sorry-135787738
Die Rot-Grünen und der Islam stecken unter einer Decke.

https://www.bazonline.ch/news/standard/juso-erklaert-basel-zur-svp-freien-zone/story/10255511
Ich warte auf den Moment, bei dem es bei den SVP-Gnomen Klick macht und sie sich anschliessend für den Sozialstaat und nicht mehr gegen den Sozialstaat einsetzen und dafür an den Wahlen dann 50 % Wähleranteil haben. Aber dann würde den wohlverzogenen Muttersöhnchen und Papitöchterchen, welche immer nur Glück im Leben hatten, vermutlich eine Zacke aus der Krone fallen.
Das Asyl- und Flüchtlingswesen gehört nicht zum Sozialstaat, und gehört rückwirkend per 1.1.1990 auf das geografische Westeuropa festgelegt.

https://www.bazonline.ch/schweiz/standard/diese-schweizer-medien-sind-am-glaubwuerdigsten/story/25575648
Ein Lügenmärchen des Regimes, damit wir die von allen Medien verbreiteten rot-grünen Lügenmärchen weiterhin als Wahrheit akzeptieren. Im Übrigen ist auch die NZZ zu einem rot-grün-eu-blauen Sprachrohr des Regimes geworden.
Wer weiss, dass wir nur einen Bruchteil der Fälle betreffend kultureller Bereicherung zu lesen bekommen?

https://www.bazonline.ch/schweiz/standard/rechtsextreme-sind-auch-in-der-schweiz-bewaffnet/story/14200369
https://www.bazonline.ch/schweiz/standard/schweizer-rechtsextreme-ist-im-aufbruch/story/18636670
Wenn man "rechtsextrem", "rechtsradikal" usw. durch "rot-grün" ersetzt, steigt der Wahrheitsgehalt der Meinungsäusserungen der Autoren um etwa 1000 %.

https://www.bazonline.ch/mehr-betreuung-foerdert-den-ausstieg-aus-der-sozialhilfe/story/31683699
Es läuft einfach darauf hinaus, dass der Sozitotsch auf dem Sozialamt mehr Zeit für jeden Sozialhilfe-Empfänger hat, ihn zu mobben. Das Problem, dass Sozialhilfe-Empfänger entstehen, soll auch nicht angegangen werden. Dort gibt es 3 Wege, die gleichzeitig beschritten werden müssen: 1. muss das Übervölkerungsproblem angegangen werden, damit die Arbeitgeber auf der Suche nach Arbeitskraft in Konkurrenz-Situation sind und brauchbare Löhne zahlen müssen. 2. müssen ausländische Sozialhilfe-Empfänger vordringlich repatriiert werden, 3. muss darauf geachtet werden, wie Kinder aufwachsen, ist die Situation für die Kinder nicht konstruktiv, müssen die Kinder in ein konstruktives Umfeld gebracht werden.
Natürlich braucht es mehr Stellen auf den Sozialämtern. Diese sind aber durch fähige Menschen zu besetzen, und nicht durch Sozi-Besen oder durch feudalistisch-kapitalistische bürgerliche Arschlöcher (Beide sind wohlverzogene Muttersöhnchen und Papitöchterchen, die immer nur Glück im Leben hatten), welche beide nur ihre niederen Triebe an den Menschen ausleben wollen.

https://www.bazonline.ch/news/standard/tuerkische-invasion-in-nordsyrien/story/21848432
Es war etwa 1923, als den Kurden vom sozial-demokratischen Völkerbund das Land gestohlen und an die umliegenden Staaten verschenkt wurde. Das war der Beginn des Völkermords an den Kurden, und der dauert bis heute an.
Als Gegenmittel gibt es nur eines: Die ursprünglichen Landesgrenzen müssen in Bezug auf Kurdistan wieder hergestellt werden.

https://www.tagesanzeiger.ch/schweiz/standard/krienser-imam-verhaftet/story/17611517
Eine Propaganda-Meldung des Regimes, um den Eindruck zu erwecken, das Regime wolle die Islamisierung nicht.

https://www.bazonline.ch/toetungsaufruf-auf-wahlplakat/story/28578598
Die SVP ist weit weg vom National-Sozialismus. Die SVP will den Sozialstaat abschaffen und den Feudalismus-Kapitalismus stärken. Die National-Sozialisten hatten einen Sozialstaat. Und die Sozis sind die schlimmen Linken, nicht die National-Sozialisten.

https://www.bazonline.ch/news/standard/youtube-blockiert-svp-video/story/13479035
Das ist eindeutig rot-grüne Zensur.

https://www.20min.ch/ausland/news/story/Zwei-Maenner-noetigen-Alligator-zum-Biertrinken-18596797
Die verdammten Scheiss-Alkis gehören nach Mekka verfrachtet.

https://www.bazonline.ch/digital/adobe-zieht-venezuela-den-software-stecker/story/24687557
Und Schwupps da ist es! Die Amis können allen den Stecker rausziehen. Tut nichts in die Cloud und schliesst keine Abos ab, sondern speichert alles bei euch und kauft die Software.

https://www.tagesanzeiger.ch/panorama/vermischtes/fuenf-personen-in-kitzbuehel-getoetet/story/25793091
Offenbar handelt es sich um kulturelle Bereicherung, sonst würde stehen, dass er Österreicher ist.

https://www.bazonline.ch/schweiz/standard/sp-nordmann-will-fluege-pro-person-limitieren/story/11461960
Wie wäre es mit einer CO2-Steuer auf importierten Lebensmitteln

https://www.bazonline.ch/news/standard/gruene-koennen-ihre-sitze-im-nationalrat-praktisch-verdoppeln/story/10515708
Das würde bedeuten, dass der rot-grüne Zensur-Terror und Gesinnungs-Terror funktioniert.
Ach ja: Die Schweiz selbst kann, man lese und staune!, nur 5 bis 6 Millionen Menschen ernähren und mit Strom aus erneuerbaren Quellen versorgen. Also sind alle anderen überzählig. Die gebietsfremden Haustiere und gebietsfremden Fetische der Rot-Grünen (Einwanderer) genau genommen. Wozu werden immer noch gebietsfremde Haustiere und gebietsfremde Fetische der Rot-Grünen importiert, mit dem Willen der Politik wohlverstanden, obwohl die Schweiz massiv übervölkert ist? Um die 3 Millionen (eingebürgerte) Einwanderer und ihre (eingebürgerten) Nachfahren müssen repatriiert werden. Die Übervölkerung ist das Problem Nummer 1 und Umweltproblem Nummer 1 der Schweiz.

https://www.tagesanzeiger.ch/panorama/vermischtes/klimaaktivisten-besetzen-pariser-einkaufszentrum/story/13392603
1. sind es Linksextreme und
2. stellt ihnen diesen Winter, den Ganzen natürlich, die Heizung ab.

https://www.tagesanzeiger.ch/sonntagszeitung/roestis-bueezer-gibt-es-nicht/story/26157812
Die Klimaabgaben treffen primär die unteren Einkommen, weil die Klimaabgaben nicht einkommensabhängig sind.

https://www.bazonline.ch/ausland/europa/angreifer-von-paris-war-anhaenger-eines-radikalen-islam/story/12406210
So? Der Islam ist so. Gemäss den Rot-Grünen und dem Bundesrat ist der Islam die Religion des Friedens und der Liebe. Wer lügt, damit er die Schweiz islamisieren kann?

https://www.bazonline.ch/news/standard/meidet-sie-im-ehebett-und-schlagt-sie/story/11192928
https://www.tagesanzeiger.ch/sonntagszeitung/solche-prediger-brauchen-wir-nicht/story/26268658
Der Islam ist so und nicht anders. Der Bundesrat lügt, wenn er etwas andere behauptet. Der Islam muss bei uns verboten und alle Muslime repatriiert werden.

https://www.tagesanzeiger.ch/zuerich/region/wenn-private-ueberwachen/story/11100792
Dann würde ich als Porsche-Fahrer noch Anzeige wegen übler Nachrede, Rufschädigung, Verleumdung, Irreführung der Rechtspflege, falsche Anschuldigung und Nötigung gegen die "Demonstranten" machen. Oder handelt es sich um Offizial-Delikte bei denen von Amtes wegen ermittelt werden muss und die Staatsanwaltschaft macht nichts bzw. Amtsmissbrauch zwecks Begünstigung.
Und der Jude gehört auch verzeigt, wegen Missachtung des Datenschutzgesetzes. Wenn der Jude meint, er sei etwas Besseres als die Menschen, muss man ihm halt genügend eindrücklich kundtun, dass es nicht so ist.
"...Und von einer linken Stadtregierung erwarte ich, dass sie die Grundrechte ernst nimmt..." Die rot-grünen Linken wollen die Grundrechte nur, wenn sie ihnen nützen.

https://www.bazonline.ch/schweiz/standard/svp-kampftruppe-ignoriert-gerichtsurteil/story/20102976
Das Plakat ist richtig.

https://www.bazonline.ch/16501223
Wenn das damit einkassierte Geld in die AHV und IV fliesst, bin ich damit einverstanden.

https://www.tagesanzeiger.ch/ausland/asien-und-ozeanien/hongkong-plant-vermummungsverbot/story/29285135
Die sozialdemokratischen Untermenschen sollen China verlassen und nach Mekka gehen. Danke.

https://www.bazonline.ch/noch-mehr-daneben-geht-nicht/story/15699322
Ich weiss, dass es Warmzeiten und Eiszeiten im Wechsel gegeben hat. Ich weiss, dass die Erde eine Kugel ist, welche um die Sonne kreist. Ich weiss, dass es Radioaktivität gibt, obwohl man sie nicht sieht...

https://www.bazonline.ch/ausland/europa/meilenstein-im-kampf-gegen-hass-im-netz/story/30682617
Das ist wohl eher ein Meilenstein zu Gunsten rot-grünem Zensur-Terror.

https://www.tagesanzeiger.ch/zuerich/region/zuerich-ist-offen-fuer-migranten/story/30383747
Ein Propaganda-Artikels des Regimes zu Bern. Es kommt noch schlimmer:
Die Schweiz selbst kann, man lese und staune!, nur 5 bis 6 Millionen Menschen ernähren und mit Strom aus erneuerbaren Quellen versorgen. Also sind alle anderen überzählig. Die gebietsfremden Haustiere und gebietsfremden Fetische der Rot-Grünen (Einwanderer) genau genommen. Wozu werden immer noch gebietsfremde Haustiere und gebietsfremde Fetische der Rot-Grünen importiert, mit dem Willen der Politik wohlverstanden, obwohl die Schweiz massiv übervölkert ist? Um die 3 Millionen (eingebürgerte) Einwanderer und ihre (eingebürgerten) Nachfahren müssen repatriiert werden. Die Übervölkerung ist das Problem Nummer 1 und Umweltproblem Nummer 1 der Schweiz.

https://www.20min.ch/schweiz/news/story/FDP-will-gegen-Plakat-vorgehen-14977538
Natürlich sind die FDP-Schwurbler Islamisten-Schützer.

https://www.bazonline.ch/schweiz/standard/minderjaehriger-wegen-is-vorwurf-in-untersuchungshaft/story/19041984
Wieso fehlt die Kommentar-Funktion zum Artikel? Schlauer Fuchs, wer Böses dabei denkt. Und das Lügenmärchen des Bundesrates, dass der Islam kein Problem sei, ist auch wieder mal widerlegt.
Der Islam muss verboten und alle Muslime repatriiert werden. Macht mich zum Vorgesetzten von BR und PL und ich setze es um.


Tagesanzeiger zensurierte Leserkommentare 2/2019


NSP - PNS
Wir sind die Sozialdemokratische Partei der Schweiz mit nationaler Ausrichtung!
National Sozialdemokratische Partei
Partie National-Social-Démocrate
Partito Nazional-Social-Democratica