Allgemein:

Startseite

Linksextreme Zensur von Leser-Kommentaren

Tagesanzeiger: Meine zensurierten Leser-Kommentare

NZZ: Meine zensurierten Leser-Kommentare

Klimawandel - Klimaerwärmung

Die Entopiophobie der Rot-Grün-Regenbogenfarbigen

Definition Linksextremismus / politische Linke

Kunst

Meinungsäusserungs-Freiheit / Gesinnungs-Freiheit

Lügenverbreiter barrikade.info

Starfield Bildschirmschoner Screensaver Download

Impressum und Kontakt


NSP - PNS
Neue Sozialdemokratische Partei
Partie Nouveau Social-Démocrate
Partito Nuovo Social-Democratica
Partito Nov Social-Democratica


April 2022


https://www.tagesanzeiger.ch/das-naechste-oel-problem-190320475400
Bei uns muss Palmöl in mindestens Lebensmitteln verboten werden.

https://www.20min.ch/story/klimawandel-erhoeht-das-risiko-fuer-kuenftige-pandemien-322882191257
Der Klimawandel ist natürlichen Ursprungs.

https://www.20min.ch/story/liveticker-krieg-in-der-ukraine-453678534597
30.4.2022
Moskau führt gemäss Lawrow täglich Verhandlungen mit Kiew
Während der Besatzung und Unterdrückung und Zwangs-Mitgliedschaft in der roten Sowjet-Union wurden massenweise Russen in die Ukraine exportiert. Nach dem Zerfall der Sowjet-Union durften diese in der Ukraine bleiben, und das war der Fehler. Sobald die Ukraine gewonnen hat, müssen alle Russen aus der Ukraine ausgeschafft werden.
Lawrow: Russland sieht sich nicht im Krieg mit der Nato
Die Ukraine wird gewinnen, ohne sofortiges Eingreifen der Nato wird der Preis dafür aber viel zu hoch sein. Die Nato muss jetzt eingreifen.
1,5 Millionen Tonnen eingelagert
Die Schweiz ist massiv übervölkert, und kann nur die 5 Millionen Schweizer ernähren. Für die 4 Millionen (eingebürgerten) Einwanderer hat es kein Essen in der Schweiz. Erzählt das Bundes-Irrenhaus etwas Anderes, lügt es.

https://www.20min.ch/story/bis-2050-auf-schweizer-tellern-kein-fleisch-mehr-fordert-migros-institut-891626900823
Bis 2050 müssen alle Einwanderer und eingebürgerten Eiwanderer die Schweiz verlassen haben, weil die Schweiz maximal 5 Millionen Menschen ernähren kann.

https://www.20min.ch/story/liveticker-krieg-in-der-ukraine-453678534597
29.4.2022
Nato-Einheiten bereits in der Ukraine aktiv
Das genügt nicht. Die Nato muss einmarschieren und die Russen vertreiben.

https://www.bazonline.ch/gluecksspiel-ertraege-sollen-an-die-bevoelkerung-zurueckverteilt-werden-432342140150
Der rot-grüne Selbst-Bedienungsladen soll gekippt werden? Das glaube ich erst, wenn es vollendet ist.

https://www.bazonline.ch/russischer-tv-sender-macht-aus-puppe-ukrainische-leiche-668458481521
Es ist normal, dass man Gebiete mindestens 24 Stunden meidet, welche von Artillerie beschossen wurden.

https://www.bazonline.ch/nach-gas-stopp-so-reagieren-polen-und-bulgarien-248895008110
Die EU-Sekte hat den Gas-Verbrauch in die Höhe geschraubt, sodass 90 % des Gases importiert werden müssen, davon stammt die Hälfte aus Russland. Diese Abhängigkeit von Russlande war Absicht.

https://www.20min.ch/story/liveticker-krieg-in-der-ukraine-453678534597
27.4.2022
Putin droht den Unterstützern der Ukraine mit «blitzschnellen» Schlägen
Soll er doch. Und den 3. Weltkrieg kann er auch haben. Indien und China werden ihm militärisch nicht helfen. Putin bestätigt der Welt eigentlich, was viele wissen: Wo es Russen und/oder Serben als Ausländer hat, besteht die Möglichkeit von Separations-Bestrebungen. Wer vorausschauend handelt, schafft alle Serben und Russen aus.
Russischer TV-Sender droht Grossbritannien
Dann soll er doch. Solange die EU-Sekte die rote Armee in Europa haben will, wird er Erfolg mit seinen Drohungen haben.

https://www.bazonline.ch/auszeichnung-fuer-dioxin-recherche-143181541492
Gute Sache!
Wird aber etwas den Rot-Grünen unliebsames aufgeckt, verschwindet es oder wird unterdrückt. Beispiele: Die massive Übervökerung der Schweiz und das Islam-Problem.

https://www.bazonline.ch/der-personaletat-des-kantons-waechst-dreimal-schneller-als-die-bevoelkerung-864944951459
Damit man beim Kanton oder dem Bund angestellt wird, muss man rot-grün und/oder nicht-heterosexuell sein. Die Verwaltungen wachsen derart exorbitant, weil die Rot-Grünen und die Nicht-Heterosexuellen dort am Besten abzocken können.

https://www.20min.ch/story/nicht-zeitgemaess-und-rassistisch-kritik-an-zuenftern-wegen-brownface-712408282576
Rassistisch ist, dass es Dunkelhäutige, Muslime usw. in der Schweiz hat. Der Anteil der nicht in die Schweiz gehörenden an der Gesamtbevölkerung beträgt inkl. den Eingebürgerten 40 %.

https://www.bazonline.ch/sommaruga-will-klimagipfel-in-die-schweiz-holen-527692316492
In der Schweiz leben 9 Millionen Menschen statt nur 5 Millionen. 4 Millionen sind Neozoen, importierte oder hier geborene gebietsfremde und invasive Sex- und Haustiere und Fetische der Rot-Grünen, (eingebürgerte) Einwanderer. Diese 4 Millionen müssen die Schweiz verlassen und die Einwanderung muss gestoppt werden. Wir brauchen keinen Klima-Gipfel, wir brauchen die Repatriierung der 4 Millionen (eingebürgerten) Neozoen.

https://www.bazonline.ch/mehr-baeume-als-beton-in-schweizer-staedten-571618598258
Der Artikel ist rot-grüne Lügenpropaganda und soll suggerieren, dass in der Schweiz alles in Ordnung ist.
In der Schweiz ist aber nichts mehr in Ordnung: Massive Übervölkerung, massive Überfremdung und Islamisierung sind die Problem, welche vom Bundes-Irrenhaus gewollt sind.
In der Schweiz hat es noch 1 Million Hektaren Landwirtschaftsland, welches für die Nahrungsmittel-Produktion verwendet werden kann, und es wird tagtäglich einiges weniger. Die rot-grünen Lügen-Medien und das Bundes-Irrenhaus verbreiten die Lüge, dass es noch 1,45 Millionen ha seien. Mit der 1 Million Hektaren lassen sich 5 Millionen Menschen mit der Qualität und Quantität von 2022 ernähren. In der Schweiz leben 2022 aber 9 Millionen Menschen. D.h. für die überzähligen 4 Millionen müssen jeden Tag sämtliche Lebensmittel aus der ganzen Welt importiert werden. Werden alle Höfe auf biologische Landwirtschaft umgestellt, was durchaus Sinn machen würde, sind es noch 4 Millionen Menschen, welche die Schweiz ernähren kann. Für Strom aus erneuerbaren Quellen gilt dasselbe: 5 Millionen kann die Schweiz selbst versorgen. Also sind alle anderen überzählig. Die Bevölkerung muss also auf maximal 5 Millionen reduziert werden, dies durch Einwanderungsstopp, Repatriierung von (eingebürgerten) Einwanderern und ihren Nachfahren, und Vermehrungs-Verbot für (eingebürgerte) Einwanderer und ihre Nachfahren. Damit der Bevölkerungsrückgang auf maximal 5 Millionen Einwohner sozial und volkswirtschaftlich verträglich abläuft, braucht es um die 30 Jahre!!! Die Übervölkerung ist das Problem Nummer 1 und Umweltproblem Nummer 1 der Schweiz. Da sieht man, in welche Scheisse die Bundes-Irren im Bundes-Irrenhaus die Schweiz geritten haben.

https://www.tagesanzeiger.ch/der-liebenswerte-hund-biss-ploetzlich-zu-137875627556
Es ist leider immer noch so, dass sich jeder Voll-Idiot einen Kampfhund kaufen kann. Es braucht ein nationales Hunde-Gesetz, in welchem alle gefährlichen Hunde-Rassen verboten sind.

https://www.bazonline.ch/es-darf-keinen-atomkrieg-geben-244503711132
Der rote Olaf hat halt lieber die rote Armee in Europa und eine Union der sozialistischen europäischen Staaten unter der Führung Russland's.

https://www.20min.ch/story/macron-gibt-sich-nach-wiederwahl-demuetig-historisches-ergebnis-fuer-rechte-310915240644
Der Untergang Frankreichs wurde an der Urne beschlossen. Möglich war das nur, weil die rot-grünen Hass-Medien seit ca. 30 Jahren gegen die Demokratie und für die Islamisierung hetzen.

https://www.20min.ch/story/mehrheit-der-schweizer-will-keinen-alkohol-in-der-migros-290736842166
Alkohol in der Migros? Nein Danke.

https://www.20min.ch/story/liveticker-krieg-in-der-ukraine-453678534597
25.4.2022
Mehrere Explosionen – Russisches Öllager in Brjansk steht in Flammen
"...Moskau hat die ukrainischen Streitkräfte wiederholt beschuldigt, Angriffe auf russischem Gebiet vorgenommen zu haben, unter anderem auf ein Dorf in der Region Brjansk Mitte April..." Na und? Was erwartet Putin? Ich hoffe, die ukrainische Armee weitet ihre Angriffe auf russisches Territorium massiv aus.

https://www.20min.ch/story/schweiz-verhindert-deutsche-waffenlieferung-in-die-ukraine-745377511695
Die Gesetzeslage ist supereindeutig: Das Kriegsmaterial darf nicht geliefert werden.

https://www.20min.ch/story/putin-general-will-in-abtruennige-moldau-republik-einmarschieren-565483724326
Es wird höchste Zeit, dass die Nato in die Ukraine einmarschiert.

https://www.20min.ch/story/diese-frau-legt-sich-mit-putin-an-272505429564
Separations-Bestrebungen sind das Ergebnis von zu vielen (eingebürgerten) Einwanderern. In der Schweiz beträgt der Ausländer-Anteil inkl. den Eingebürgerten 40 %. Diese 40 % sind die Armee der SP und der GP gegen die Schweizer.

https://www.20min.ch/story/britneys-verlobter-richtet-sich-an-brad-pitt-wir-haben-ein-problem-buddy-787988355456
Sam Ashgari ist ein primitiver Hundsfott, der von niemandem beachtet wird, und der deshalb ein wenig sozialen Radau macht.

https://www.blick.ch/sport/boxen/nach-attacke-von-mike-tyson-verpruegelter-passagier-nimmt-sich-anwalt-id17428682.html
Ich gehe davon aus, dass Tyson provoziert wurde.

https://www.bazonline.ch/schweizer-bewaffnen-sich-und-niemand-weiss-wofuer-783816138963
Ich tippe darauf, dass hauptsächlich eingebürgerte Neozoen, importierte oder hier geborene gebietsfremde und invasive Sex- und Haustiere und Fetische der Rot-Grünen, eingebürgerte Einwanderer, die Waffen kaufen. Denn irgendwann werden die Rot-Grünen den Einheimischen den Krieg erklären, und dann müssen ihre Sex- und Haustiere bewaffnet sein.

https://www.bazonline.ch/in-frankreich-entscheidet-sich-das-schicksal-europas-707815590982
Wird Macron wiedergewählt, ist die Islamisierung Europas mehr oder weniger sicher.

https://www.20min.ch/story/liveticker-krieg-in-der-ukraine-453678534597
23.4.2022
Medwedew: Europa «überlebt keine Woche» ohne russisches Gas
Das war und ist Absicht der Rot-Grünen Europas. Und auch, dass in Europa so viel Gas gebraucht wird, dass 90 % davon importiert werden müssen.

https://www.20min.ch/story/svp-provoziert-mit-skalpell-plakat-und-wird-der-luegen-kampagne-bezichtigt-831877800127
Wenn jemand lügt, sind es die Roten und die Grünen, wie immer! Die Widerspruchslösung ist so etwas von primitiv, dass es dem Teufel graust.

https://www.20min.ch/story/ich-tue-alles-um-einen-3-weltkrieg-zu-verhindern-542673730204
Zu Beginn des Krieges war diese Einstellung angebracht. Mittlerweile nicht mehr. Die EU-Sekte und die Nato müssen in der Ukraine mit einem massiven Aufgebot einmarschieren und die Russen vertreiben. Sonst wird Putin nach der Ukraine weitermachen.

https://www.bazonline.ch/familie-muessen-mit-bis-zu-3000-franken-weniger-auskommen-377672458268
Die Lohnschere muss auf maximal 1 : 2, brutto, 100 % Pensum, geschlossen werden. Dazu müssen die oberen Löhne runter und die unteren Löhne rauf.

https://www.20min.ch/story/gruppe-von-angreifern-verletzt-19-jaehrigen-im-tram-295379458894

Ich tippe auf kulturelle Bereicherung durch Neozoen, importierte oder hier geborene gebietsfremde und invasive Sex- und Haustiere und Fetische der Rot-Grünen, (eingebürgerte) Einwanderer.

https://www.20min.ch/story/deutschland-will-energieimporte-aus-russland-ein-fuer-alle-mal-beenden-952437900328
Rot-Grüne Lügenmärchen. In ein paar Jahren, wenn Gras über den Krieg gewachsen ist, werden sich die europäischen Rot-Grünen wieder bei Putin anbiedern. Die SP, die GP, der schwarze Block und die Antifa haben sich nie von Putin distanziert, und sobald sie es tun, muss man von Lügen-Propaganda sprechen.

https://www.bazonline.ch/bitte-vergesst-uns-nicht-794281740249
Alles rechtsexteme Lügenmärchen.
Gemäss den europäischen Rot-Grünen ist der Islam die Religion des Friedens und der Liebe. Und kulturelle Bereicherung.

https://www.20min.ch/story/gruene-fordern-tempo-100-auf-schweizer-strassen-947853430752
Wäre es den rot-grünen Verschwörungs-Ideologen ernst, würden sie endlich das massive Übervölkerungs-Problem der Schweiz angehen.

https://www.20min.ch/story/liveticker-krieg-in-der-ukraine-453678534597
19.4.2022
Die EU-Sekte, die mehrheitlich aus EU-Mitgliedern bestehende Nato und die UNO schauen weg. Vermutlich wollte Selenski die totale Demokratie einführen, was den Mächtigen natürlich nicht passt, weil sich dann das Volk selbst regiert hätte.

https://www.tagesanzeiger.ch/der-kalte-krieg-mit-der-eu-muss-ein-ende-haben-794201005315
Die EU-Sekte muss weg.

https://www.bazonline.ch/der-aufbruch-zu-einer-neuen-europapolitik-ist-gescheitert-150005291619

Europa und die rote EU-Sekte sind 2 verschiedene Sachen. Die rote EU-Sekte will eine Union der sozialistischen europäischen Staaten.

https://www.bazonline.ch/ticker-ukraine-russland-230591284724
17.4.2022
Wieso liefern eigentlich die USA Waffen und die EU-Sekte nicht bzw. nur spärlich? Weil die EU-Sekte die Auferstehung der Sowjet-Union und eine Union der sozialistischen europäischen Staaten will. Die EU-Sekte will die rote Armee in Europa.

https://www.20min.ch/story/zwei-migros-chefs-wollen-alkohol-in-den-regalen-923983449453
Eine Migros mit der Droge Alkohol? Nein Danke.
Der wohltuende Unterschied zu den anderen ist ja gerade, dass die Migros keinen Alkohol verkauft.

https://www.20min.ch/story/je-oefter-das-kind-fremdbetreut-wird-desto-hoeher-ist-das-risiko-fuer-adhs-991333533690
Das Natürliche ist, dass die Mutter das Kind betreut, und nicht irgendwelcher rot-grüner hysterischer Müll.

https://www.20min.ch/story/junge-migranten-verzichten-auf-den-schweizer-pass-713907114508
In der Schweiz leben 5 Millionen Schweizer und 4 Millionen Neozoen. Von den 4 Millionen Neozoen haben mindestens 2 Millionen den schweizer Pass. Sie werden ihn abgeben müssen, sobald sie wegen der Übervölkerung die Schweiz verlassen werden müssen. Warum also einbürgern?

https://www.bazonline.ch/die-trans-ideologie-ist-in-wahrheit-rueckschrittlich-467980207060
Transen sind die niederste Lebensform der niederen Lebensform der Nicht-Heterosexuellen.

https://www.bazonline.ch/ticker-ukraine-russland-230591284724
16.4.2022
Hunderte Zivilisten in russischer Gefangenschaft?
Wohl eher Zehntausende.
Und die Nato, die EU-Sekte und die UNO schauen zu und finden es gut.

https://www.20min.ch/story/bei-nato-beitritt-schwedens-und-finnlands-steigt-die-eskalationsgefahr-379355977702
Na und? Muss man jetzt vor jedem der mit dem Einsatz von Atombomben droht kuschen? Wo sind die Gegendrohungen? Keine? Die Nato wurde dazu gegründet, Europa vor den Roten zu schützen. Also muss sie es jetzt auch tun, denn die Ukraine ist nur der erste Schritt Russlands, anschliessend kommen andere ehemalige Zwangs-Mitglieder der Sowjet-Union und Finnland und Schweden an die Reihe, und als Drittes die ehemaligen Zwangs-Mitglieder des Warschauer-Pakts.

https://www.20min.ch/story/ultrarechte-in-schweden-attackieren-polizei-mit-steinen-und-knallkoerper-144653482158
Den Koran verbrennen ist ein Muss für jeden Menschen. Nur Nicht-Menschen haben ein Problem damit, wenn Korane verbrannt werden.

https://www.20min.ch/story/liveticker-krieg-in-der-ukraine-453678534597
16.4.2022
Die Nato, die EU-Sekte und die UNO halten sich schön ruhig.

https://www.20min.ch/story/drei-junge-maenner-sterben-bei-verkehrsunfall-812086766256
Ich tippe auf kulturelle Bereicherung durch Neozoen, importierte oder hier geborene gebietsfremde und invasive Sex- und Haustiere und Fetische der Rot-Grünen, (eingebürgerte) Einwanderer.

https://www.bazonline.ch/wie-sommaruga-den-blackout-verhindern-will-900626548698
Die Ursache ist die massive Übervölkerung der Schweiz: In der Schweiz leben 9 anstatt nur 5 Millionen Menschen.

https://www.20min.ch/story/liveticker-krieg-in-der-ukraine-453678534597
15.4.2022
CIA-Chef warnt vor Atombombendrohung
Na und? Muss man jetzt vor jedem der mit dem Einsatz von Atombomben droht kuschen? Wo sind die Gegendrohungen? Keine? Die Nato wurde dazu gegründet, Europa vor den Roten zu schützen. Also muss sie es jetzt auch tun, denn die Ukraine ist nur der erste Schritt Russlands, anschliessend kommen andere ehemalige Zwangs-Mitglieder der Sowjet-Union und Finnland und Schweden an die Reihe, und als Drittes die ehemaligen Zwangs-Mitglieder des Warschauer-Pakts.

https://www.20min.ch/story/massenschlaegerei-im-bundesasylzentrum-fordert-mehrere-verletzte-209872415407
Jedem dieser Afghanen gehört eine Rot-Grüne auf den Rücken gebunden, und dann ab nach Mekka mit dem Müll.

https://www.20min.ch/story/russland-droht-bei-nato-beitritten-mit-nuklearer-eskalation-im-baltikum-277955572986
Das Verhalten Putin's ist Ursache für die Nato-Betritts-Gelüste von Schweden und Finnland. Ich erwarte, dass die Nato jetzt endlich in die Ukraine einmarschiert, und die Russen rausdrängt.

https://www.20min.ch/story/klima-aktivisten-kleben-sich-an-fahrbahn-und-sorgen-fuer-verkehrschaos-569870522037
Die Verschwörungs-Ideologie "Menschgemachter Klimawandel" der putinistischen SP, GP, und JuSo und deren Klimahysteriker und Schlägertrupps schwarzer Block, barrikade.info und Antifa wird immer gewalttätiger.

https://www.20min.ch/story/liveticker-krieg-in-der-ukraine-453678534597
14.4.2022
Weitere 800 Millionen Dollar Militärhilfe aus den USA
Das nützt nichts. Ausser der Ukraine wissen es alle. Putin wird weiter machen, was von der Nato und der EU-Sekte so gewollt ist, vermutlich auch von den USA.

https://www.bazonline.ch/mehr-geld-fuer-schutz-von-juedischen-und-muslimischen-einrichtungen-397583727676
Die Religions-Krankheiten des Abraham müssen endlich verboten statt geschützt werden.

https://www.bazonline.ch/organtransplantation-das-dossier-zum-referendum-491318657943
Mein Nein ist sicher.

https://www.20min.ch/story/liveticker-krieg-in-der-ukraine-453678534597
13.4.2022
Selenski fordert schwere Waffen
Die erhält er nicht, weil die USA, die EU-Sekte und die Nato die Vernichtung der Ukraine wollen, und einen lang andauernden heissen oder kalten Krieg zwecks Konjunktur-Programm. Selbst wenn er die Waffen erhalten würde, würde es nicht genügen.

https://www.20min.ch/story/russland-verlegt-raketensysteme-an-die-finnische-grenze-156012537065
Weder die Nato noch die EU-Sekte werden Finnland verteidigen, weil beide zwecks Konjunktur-Programm einen noch viel grösseren Krieg wollen. Und die EU-Sekte will Putin in Europa zwecks Unterstützung für eine Union der sozialistischen europäischen Staaten.
Russland muss ent-putinisiert werden.

https://www.20min.ch/story/daran-gibt-es-keine-zweifel-putin-ist-sich-sicher-die-kriegsziele-zu-erreichen-711686403964
Putin verlässt sich darauf, dass er tun und lassen kann, was er will, weil er weiss, dass weder die EU-Sekte noch die für Europa zuständige Nato eingreifen werden.

https://www.20min.ch/story/liveticker-krieg-in-der-ukraine-453678534597

12.4.2022
Putin verlässt sich darauf, dass er tun und lassen kann, was er will, weil er weiss, dass weder die EU-Sekte noch die für Europa zuständige Nato eingreifen werden.

https://www.bazonline.ch/wettlauf-mit-verboten-439629783143

Und wieder ein Beweis, dass die USA keine Demokratie sind.

https://www.bazonline.ch/sommaruga-verspricht-mehr-als-sie-haelt-117579474521
In der Schweiz leben 9 statt nur 5 Millionen Menschen. Das ist das Problem. 12.4.2022

https://www.20min.ch/story/putins-bluthund-kadyrow-droht-mit-einnahme-der-gesamten-ukraine-195478984264
Kadyrow und seine Primaten sind Feiglinge, weil sie primär auf unbewaffnete Zivilisten losgehen. Desweiteren muss jetzt endlich die Nato oder die EU-Sekte oder beide eingreifen.

https://www.20min.ch/story/klimaaktivisten-blockieren-autobahnzubringer-polizei-greift-durch-228012673989

Die Klima-Hysterie ist eine viel schlimmere Verschwörungs-Ideologie als die Corona-Leugnung.

https://www.nzz.ch/schweiz/eu-kommissar-schmit-in-zuerich-die-europaeische-einigung-ist-kein-neoliberales-projekt-ld.1678131
Aus der EU soll die Union der sozialistischen europäischen Staaten entstehen. Sobald es soweit ist, wird noch die EU-Fahne von blau in rot umgefärbt.

https://www.nzz.ch/zuerich/zuerich-flinten-jonny-geraet-erneut-auf-die-schiefe-bahn-ld.1677933

Bei mir hätte er nicht 17 Jahre Knast, sondern einen Freispruch erhalten.

https://www.nzz.ch/gesellschaft/lale-guel-kritikerin-an-konservativem-islam-zwischen-den-fronten-ld.1677046
Der Artikel ist wieder mal ein Beweis dafür: Der Islam muss in Europa verboten und alle Muslime ausgeschafft werden, mit ihnen die Islam-Versteher.

https://www.20min.ch/story/ab-dienstag-ist-die-schweiz-von-energieimporten-abhaengig-828903038641
Hauptursache ist die massiv übervölkerte Schweiz: In der Schweiz leben 9 anstatt nur 5 Millionen Menschen.

https://www.20min.ch/story/verschwoerungsideologien-koennen-labile-seelen-zu-gewalt-verfuehren-916174062231

"...«Verschwörungsideologien können labile Seelen zu Gewalt verführen»..."
Sehr gut zu sehen, an den Roten, den Grünen, den Klimahysterikern, den Juden, den Christen und den Muslimen.

https://www.20min.ch/story/liveticker-krieg-in-der-ukraine-453678534597

9.4.2022
Alles was nützen würde, wäre ein direktes militärisches Eingreifen der Nato oder von europäischen Staaten. Aber das will man nicht.

https://www.20min.ch/story/selenski-will-fragebogen-zu-eu-beitritt-rasch-beantworten-390775420757
Selenski wird die ukrainische Demokratie nicht mehr ausbauen können, wenn die Ukraine der EU-Sekte beigetreten ist. Und was macht die EU in Bezug auf den Krieg? Nichts!

https://www.bazonline.ch/nur-ein-energiesouveraenes-land-ist-unabhaengig-und-sicher-793913764429
Unser Wohlstand ist nur so fragil wegen der massiven Übervölkerung: In der Schweiz leben anstatt 5 Millionen Menschen 2022 9 Millionen Menschen.

https://www.20min.ch/story/liveticker-krieg-in-der-ukraine-453678534597
8.4.2022
Scholz: Sanktionen wirken
Scholz lügt für jeden ersichtlich: Ist der Krieg zu Ende und hat Russland die Ukraine verlassen? Nein.

https://www.20min.ch/video/von-der-leyen-besucht-massengrab-in-butscha-382232115900
Die EU-Sekte will die Auslöschung der Ukraine.

https://www.20min.ch/story/finnland-kurz-vor-nato-beitrittsantrag-russland-droht-mit-zerstoerung-791780118875
Schweden muss auch beitreten, sofort. Georgien und die Ukraine do.

https://www.20min.ch/story/liveticker-krieg-in-der-ukraine-453678534597
6.4.2022
Nato-Chef rechnet mit Fortdauern des Krieges
Die Nato, die EU-Sekte und die UNO wollen die Auslöschung der Ukraine.

https://www.20min.ch/story/buergerliche-bekaempfen-stimmrechtsalter-16-mit-fake-statements-490546418948

Das Stimmrechtsalter gehört auf 25 Jahre angehoben.

https://www.20min.ch/story/russische-nachrichtenagentur-ruft-zu-genozid-an-ukrainern-auf-135973578393

Das tönt wie die SP, die GP, die Antifa und Barrikade.info.

https://www.bazonline.ch/streit-um-steuerausfaelle-wie-gross-ist-das-millionenloch-wirklich-428316122995
Entweder zahlen alle Verrechnungs-Steuer oder niemand.

https://www.20min.ch/story/eingeschleppter-wurm-aus-suedamerika-bedroht-heimische-regenwuermer-145094375163
In der Schweiz leben 4 Millionen (eingebürgerte) Einwanderer und 5 Millionen Schweizer. Vielleicht sollte man den Wurm einbürgern, dann wird er für die Rot-Grünen auch zu einem Einheimischen, und das Problem ist für die Rot-Grünen erledigt.

https://www.20min.ch/story/ukrainer-sollen-russische-folterkammer-in-butscha-entdeckt-haben-532675678952

Die EU, die UNO und die Nato wollen es so.

https://www.20min.ch/story/liveticker-krieg-in-der-ukraine-453678534597
5.4.2022
Putin droht Europa mit Vergeltung
Ich hoffe, Russland wird kein Getreide mehr exportieren und die Ukraine daran hindern, auch Getreide usw. für den Export anzubauen. Ich will die übervölkerten europäischen Multi-Kulti-Müllhalden wegen zu wenig Essen explodieren sehen.
Nato verspricht von Russland bedrohten Ländern Hilfe
Die Nato müsste in der Ukraine eingreifen, und zwar sofort und massiv.
Zwecks Ankurbelung der US-Konjunktur tut sie es aber nicht. Die USA und die Nato wollen einen neuen kalten Krieg und die EU-Sekte will eine Union der sozialistischen europäischen Staaten. Putin hat alle Hilfe, die er braucht.
Von der Leyen reist nach Kiew...
... um den Schein zu wahren, sie sei gegen den Krieg.

https://www.20min.ch/story/das-passiert-wenn-die-schweiz-russisches-oel-und-gas-boykottiert-626681361041
In der Schweiz leben 9 statt nur 5 Millionen Menschen. Dort liegt das Hauptproblem.
In der Schweiz hat es noch 1 Million Hektaren Landwirtschaftsland, welches für die Nahrungsmittel-Produktion verwendet werden kann, und es wird tagtäglich einiges weniger. Die rot-grünen Lügen-Medien und das Bundes-Irrenhaus verbreiten die Lüge, dass es noch 1,45 Millionen ha seien. Mit der 1 Million Hektaren lassen sich 5 Millionen Menschen mit der Qualität und Quantität von 2022 ernähren. In der Schweiz leben 2022 aber 9 Millionen Menschen. D.h. für die überzähligen 4 Millionen müssen jeden Tag sämtliche Lebensmittel aus der ganzen Welt importiert werden. Werden alle Höfe auf biologische Landwirtschaft umgestellt, was durchaus Sinn machen würde, sind es noch 4 Millionen Menschen, welche die Schweiz ernähren kann. Für Strom aus erneuerbaren Quellen gilt dasselbe: 5 Millionen kann die Schweiz selbst versorgen. Also sind alle anderen überzählig. Die Bevölkerung muss also auf maximal 5 Millionen reduziert werden, dies durch Einwanderungsstopp, Repatriierung von (eingebürgerten) Einwanderern und ihren Nachfahren, und Vermehrungs-Verbot für (eingebürgerte) Einwanderer und ihre Nachfahren. Damit der Bevölkerungsrückgang auf maximal 5 Millionen Einwohner sozial und volkswirtschaftlich verträglich abläuft, braucht es um die 30 Jahre!

https://www.bazonline.ch/mehrere-tausend-demonstrieren-in-bern-fuer-frieden-del-ponte-fordert-haftbefehl-gegen-putin-230591284724
5.4.2022
Ukraine-Krieg verschlimmert Nahrungsmittelkrise in Westafrika
Und die dummen Europäer werden alle als Flüchtlinge aufnehmen, obwohl die Länder in der Westsahara selbst schuld sind. Putins Rechnung mit der Flutung Europas mit Flüczhtlingen und anschliessender Destabiliserung wegen der noch grösseren Überfremdung könnte aufgehen.

https://www.bazonline.ch/merkel-rechtfertigt-entscheidung-gegen-nato-aufnahme-der-ukraine-650378851926
Merkel ist eine Rote. Sie will die Auferstehung der Sowjet-Union, die rote Armee in Europa und eine Union der sozialistischen europäischen Staaten.

https://www.20min.ch/story/liveticker-krieg-in-der-ukraine-453678534597
4.4.2022
Aber weder die EU-Sekte, noch die Nato, noch europäische Länder wollen militärisch eingreifen.
Der Krieg in der Ukraine ist sowohl von der Nato als auch der EU-Sekte gewollt.

https://www.bazonline.ch/mehrere-tausend-demonstrieren-in-bern-fuer-frieden-del-ponte-fordert-haftbefehl-gegen-putin-230591284724
3.4.2022
Aber weder die EU-Sekte, noch die Nato, noch europäische Länder wollen militärisch eingreifen.
Der Krieg in der Ukraine ist sowohl von der Nato als auch der EU-Sekte gewollt.

https://www.bazonline.ch/die-95-jaehrige-die-ein-falsches-wort-brauchte-246449486816
Ein Lob auf die Transfeindlichkeit!
Transen sind vermutlich die niederste Stufe der Nicht-Heterosexuellen.

https://www.20min.ch/story/antifa-veroeffentlicht-handynummern-und-adressen-von-neonazis-260500216010
Wo sind die Daten der roten "Gegen-die-Schweiz"-Hetzer und Übervölkerung- und Islamisierungs-Befürworter wie Cedric Wermuth, Matthea Meyer, Fabian Molina, Balthasar Glättli, Regula Rytz, Simonetta Sommaruga usw.?
Die Antifa-Bubis sind Putinisten.

https://www.20min.ch/story/nationalraetin-regula-rytz-tritt-zurueck-416960018178
Sie hat nur Karriere gemacht, weil die Rot-Grünen weltweit mit "Terror" das Lügen-Märchen vom menschgemachten Klima-Wandel in Umlauf gebracht haben.

https://www.bazonline.ch/dieser-eingriff-waere-inakzeptabel-822857521439
Wir haben genug Strom. Das Problem ist die massive Übervölkerung, die rückgängig gemacht werden muss.

https://www.bazonline.ch/putin-versucht-mit-fluechtlingen-europa-zu-destabilisieren-674578197775
Damit Putin Europa nicht mit Flüchtlingen destabilisieren kann, müssten entweder die Nato, oder die rote EU-Sekte oder ein paar europäische Länder militärisch eingreifen. Das tun sie aber nicht, weil sie den Zusammenbruch des aktuellen Europa wollen, damit sie auf den Trümmern die Union der sozialistischen europäischen Staaten errichten können. so meine aktuelle Sichtweise, weil ich seit den 70ern weiss, dass die Roten eine Union der sozialistischen europäischen Staaten wollen.

https://www.bazonline.ch/die-neonazis-die-fuer-die-ukraine-kaempfen-178927390637
Putin ist ein Roter.
Mit dem Artikel wollen unsere Rot-Grünen einen Stimmungs-Umschwung in der Bevölkerung herbeiführen, sodass der rote Putin der Nette und Liebe ist, und die Ukraine die Böse, weil sie ihre Demokratie ausbauen will. Unsere Rot-Grünen haben gar nicht gerne, wenn die Demokratie ausgebaut wird, auch nicht bei uns.

https://www.20min.ch/story/liveticker-krieg-in-der-ukraine-453678534597
1.4.2022
Die Nato muss jetzt eingreifen, weil Putin nach der Ukraine weiter machen wird. Was Putin jetzt ungestraft machen kann, hat weltweit einen Signalwirkung. Putin muss jetzt sofort gestoppt werden, auch wenn es der EU-Sekte missfällt.
Ukraine soll Treibstofflager in Russland angegriffen haben
Das gefällt mir. Dann frage ich mich, ob man von einem Helikopter aus nicht auf die Javelin und Stinger für solche Ziele benützen könnte. Hoffentlich dreht Putin durch und greift die Nicht-Nato-Mitglieder Finnland und Schweden an. Die Nato wird sich dann immer noch verstecken, statt Europa zu schützen, und die EU-Sekte auch.

März 2022


https://www.20min.ch/story/viele-sind-enttaeuscht-gastfamilien-schicken-gefluechtete-wieder-weg-668159363420
Das Problem ist wohl ziemlich einseitig: Die Gastfamilien erwarten, dass alle gleich wie sie sind.
Flüchtlinge müssen so oder so interniert und nach Ende des Krieges zurück geschickt werden.

https://www.bazonline.ch/bund-soll-solarprojekte-in-den-alpen-vorantreiben-512584843946
Die Alpen zu verbetonieren ist der Traum der Rot-Grünen und der Alptraum jedes Menschen. Die Schweiz kann die 5 Millionen Schweizer problemlos mit Strom versorgen. Mit Lebensmiteln auch.
Die überzähligen 4 Millionen (eingebürgerten) Einwanderer müssen repatriiert werden.

https://www.bazonline.ch/bundesrat-ist-offen-fuer-die-ehe-light-618888686036
Als Nächstes gibt es einen Lehrabschluss light: Wer die Lehre frühestens nach der Hälfte abbricht, erhält ohne Abschlussprüfung das Fähigkeits-Zeugnis.

https://www.20min.ch/story/liveticker-krieg-in-der-ukraine-453678534597
31.3.2022
Nato erwartet weitere Angriffe Russlands in der Ukraine
Die Nato muss jetzt endlich eingreifen.
Selenski: «Wir glauben keiner schönen Phrase»
Nachdem Putin nicht erfolgreich ist, wird er zunehmend mehr Soldaten mobil machen, und sein Problem mit der massiven Erhöhung der Menge der Soldaten zu lösen versuchen.
Die Nato wurde dazu gegründet, Europa zu beschützen, also muss die Nato jetzt eingreifen.

https://www.20min.ch/story/zwei-tote-nach-schuessen-in-mcdonalds-filiale-466577508727
Kulturelle Bereicherung.

https://www.20min.ch/story/massnahmen-weg-bundesrat-plant-vierte-impfung-956907760824
Der Komödien-Stadel Bundesrat kann mich kreuzweise. Ich habe 3 Impfungen und deswegen einen Ausschlag am Bein. Der verdammte Moderna-Dreck hat die Zulassung nur wegen Korruption erhalten.

https://www.bazonline.ch/bundesrat-will-mittel-fuer-landesversorgung-substantiell-erhoehen-924792328175
In der Schweiz hat es noch 1 Million Hektaren Landwirtschaftsland, welches für die Nahrungsmittel-Produktion verwendet werden kann, und es wird tagtäglich einiges weniger. Die rot-grünen Lügen-Medien und das Bundes-Irrenhaus verbreiten die Lüge, dass es noch 1,45 Millionen ha seien. Mit der 1 Million Hektaren lassen sich 5 Millionen Menschen mit der Qualität und Quantität von 2022 ernähren. In der Schweiz leben 2022 aber 9 Millionen Menschen. D.h. für die überzähligen 4 Millionen müssen jeden Tag sämtliche Lebensmittel aus der ganzen Welt importiert werden. Werden alle Höfe auf biologische Landwirtschaft umgestellt, was durchaus Sinn machen würde, sind es noch 4 Millionen Menschen, welche die Schweiz ernähren kann. Für Strom aus erneuerbaren Quellen gilt dasselbe: 5 Millionen kann die Schweiz selbst versorgen. Also sind alle anderen überzählig. Die Bevölkerung muss also auf maximal 5 Millionen reduziert werden, dies durch Einwanderungsstopp, Repatriierung von (eingebürgerten) Einwanderern und ihren Nachfahren, und Vermehrungs-Verbot für (eingebürgerte) Einwanderer und ihre Nachfahren. Damit der Bevölkerungsrückgang auf maximal 5 Millionen Einwohner sozial und volkswirtschaftlich verträglich abläuft, braucht es um die 30 Jahre!

https://www.20min.ch/story/auf-diese-baeume-sind-wir-als-kinder-geklettert-869166718669
Ich gehe davon aus, dass die Rot-Grünen die Bäume fällen wollen, weil die Bäume ein Stück Heimat sind.

https://www.20min.ch/story/liveticker-krieg-in-der-ukraine-453678534597
30.3.2022
Je länger der Krieg dauert, umso grösser die materiellen und politischen Schäden. Die Nato muss jetzt umgehend eingreifen, und dem Treiben ein Ende machen.
Deutschland ruft Frühwarnstufe wegen Gasstreit aus
Das freut mich ungemein. Europa importiert 90 % (Neunzig %) des Gases, die Hälfte davon ist aus Russland. Nur in geschützten Werkstätten aufgewachsene Politiker können so bescheuert sein, dies zu Verbrechen.
Weil die Schweiz nur 5 Millionen Menschen ernähren kann, müssen für die überzähligen 4 Millionen jeden Tag sämtliche Lebensmittel importiert werden. Nur in geschützten Werkstätten aufgewachsene Politiker können so bescheuert sein, dies zu Verbrechen.

https://www.20min.ch/story/schweizer-motorradclub-verbreitet-russische-kriegspropaganda-718087749623
Den Müll enteignen, die Einnahmen an Sozial-Hilfe-Empfänger verteilen und den Müll ausschaffen. Natürlich sind alles (eingebürgerte) Ausländer, also Fetische von Cedric Wermuth und seinen Rot-Grünen.

https://www.20min.ch/story/liveticker-krieg-in-der-ukraine-453678534597
29.3.2022
Russland soll Forderung nach «Denazifizierung» fallen lassen
Selbst wenn die ukrainische Politik mehrheitlich von National-Sozialisten bevölkert wäre, wären sie gewählt worden und könnten auch wieder abgewählt werden. Zudem waren die National-Sozialisten nie ein Problem, die Sozialisten wie Putin aber schon. Die Sozialisten haben durch ihr Fehl-Verhalten die National-Sozialisten zu Leben erweckt. Ohne die primitive einheimischen-feindliche und misanthropische Politik der Sozialisten gäbe es gar keine National-Sozialisten. Am Anfang der Kette steht aber der feudalistisch-kapitalistische "Bürgerliche", welcher ca. 2000 Jahre lang die Menschen ausgebeutet hat, und dadurch den Sozialisten erschaffen hat.
«Ohne Rubel-Zahlungen kein Gas»
Die Abhängigkeit von russischem Gas wollten die Roten mit Nord Stream 2 noch vergrössern.
Kremlsprecher: Keine Pläne für Atomwaffen-Einsatz
Dmitri Peskow bettelt fast darum, dass die Nato endlich eingreift, und dem Spuk ein Ende macht.

https://www.bazonline.ch/svp-fordert-videoueberwachung-264320945079
Kulturelle Bereicherung durch importierte oder hier geborene gebietsfremde und invasive Sex- und Haustiere und Fetische der Rot-Grünen, (eingebürgerte) Einwanderer.

https://www.20min.ch/story/donbass-rueckeroberung-wuerde-den-dritten-weltkrieg-ausloesen-143464609301
Die Ukraine sollte nur neutral werden, wenn sie von der Nato Sicherheits-Garantien erhält. Zusätzlich könnte die Ukraine noch den Vorschlag machen, dass sie ganuz oder teilweise entmilitarisiert wird, auch unter der Bedingung von Sicherheits-Garantien durch die Nato.
Betreffend den Donbass ist es einfach: Die Russen sind dort die Ausländer. Lässt man sie inkl. dem Donbass sich abtrennen, macht das weltweit Schule, dass Ausländer in einem Land sich einfach im Gastland Land nehmen können. Der 3. Weltkrieg soll halt stattfinden, aber der Donbass bleibt bei der Ukraine und sämtliche dort lebenden ethnischen Russen müssen den Donbass verlassen. Die Russen sind nur dort, weil die rote Sowjet-Union den Donbass russifiziert hat. Jetzt muss man den Donbass halt ent-russifizieren.
Die Nato muss jetzt endlich eingreifen, und zwar derart massiv, dass es dem Teufel graust.
Und alles was die UNO kann, ist Europa zu negerisieren und zu islamisieren.

https://www.20min.ch/story/bringt-ein-sturz-putins-europas-frieden-zurueck-314923538038
Putin wird idealerweise abgesetzt.

https://www.bazonline.ch/als-waere-die-fussball-nationalmannschaft-weltmeister-geworden-148810812028
"...Wie es weitergehen soll, weiss noch niemand..." Den Volksentscheid umsetzen.

https://www.tagesanzeiger.ch/biden-ruft-neuen-kalten-krieg-aus-bis-zum-ende-putins-617424783698
Die USA wollen einen neuen kalten Krieg, weil er ein Konjunktur-Programm ist. Deswegen wird auch die Nato nicht in den Krieg in der Ukraine eingreifen, weil die Nato unter der Fuchtel der USA ist.
Desweiteren könnten die Flüchtlings-Ströme Europa politisch destabilisieren, was den USA wirtschaftlich gelegen käme, weil Europa auch ein Konkurrent der USA ist.
Und die EU-Sekte will kein Eingreifen in den Krieg, weil das ihre Pläne der Union der sozialistischen europäischen Staaten um Jahrzehnte zurück werfen würde.
Eigentlich gibt es keine Alternative für ein sofortiges militärisches Eingreifen, ausser man hat mittel- und langfristig andere Pläne als ein politisch und wirtschaftlich gesundes Europa.

https://www.bazonline.ch/gefahr-eines-direkten-angriffs-auf-die-schweiz-ist-gering-435525417526
Die Schweiz ist bereits erobert. In der Schweiz leben 5 Millionen Schweizer und 4 Millionen (eingebürgerte) Einwanderer.
Die Schweiz kann 5 Millionen Menschen ernähren. Ich hoffe, ich werde die Verteilungskämpfe um Lebensmittel noch erleben.
28.3.2022

https://www.bazonline.ch/die-situation-ist-viel-gefaehrlicher-als-im-kalten-krieg-265008740073
Es ist ganz einfach, wie meistens: Wird Putin jetzt nicht durch die Nato oder durch die EU gestoppt, wird die Ukraine in Schutt und Asche gelegt und umgevolkt und Millionen von Flüchtlingen strömen nach Europa. Und Putin wird danach weiter machen, selbst wenn die Flüchtlinge zurück können, kommt der nächste Staat dran.
Das Vorgehen Putins ist genial! Er operiert mit den Ängsten des Westens!

https://www.20min.ch/story/liveticker-krieg-in-der-ukraine-453678534597
28.3.2022
Die Nato wurde dazu gegründet, Europa vor der Sowjet-Union zu schützen. Russland ist die Nachfolgerin der Sowjet-Union, und Europa muss vor Russland geschützt werden. Oder wollen Europa und die Nato die Vernichtung der Ukraine, weil deswegen Millionen von Flüchtlngen nach Westeuropa strömen, und nachher nicht mehr zurück können, weil die Ukraine umgevolkt wird?
Die Nato muss jetzt militärisch eingreifen, weil Putin nach der Ukraine weiter machen wird.

https://www.20min.ch/story/liveticker-krieg-in-der-ukraine-453678534597
27.3.2022
Luhansker Separatisten planen Referendum über Beitritt zu Russland
Das ist ganz nach dem Geschmack von Cedric Wermuth und allgemein den Roten: Ausländer stimmen darüber ab, ob ein bestimmtes Gebiet eines Staates, in dem sie leben, abgespalten werden soll.

https://www.20min.ch/story/als-stalin-millionen-ukrainerinnen-und-ukrainer-verhungern-liess-851533887656

Der Artikel enthält einen massiven Fehler: Nicht Kommunisten waren die Täter, sondern Sozialisten. Stalin war Sozialist. Kommunismus bedingt Demokratie, "Alles wird gemeinsam entschieden". In der Union der sozialistischen Sowjet-Republiken gab es keine Demokratie und nur wenige Kommunisten.
Der Holodomor erhält auch in der Gegenwart nicht die Beachtung, die er verdient. Weil dadurch die Juden ihren Opfer-Status verlieren und die Wahrheit über die Sozialisten bekannt würde. Die Sozialisten haben in den letzten 100 Jahren 200 Millionen Menschen ermordet.

https://www.20min.ch/story/liveticker-krieg-in-der-ukraine-453678534597
26.3.2022
Die Nato ist ein Verein von Lügnern und Hochstaplern. Die letzten 30 Jahre hat sie an verschiedenen Orten eingegriffen, wo es sei einen feuchten Dreck angegangen ist. Und jetzt wo es um Europa geht, kuscht sie vor dem roten Putin.

https://www.bazonline.ch/ueber-150-000-unterschriften-eingereicht-749587433286
70 % der Bevölkerung wollen einen Sozialstaat. Die Bürgerlichen kämpfen immer und immer wieder gegen diese 70 %.

https://www.20min.ch/story/liveticker-krieg-in-der-ukraine-453678534597

26.3.2022
Ukraine: Keine Gebietsabtretung
Ich hoffe, die Ukraine kann das durchziehen, sonst hat jedes Land mit einem Ausländer-Anteil (Die Schweiz hat z.B. einen Ausländeranteil von 40 % mit den Eingebürgerten) ein Riesenproblem, weil die Ausländer Anspruch auf Gebiete erheben werden.

https://www.bazonline.ch/ticker-ukraine-russland-230591284724
25.3.2022
15:30 Uhr
Schweiz verbietet russische Staats­medien nicht
Das Bundes-Irrenhaus kann russische Staatsmedien nicht verbieten, ausser die Verfassung wird geändert.
"...Der Bundesrat entschied nun, die Massnahme nicht umzusetzen, wie er mitteilte..." Der Bundesrat kann und darf das gar nicht entscheiden. Weil das Zensur-Verbot in der Verfassung geregelt ist, bräuchte es dazu einen Verfassungs-Änderung. Ist der Bundesrat mittlerweile derart debil, dass er meint, die Verfassung eigenhändig aushebeln/ändern zu können?

https://www.bazonline.ch/hoert-auf-die-osteuropaeer-841561755016
https://www.20min.ch/story/putin-will-zeit-gewinnen-damit-sich-seine-armee-neu-formieren-kann-525098672142

Die Nato muss jetzt sofort eingreifen, denn die Nato wurde dazu gegründet, Europa zu schützen.

https://www.20min.ch/story/junge-wollen-nicht-verzichten-640986433970
Für die 5 Millionen Schweizer in der Schweiz hat es von allem genug. Die Schweiz ist massiv übervölkert. In der Schweiz leben 9 Millionen Menschen, statt nur 5 Millionen.

https://www.20min.ch/story/armut-und-hunger-in-aegypten-aktions-kartoffeln-in-der-schweiz-ist-das-okay-445087380654
Ägypten ist selbst schuld, wenn Ägypten übervölkert ist, und es deswegen zu wenig Lebensmittel hat.
Die Schweiz ist auch übervölkert, und muss mindestens 45 % der Lebensmittel importieren, weil die Schweiz nur 5 Millionen Menschen ernähren kann.

https://www.bazonline.ch/keller-sutter-wir-sind-unkompliziert-aber-immer-noch-ein-rechtsstaat-624430523787
Karin Keller-Sutter hat seit ihrer Geburt in einer geschützten Werkstatt gelebt, sonst wüsste sie, dass der schweizer Rechtsstaat nicht funktioniert und Recht käuflich ist.

https://www.bazonline.ch/ticker-ukraine-russland-230591284724
24.3.2022
08:46 Uhr
Stoltenberg sieht Russland nicht als Gefahr für Nato
Greift die Nato nicht militärisch ein, wird Putin nach der Ukraine weitermachen. Die Nato oder die EU-Sekte müssen dem Treiben Putins in der Ukraine jetzt ein Ende bereiten. Putin ist jetzt eine Gefahr für Europa.

https://www.bazonline.ch/diese-optionen-hat-der-westen-noch-im-konflikt-mit-russland-140457931736
Es braucht jetzt sofort ein militärisches Eingreifen, weil Putin nach der Ukraine sonst weitermacht. Und damit die Ukraine nicht noch weiter zerstört wird.

https://www.bazonline.ch/ist-putin-wie-hitler-was-diese-frage-gefaehrlich-macht-321702308153
Putin ist schlimmer! Er ist wie Stalin.

https://www.20min.ch/story/liveticker-krieg-in-der-ukraine-453678534597
24.3.2022
- Biden schafft «Tiger Team» zur Abwehr von Chemie- und Nuklearwaffen
"...In geheimen Sitzungen soll das Team bis zu dreimal wöchentlich tagen. Auch soll diskutiert werden, wie man europäische Länder auf einen noch grösseren Flüchtlingsstrom vorbereitet könnte..."
Also ist das Erzwingen von Flüchtlingsströmen nach Europa das Ziel der USA, der Nato und der EU. Die Ukraine soll umgevolkt werden. Deshalb wird nicht militärisch eingegriffen.
- US-Präsident spricht in Brüssel
"...Einen Monat nach Beginn des russischen Angriffskriegs gegen die Ukraine sieht Biden die Nato zudem so geschlossen wie nie zuvor..."
Die Nato und die EU-Sekte sind sich einig, dass Putin die Ukraine in Schutt und Asche legen und umvolken soll.

https://www.20min.ch/story/vbs-chefin-viola-amherd-fordert-eine-sperrung-der-russischen-staatssender-588349511242
Und was kommt als Nächstes? Dass man SP und GP wählen muss.
Das Zensur-Verbot ist in der Bundesverfassung geregelt, der Bundesrat muss also die Verfassung ändern, wenn er die russischen Sender verbieten will.

https://www.20min.ch/story/mir-gefallen-die-berge-aber-ich-will-so-schnell-wie-moeglich-nach-hause-506217924001
Die Rot-Grünen haben gar keine Freude daran, dass er wieder nach Hause will.

https://www.20min.ch/story/heute-informieren-die-experten-des-bundes-wieder-zur-aktuellen-corona-lage-474222951858
Ich habe 3 Impfungen, bei mir ist Schluss. Das Bundes-Irrenhaus hätte ganz am Anfang eine Impfpflicht vorschreiben sollen, und alle, welche an Corona erkrankt sind, die medizinsiche Hilfe verweigern, die nicht geimpft sind. Dann wäre das Problem bis heute gelöst.

https://www.20min.ch/video/mann-prallt-mit-sportwagen-in-baum-und-stirbt-926073879590
Der Baum gewinnt immer. Ausser gegen die Grünen, denn die wollen alles abholzen, um die Schweiz noch mehr zubetonieren zu können, und damit kein Totsch mehr in Bäume fahren kann.

https://www.bazonline.ch/ticker-ukraine-russland-230591284724
https://www.20min.ch/story/drei-schiffe-unter-panama-flagge-von-russischen-soldaten-attackiert-453678534597
22.3.2022
Die UNO macht weiterhin nichts Anderes, als den Westen mit Dunkelhäutigen zuzumüllen und zu islamisieren.

https://www.20min.ch/story/planen-reiche-russen-aus-der-wirtschaft-den-tod-von-putin-843698016165
Die Geldsäcke leiden sicher nicht. Leiden tut der Normalsterbliche. Betreffend die Attentats-Gerüchte sehe ich es so, dass es höchste Zeit wird.

https://www.bazonline.ch/das-geheime-rechtsextreme-netzwerk-der-schweiz-273865221529
Das geheime linksextreme Netzwerk der Schweiz: Die SP und die GP.

https://www.bazonline.ch/china-bunkert-jetzt-getreide-fuer-geopolitischen-einfluss-308799823199
Ich warne ausdrücklich davor, dass die Schweiz massiv übervölkert ist, und deswegen unter gewissen Voraussetzungen zu wenig Lebensmittel vorhanden sein werden.
In der Schweiz hat es noch 1 Million Hektaren Landwirtschaftsland, welches für die Nahrungsmittel-Produktion verwendet werden kann, und es wird tagtäglich einiges weniger. Damit lassen sich 5 Millionen Menschen mit der Qualität und Quantität von 2022 ernähren. In der Schweiz leben 2022 aber 9 Millionen Menschen. D.h. für die überzähligen 4 Millionen müssen jeden Tag sämtliche Lebensmittel aus der ganzen Welt importiert werden. Werden alle Höfe auf biologische Landwirtschaft umgestellt, was durchaus Sinn machen würde, sind es noch 4 Millionen Menschen, welche die Schweiz ernähren kann. Für Strom aus erneuerbaren Quellen gilt dasselbe: 5 Millionen kann die Schweiz selbst versorgen. Also sind alle anderen überzählig. Die Bevölkerung muss also auf maximal 5 Millionen reduziert werden, dies durch Einwanderungsstopp, Repatriierung von (eingebürgerten) Einwanderern und ihren Nachfahren, und Vermehrungs-Verbot für (eingebürgerte) Einwanderer und ihre Nachfahren. Damit der Bevölkerungsrückgang auf maximal 5 Millionen Einwohner sozial und volkswirtschaftlich verträglich abläuft, braucht es um die 30 Jahre!

https://www.20min.ch/story/welche-rolle-spielt-die-neonazi-miliz-asow-im-ukraine-krieg-594703666882
Deren Rolle ist im Krieg vorhanden. In Friedenszeiten sind es zu wenige, um Politik zu machen, und deren Politik will auch niemand.
Der Artikel ist nur rot-grüne Hass-Propaganda zu Gunsten des roten Putin.

https://www.20min.ch/story/eidgenoessische-kommission-macht-aus-thun-einen-kanton-705365258256
Die Schweiz muss ent-negerisiert und ent-muslimisiert werden.
Denn rassistisch ist, die Schweiz zu negerisieren und zu islamisieren.

https://www.20min.ch/story/drei-schiffe-unter-panama-flagge-von-russischen-soldaten-attackiert-453678534597

21.3.2022
Cassis besucht Flüchtlingslager
Cassis geht Flüchtlinge betteln, je mehr er erhält, umso zufriedener sind die Rot-Grünen und die Bürgerlichen mit ihm. Die Rot-Grünen wollen die Flüchtlinge für ihre Sozial-Industrie und zur Verstärkung der Übervölkerung und Überfremdung und die Bürgerlichen wollen die Flüchtlinge, um damit den Arbeitsmarkt noch mehr zu Gunsten der Arbeitgeber auszuhebeln, um die Löhne drücken zu können, und um ein kurzfristiges Wirtschafts-Wachstum zu erzwingen.

https://www.bazonline.ch/mehrheit-lehnt-kampfjet-initiative-ab-347365233935
Die F-35 ist ein fliegender Schrotthaufen, und darf nicht gekauft werden!
Betreffend die Umfrage: Ich möchte die Fragen sehen.

https://www.bazonline.ch/es-ist-hoechste-zeit-fuer-ein-verbot-von-nazisymbolen-146726648393
Sozi-Symbole müssen verboten werden.
Juden gehören nicht in die Schweiz, sondern in den Nahen Osten. Das Judentum muss bei uns verboten werden.

https://www.20min.ch/story/berner-stadtrat-erfand-lebenslauf-und-zieht-nun-konsequenzen-444516987083

In die Schweiz gehört er auch nicht.

https://www.20min.ch/story/johnson-vergleicht-ukraine-krieg-mit-brexit-jetzt-hagelts-massive-kritik-683479112605
Nur rot-grüne und andere wohlstandsverdummte Vollpfosten verstehen den Vergleich nicht.

https://www.bazonline.ch/velofahren-soll-nicht-mehr-gratis-sein-746668523268

Ich würde die 20er Note via normale Steuern einziehen.

https://interaktiv.bazonline.ch/2022/das-rechtsextreme-netzwerk-der-schweiz/?_ga=2.123235523.99689993.1647753804-380069595.1647753804
Na und? Die Roten sind in Parlamenten von Bund und Kantonen und den Gemeinden. Die Roten waren und sind die Gefahr, wie man an der Überfremdung und Übervölkerung der Schweiz sehr gut erkennt.

https://www.bazonline.ch/ticker-ukraine-russland-230591284724
19.3.2022
Ich habe in der 1. Kriegswoche geschrieben, dass man Lebensmittel schicken muss. Aber dem Bundes-Irrenhaus ist es scheissegal, ob in der Ukraine genügend zu essen vorhanden ist, denn man will gehauen oder gestochen Flüchtlinge in der Schweiz haben, zwecks Wirtschaftswachstum, Überfremung und noch mehr Übervölkerung.
"...China - Nato eine Restanz des kalten Krieges, die Putin als Bedrohung wahrnimmt..."
Russland wird von allen ehemaligen Zwangs-Mitgliedern der roten Sowjet-Union und allen ehemaligen Zwangs-Mitgliedern des Warschauer-Pakts als Bedrohung angesehen.

https://www.20min.ch/story/mann-in-winterthur-vor-den-bus-gestossen-144564653010
Der Schweizer ist bestimmt ein eingebürgertes, gebietsfremdes und invasives Sex- und Haustier und Fetisch der Rot-Grünen.

https://www.20min.ch/story/svp-fraktionschef-gesteht-fehler-ein-aber-wuerde-es-wieder-so-machen-772331545306
Aeschi hat Recht.
Und weder Nigerianer noch Iraker sind ein homogene Ethnie, weshalb gemäss bisheriger Rechtsprechung der Art. 261 bis StGB nicht zur Anwendung kommt.
Die EKR muss weg und der Art. 261 bis StGB auch.
"...«Daneben und absurd» finde FDP-Präsident Thierry Burkart die Diskussion. Selbstverständlich müsse man bemüht sein, dass kriminelle Flüchtlinge nicht in die Schweiz kämen. «Aber diese Diskussion steht jetzt nicht an erster Stelle. An erster Stelle ist, wie wir mit den Flüchtlingsströmen umgehen. Im Vordergrund sind jetzt nicht tragische Einzelfälle.»..."
Die Erfahrung mit Flüchtlingen aus dem Jugoslawien-Krieg besagt, dass man alle internieren und nach Ende des Kriegs zurück schicken muss.

https://www.20min.ch/story/fuer-die-revanche-kamen-sie-mit-dem-baseballschlaeger-255293731359

Kulturelle Bereicherung durch importierte oder hier geborene gebietsfremde und invasive Sex- und Haustiere und Fetische der Rot-Grünen, (eingebürgerte) Einwanderer.

https://www.bazonline.ch/55-000-greifvoegel-weniger-in-europa-600123618756
In der Schweiz gäbe es bedeutend mehr Greifvögel und andere Wildtiere, wäre die Schweiz nicht derart massiv übervölkert. In der Schweiz leben 9 statt nur 5 Millionen Menschen.

https://www.bazonline.ch/sommaruga-redet-die-realitaet-schoen-214901112060
Wenn sie Versorgungs-Sicherheit bei der Energie will, muss sie dafür sein, die Bevölkerung in der Schweiz auf 5 Millionen Menschen zu reduzieren.
In der Schweiz hat es noch 1 Million Hektaren Landwirtschaftsland, welches für die Nahrungsmittel-Produktion verwendet werden kann, und es wird tagtäglich einiges weniger. Damit lassen sich 5 Millionen Menschen mit der Qualität und Quantität von 2022 ernähren. In der Schweiz leben 2022 aber 9 Millionen Menschen. D.h. für die überzähligen 4 Millionen müssen jeden Tag sämtliche Lebensmittel aus der ganzen Welt importiert werden. Werden alle Höfe auf biologische Landwirtschaft umgestellt, was durchaus Sinn machen würde, sind es noch 4 Millionen Menschen, welche die Schweiz ernähren kann. Für Strom aus erneuerbaren Quellen gilt dasselbe: 5 Millionen kann die Schweiz selbst versorgen. Also sind alle anderen überzählig. Die Bevölkerung muss also auf maximal 5 Millionen reduziert werden, dies durch Einwanderungsstopp, Repatriierung von (eingebürgerten) Einwanderern und ihren Nachfahren, und Vermehrungs-Verbot für (eingebürgerte) Einwanderer und ihre Nachfahren. Damit der Bevölkerungsrückgang auf maximal 5 Millionen Einwohner sozial und volkswirtschaftlich verträglich abläuft, braucht es um die 30 Jahre!!!

https://www.bazonline.ch/eine-bittere-klage-ueber-deutschlands-zurueckhaltung-349626480180
Deutschland muss sich zurück halten. 1918 und 1945 hat man Deutschland für die Weltkriege verantwortlich gemacht, obwohl Deutschland keine Schuld an den Weltkriegen trägt.

https://www.20min.ch/story/svp-fraktionschef-empoert-mit-aussage-ueber-vergewaltigende-nigerianer-und-iraker-430057992440

Ich finde die Aussage überhaupt nicht empörend.
Empörend ist, dass 45 % der Bewohner der Schweiz (eingebürgerte), gebietsfremde und invasive Sex- und Haustiere und Fetische der Rot-Grünen sind.

https://www.20min.ch/story/preisabsprachen-der-oelkonzerne-kartellamt-soll-spritpreise-ueberpruefen-716790542579
In der Schweiz sollte sich der Preisüberwacher den Treibstoffpreisen auch annehmen.

https://www.20min.ch/video/der-westen-draengt-zum-nazi-vergleich-857581038300
An die russische Armee-Führung und Armee:
Putin hat Hirnhaut-Entzündung und Gallensteine. Gallensteine sind psychoaktiv und machen bösartig. Bringt Putin ins Irrenhaus, bis er wieder normal ist und beendet den Krieg gegen die Ukraine.

https://www.20min.ch/story/nationalrat-ist-fuer-ein-stimmrechtalter-ab-16-jahren-211579941653
Das Stimmrechts-Alter muss auf 25 Jahre angehoben werden, damit Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene vor der Politisierung geschützt sind.

https://www.bazonline.ch/muss-die-schweiz-jetzt-das-militaer-aufruesten-973829107100

Die F-35 ist ein fliegender Schrotthaufen, und darf keinesfalls gekauft werden.
"...Amherd präzisiert ihr F-35-Problem..."
So funktioniert Demokratie. Nicht das Bundes-Irrenhaus entscheidet, sondern die Stimmbürger.

https://www.bazonline.ch/moskau-stoppt-getreideexporte-was-heisst-das-fuer-die-schweiz-563982671465
In der Schweiz hat es noch 1 Million Hektaren Landwirtschaftsland. Damit lassen sich 5 Millionen Menschen mit der Qualität und Quantität von 2022 ernähren. In der Schweiz leben 2022 aber 9 Millionen Menschen. D.h. für die überzähligen 4 Millionen müssen jeden Tag sämtliche Lebensmittel aus der ganzen Welt importiert werden.
Die Einwanderung muss gestoppt und rückgängig gemacht werden.
"...Zum Vergleich: Die gesamte Schweizer Landwirtschaftsfläche beträgt rund 14’500 km⊃2;..." Das ist rot-grüne Lügen-Propaganda. Es sind noch 10'000 km2.

https://www.bazonline.ch/es-gibt-ein-risiko-und-das-risiko-nimmt-zu-351436431979
Es besteht keine Gefahr für einen Atom-Krieg. Die Gefahr wird von den Roten herbeigeredet, um ein militärisches Eingreifen der Europäer und/oder der Nato zu verhindern.

https://www.20min.ch/story/ausbruch-eines-kriegs-so-wahrscheinlich-wie-noch-nie-seit-20-jahren-453678534597

Es ist ganz einfach: Europa muss noch diese Woche militärisch eingreifen.

https://www.20min.ch/story/kuschen-oder-atomkrieg-riskieren-hat-der-westen-keine-dritte-wahl-233251386693
David Precht ist ja wohl ein Roter, der die rote Sowjet-Union wieder haben will, wie Putin und unsere Roten.
Ein militärisches Eingreifen in der Ukraine stellt überhaupt kein Risiko für einen Atom-Krieg dar. Klar ist, dass wenn nicht eingegriffen wird, Putin nach der Ukraine weitermachen wird.

https://www.20min.ch/story/fremdenfeindliche-mail-sorgt-an-der-hsg-fuer-unmut-286960353737
Da will einer, dass ein Ausländer gewählt wird.

https://www.20min.ch/story/ausbruch-eines-kriegs-so-wahrscheinlich-wie-noch-nie-seit-20-jahren-453678534597
14.3.2022
Aktivisten besetzen Putin-Villa
Das sind sicher Rot-Grüne, denn einem Menschen käme es nicht in den Sinn, die Tochter von Putin für Putin's Verbrechen die Schuld zu geben.
Tschetschenischer Machthaber berichtete über Truppenbesuch in Ukraine
Wie alle Muslime sind auch die Tschetschenen nur Feiglinge, welche nur auf wehrlose Zivilisten schiessen und diese entführen können.
Selenski fordert erneut Flugverbotszone
Die Flugverbots-Zone ist maximal nötig. Weder die USA noch die Nato müssen sich machen, aber GB und F. Und zwar sofort.
Russland stoppt Exporte von Getreide
Das freut mich ausserdordentlich! Hoffentlich hat es für die übervölkerte und überfremdete rot-grüne Multi-Kulti-Müllhalde Schweiz nicht mehr genügend zu Essen auf dem Weltmarkt.
UN-Chef warnt vor «Hurrikan des Hungers» und hält nuklearen Konflikt «im Bereich des Möglichen»
Einen nuklearen Konflikt kann man solange ausschliessen, als dass kein russischer Boden betreten oder beschossen wird. Was macht eigentlich die UNO anderes, als den Westen mit Dunkelhäutigen zuzumüllen und zu islamisieren?
Verhandlungen zwischen Ukraine und Russland stocken
"...Moskau verlangt, dass Kiew die annektierte Schwarzmeer-Halbinsel Krim als russisches Territorium sowie die ostukrainischen Separatistengebiete als unabhängige Staaten anerkennt..." So kommt es wenn man zu viele Einwanderer hat, plötzlich wollen sie ihr eigenes Land im Gast-Land.

https://www.bazonline.ch/putin-fuerchtet-seinen-eigenen-tod-und-die-demokratie-305301008769
Alle Roten und Grünen fürchten die Demokratie, weil sie dann nicht mehr machen können, was sie wollen. Das gilt auch für die Bürgerlichen.

https://www.bazonline.ch/ticker-ukraine-russland-230591284724
12.3.2022
15:37 Uhr Scholz und Macron telefonieren mit Putin
Das nützt alles nichts. Es braucht ein sofortiges und äusserst massives militärisches Eingreifen, sonst wird Putin nach der Ukraine weiter machen.
13:42 Uhr
Prorussische Separatisten erobern Stadtteile von Mariupol
Richtig Wäre: Prorussische Ausländer erobern Stadtteile von Mariupol

https://www.20min.ch/story/nationalsozialistische-symbole-am-flohmarkt-angeboten-245674545330
Na und? Die National-Sozialisten waren und sind die Guten. Die Roten waren und sind das Problem.

https://www.bazonline.ch/so-will-die-schweiz-zehntausende-ukraine-fluechtlinge-aufnehmen-214151315336

Die Schweiz kann 5 bis maximal 6 Millionen Menschen ernähren. Das Bundes-Irrenhaus behauptet, die Schweiz sei unendlich gross, und könne unendlich viele Menschen füttern und Platz geben.

https://www.20min.ch/story/putin-ist-wuetend-und-sperrt-seine-berater-ein-737257829852
In jeder Firma in der Schweiz ist es gleich: Was der Kader-Affe nicht hören will, das darf man ihm nicht sagen, und schon gar nicht vorrechnen.

https://www.20min.ch/story/ausbruch-eines-kriegs-so-wahrscheinlich-wie-noch-nie-seit-20-jahren-453678534597
11.3.2022
Eskalationsversuch - Russland will offenbar Belarus in den Krieg hineinziehen
Die Frage ist, ob Lukaschenko mit den Angriffen auf Weissrussland gezwungen werden soll, oder ob sie der Bevölkerung einen ukrainischen Angriff vortäuschen sollen.
Joe Biden: Wir müssen Dritten Weltkrieg verhindern
Ich verstehe Joe Biden so, dass plötzlich jeder machen kann, was er will. Wenn Putin mit einer globalen Sauerei droht, wenn der Westen in der Ukraine militärisch eingreift, sollte das nicht mehr als ein Schulterzucken auslösen. Denn wird Putin nicht gestoppt, wird er weitermachen, und Nachahmer finden.
Putin muss jetzt gestoppt werden, aber natürlich nur in der Ukraine darf militärisch eingegriffen werden.

https://www.20min.ch/story/erhalten-ukraine-fluechtende-ein-schnelleres-asylverfahren-107022352610
Die Schweiz kann leider nur Flüchtlinge aufnehmen, wenn diese interniert werdem und nach Ende des Kriegs zurück müssen.
1. ist die Schweiz wegen den Rot-Grünen massiv übervölkert, in der Schweiz leben 9 statt maximal 6 Millionen Menschen und
2. sind die Flüchtlinge des Jugoslawien-Kriegs wegen den Rot-Grünen immer noch in der Schweiz, obwohl der Krieg seit 20 Jahren zu Ende ist, und die Flüchtlinge vermehren sich invasiv und sind zu einer massiven Plage geworden.
In der Schweiz gibt es ca. 40'000 misshandelte Kinder und Jugendliche, denen die Sozial-Industrie absichtlich nicht hilft, damit diese später zu mehr oder weniger regelmässigen Kunden der Sozialindustrie (Sozialhilfe, IV, ALV, Strafvollzug) werden.

https://www.20min.ch/story/ukraine-fluechtlinge-aus-kongo-fuehlen-sich-von-der-schweiz-im-stich-gelassen-554318842841
Die müssen in den Kongo zurück.

https://www.20min.ch/story/berner-sp-stadtrat-hat-studium-ausbildung-und-job-frei-erfunden-974287976482
Jetzt müssen ihn die Schweizer Putinisten SP aber aus dem politischen Verkehr ziehen.
Bei seiner Asyl-Geschichte hat er vermutlich auch gelogen. Oder wie ist er in die Schweiz gekommen?

https://www.bazonline.ch/keller-sutter-prueft-nun-doch-ein-verbot-von-nazi-symbolen-827198260908

Die wahren Verbrecher sind die Roten. 200 Millionen von den Roten Ermordete in 100 Jahren sagt alles über die Roten aus. Also müssen auch deren Ideologien und Symbole (der rote Stern!) verboten werden.
Dann hätten wir noch die Zwangs-Christianisierung Europas. Die Symbole der Christen müssen also auch verboten werden.
Da der Islam bekanntlich eine Terror-Ideologie ist, müssen auch der Islam und seine Symbole verboten werden.
Da der Jude einen Völkermord an den Palästinensern verübt und seit es ihn gibt ledige Mütter und ihre ausserehelichen Kinder diskriminiert, foltert und tötet, müssen auch das Judentum und jüdische Symbole verboten werden.
Bundesverfassung Art. 8 Absatz 2
Niemand darf diskriminiert werden, namentlich nicht wegen der Herkunft, der Rasse, des Geschlechts, des Alters, der Sprache, der sozialen Stellung, der Lebens­form, der religiösen, weltanschaulichen oder politischen Überzeugung oder wegen einer körperlichen, geistigen oder psychischen Behinderung.

https://www.20min.ch/story/menschen-in-mariupol-kaempfen-um-lebensmittel-und-pluendern-apotheken-865138453485
Meine These ist, dass Putin die Ukraine entvölkern und anschliessend mit Russen bevölkern will.

https://www.20min.ch/story/ausbruch-eines-kriegs-so-wahrscheinlich-wie-noch-nie-seit-20-jahren-453678534597
11.3.2022
"...Russland meldet Einnahme von Wolnowacha
Pro-russische Separatisten haben im Osten der Ukraine nach Militärangaben aus Moskau die Stadt Wolnowacha unter ihre Kontrolle gebracht..."
Richtig wäre: Pro-russische Ausländer haben im Osten der Ukraine nach Militärangaben aus Moskau die Stadt Wolnowacha unter ihre Kontrolle gebracht.

https://www.bazonline.ch/ticker-ukraine-russland-230591284724

10.3.2022 23:28
Bundesrätin: Bis 60'000 Ukraine-Flüchtlinge in der Schweiz möglich
Die Schweiz kann leider nur Flüchtlinge aufnehmen, wenn diese interniert werden und nach Ende des Kriegs zurück müssen.
1. ist die Schweiz wegen den Rot-Grünen massiv übervölkert, in der Schweiz leben 9 statt maximal 6 Millionen Menschen und
2. sind die Flüchtlinge des Jugoslawien-Kriegs wegen den Rot-Grünen immer noch in der Schweiz, obwohl der Krieg seit 20 Jahren zu Ende ist, und die Flüchtlinge vermehren sich invasiv und sind zu einer massiven Plage geworden.
In der Schweiz gibt es ca. 40'000 misshandelte Kinder und Jugendliche, denen die Sozial-Industrie absichtlich nicht hilft, damit diese später zu mehr oder weniger regelmässigen Kunden der Sozialindustrie (Sozialhilfe, IV, ALV, Strafvollzug) werden.

https://www.20min.ch/story/russland-will-boykott-firmen-enteignen-jetzt-droht-eine-wirtschaftskrise-608716333484
Es wäre besser, endlich militärisch einzugreifen, und anschliessend die Sanktionen sofort aufzuheben. Militärisches Eingreifen ist auch nötig, um Putin seine Grenzen aufzuzeigen.

https://www.20min.ch/story/gruene-freuen-sich-ueber-benzinpreis-explosion-832026090713
Die Roten und die Grünen sind Misanthropen. Die Roten und die Grünen führen in der Schweiz einen Krieg gegen die Menschen und die Schweiz.

https://www.20min.ch/story/bundesgericht-bestaetigt-urteil-gegen-jsvp-praesidenten-im-zigeuner-gate-275840489838

Das Urteil ist ein roter Witz.

https://www.bazonline.ch/ticker-ukraine-russland-230591284724
12:49 Uhr Lawrow wirft USA Betrieb von Labors für Biowaffen in Ukraine vor
"...«Wir planen nicht, weitere Länder zu überfallen. Wir haben auch nicht die Ukraine überfallen», sagte Lawrow..."
Lawrow hat hier verschlüsselt gesagt, wie es weitergehen wird. Entschlüsselt heisst es "Wir planen, weitere Länder zu überfallen. Wir haben auch die Ukraine überfallen."

https://www.bazonline.ch/session-beginnt-klima-uno-sicherheitsrat-und-pandemie-auf-dem-programm-518342653965
10.3.2022 11:04 Uhr
Schweiz soll Gedenkort für Nazi-Opfer erhalten
Die 200 Millionen von den Roten ermordeten Menschen sind natürlich keine Gedenkstätte wert.

https://www.20min.ch/story/ukrainische-spezialisten-koennen-den-schweizer-fachkraeftemangel-lindern-468052075695

1. müssen alle Flüchtlinge wieder zurück und
2. muss die Einwanderung gestoppt und rückgängig gemacht werden. Denn:
In der Schweiz hat es noch 1 Million Hektaren Landwirtschaftsland und es wird tagtäglich einiges weniger. Deshalb kann die Schweiz selbst, man lese und staune!, nur 5 bis 6 Millionen Menschen ernähren. Werden alle Höfe auf biologische Landwirtschaft umgestellt, was durchaus Sinn machen würde, sind es noch 4 bis 5 Millionen Menschen, welche die Schweiz ernähren kann. Für Strom aus erneuerbaren Quellen gilt dasselbe: 5 bis 6 Millionen kann die Schweiz selbst versorgen. Also sind alle anderen überzählig. Die Bevölkerung muss also auf maximal 6 (Idealerweise 5) Millionen reduziert werden, dies durch Einwanderungsstopp, Repatriierung von (eingebürgerten) Einwanderern und ihren Nachfahren, und Vermehrungs-Verbot für (eingebürgerte) Einwanderer und ihre Nachfahren. Damit der Bevölkerungsrückgang auf maximal 6 Millionen, besser noch 5 Millionen, Einwohner sozial und volkswirtschaftlich verträglich abläuft, braucht es um die 30 Jahre!!! Die Übervölkerung ist das Problem Nummer 1 und Umweltproblem Nummer 1 der Schweiz.

https://www.20min.ch/story/ausbruch-eines-kriegs-so-wahrscheinlich-wie-noch-nie-seit-20-jahren-453678534597
10.3.2022
Was machen die EU und die UNO? Europa mit Dunkelhäutigen zumüllen und Europa islamisieren.

https://www.20min.ch/story/wir-sind-der-boxsack-autofahrer-lassen-benzin-frust-an-mitarbeitern-aus-294797536217
Die Rot-Grünen freuts. Autofahren nur für sie und andere Reiche!
"...«Nicht alle leben in einer Stadt»..." Das interessiert die Rot-Grünen kein bisschen, den die leben in Städten und sind reich.
Der Benzinpreis muss vom Geld für das Asyl- und Flüchtlingswesen und die Entwicklungshilfe auf Fr. 1.50 gesenkt werden.

https://www.nzz.ch/feuilleton/z-wird-zum-zeichen-der-unterstuetzung-fuer-putins-krieg-woher-kommt-das-symbol-das-bereits-als-die-neue-swastika-bezeichnet-wird-ld.1673498

Das Z ist der neue rote Stern, und sicher nicht das neue Hakenkreuz, denn Putin ist ein Roter. Die europäischen Rot-Grünen wissen das ganz genau, wollen aber natürlich mit Lügenmärchen die Öffentlichkeit darüber hinwegtäuschen, dass Putin einer der ihrigen ist.
Nur ein Roter will ein anderes Land entnazifizieren.
Europa muss ent-sozifiziert werden.

https://www.blick.ch/ausland/krieg-in-der-ukraine-die-letzten-ereignisse-im-liveticker-id17193095.html
Ob Atomkrieg oder nicht, ist nicht wichtig. Wichtig ist, dass dem Treiben Putin's noch diese Woche eine militärische Intervention der Nato und/oder der EU entgegengesetzt werden muss. Der Einmarsch in die Ukraine ist für Putin nur das Vorspiel.

https://www.watson.ch/schweiz/wirtschaft/310997704-ruag-international-verkauft-munitionsfabrik-an-beretta

Das ist eine verdammte Sauerei.

https://www.watson.ch/international/interview/465812117-ukraine-die-lieferung-der-kampfjets-ist-sehr-gefaehrlich
Die EU und/oder die Nato müssen jetzt eingreifen, weil der Angriff auf die Ukraine nur das Vorspiel ist. Stell dir vor, es ist Krieg, und keiner geht hin. Dann kommt der Krieg zu euch!

https://www.20min.ch/story/n-wort-beim-schnitzelbank-karaoke-publikum-lacht-und-applaudiert-430996048712

Na und? Die Neger sind hier gebietsfremd und invasiv.

https://www.20min.ch/story/preise-fuer-diesel-und-benzin-explodieren-in-der-schweiz-530421862146

Ich erwarte vom Bund, dass das Asyl- und Flüchtlingswesen und die Entwicklungshilfe per sofort beendet werden, und die freiwerdenden 15 Milliarden zur Senkung des Benzin-Preises verwendet werden.

https://www.20min.ch/story/russland-verstaatlicht-eigentum-auslaendischer-unternehmen-231332834171

Die Sanktionen gegen Russland sind illegal. Und Russland antwortet jetzt illegal.

https://www.20min.ch/story/ausbruch-eines-kriegs-so-wahrscheinlich-wie-noch-nie-seit-20-jahren-453678534597

9.3.2022
Söldnerarmee «Gruppe Wagner» soll Sturm auf Kiew anführen
Die Gruppe Wagner ist nicht rechtsextrem, aber rot. So eine Art militärischer schwarzer Block.

https://www.bazonline.ch/die-welt-macht-ihn-zum-helden-und-laesst-ihn-im-stich-759334351182
Er wird sowohl von der roten EU-Sekte als auch der roten UNO nur verarscht. Hoffentlich merkt jetzt jeder, was das für primitive Organisationen sind. Die übrigens verboten werden müssen.

https://www.bazonline.ch/session-beginnt-klima-uno-sicherheitsrat-und-pandemie-auf-dem-programm-518342653965
8.3.2022
Wer gentechnisch veränderte Lebensmittel will, soll nach Mekka auswandern.

https://www.bazonline.ch/stiftung-warnt-das-fuehrt-zu-mehr-toten-und-schwerverletzten-335679330814

"...Die Autos meist geleast, die Lenker männlich und zwischen 18 und 31 Jahre alt. Dieses «Täterprofil» zeichnete die Zürcher Staatsanwaltschaft, als sie im vergangenen November von einer bedenklichen Häufung von Raserdelikten warnte..."
Die rote Staatsanwaltschaft hat etwas vergessen: In der Regel sind es (eingebürgerte) Sex- und Haustiere und Fetische der Rot-Grünen, oder Nachfahren davon.
Die Scheiss-Alkis, Kiffer und anderer Drogen-Müll auch aus dem Verkehr gezogen werden. Wieso will man das nicht?

https://www.bazonline.ch/verfassungsschutz-darf-afd-als-verdachtsfall-einstufen-709500700640
Die SPD ist durch und durch verfassungsfeindlich. Die SPD.

https://www.bazonline.ch/ticker-ukraine-russland-230591284724
9.3.2022
"...Selenskis Frau Olena Selenska erneuerte in einem offenen Brief den Appell an den Westen, eine Flugverbotszone über der Ukraine durchzusetzen. Das hat der Westen bisher ausgeschlossen, weil sonst die Nato mit in den Krieg hineingezogen werden könnte..."
Es geht nicht mehr anders, weil sonst Putin möglicherweise weiter gegen Westen zieht. Putin muss jetzt von Europa gestoppt werden, und zwar militärisch, möglicher Flächenbrand hin oder her. Macht man es nicht, zieht Putin möglicherweise gegen Westen.
Ein militärisches Eingreifen würde vielleicht Putins Regime auch zu Fall bringen, mit der Möglichkeit einer Demokratisierung Russlands.

https://www.20min.ch/story/russland-wird-schneller-bankrott-gehen-als-viele-glauben-412824551768

Das Problem ist, dass ein Zusammenbruch Russlands eine neue Flüchtlingswelle gegen Westen auslösen würde. So gerne das die Rot-Grünen haben würden, so schlecht wäre es für ganz Europa.
Es muss jetzt mindestens mit einer Flugverbots-Zone eingegriffen werden.

https://www.bazonline.ch/ticker-ukraine-russland-230591284724
8.3.2022
15:30 Uhr
China fordert diplomatische Lösung
Zum Vorteil aller muss bis spätestens Freitag 11. März jemand militärisch sehr stark eingreifen. Mittlerweile genügt eine Flugverbotszone nicht mehr, diese Gelegenheit hat man verschenkt! Jetzt braucht es eine Flugverbotszone plus Eingreifen am Boden, entweder mit Erdkampf aus der Luft und/oder Angriffen mit Bodentruppen.
Putin muss sofort und jetzt gestoppt werden, damit er die Grenzen des seines Handelns aufgezeigt kriegt.

https://www.20min.ch/story/z-russisches-propaganda-symbol-wird-mit-hakenkreuz-verglichen-953577063734
Der Artikel ist rot-grüne Lügen-Propaganda, um davon abzulenken, dass Putin ein Roter ist.
Putin ist ein Roter und das Z ist mit Hammer und Sichel oder dem roten Stern vergleichbar. Putin ist mit mindesstens den roten Dikatoren aus folgenden roten Regimen gut befreundet: China, Syrien, Venezuela, Kuba, Nicaragua.
Die Roten wollen Putin in Europa, weil sie eine Union der sozialistichen europäischen Staaten wollen, und sie wollen die Auferstehung der Union der sozialistischen Sowjet-Republiken UdSSR. Die UdSSR war kein kommunistisches, sondern ein sozialistisches Regime, denn gemäss der Lehre des Kommunismus ist eines seiner Kern-Elemente die Demokratie: "Alles wird gemeinsam entschieden".

https://www.bazonline.ch/sie-wollen-neue-kernkraftwerke-krieg-hin-oder-her-848679225352

Wenn die Bevölkerung auf 6 Millionen reduziert wird, brauchen wir keine neuen AKW.

https://www.bazonline.ch/sie-steht-fuer-alles-was-putin-hasst-826819040178
Sie hat gegen die dortigen Gesetze verstossen, und weiss es ganz genau.

https://www.20min.ch/story/selenski-zeigt-in-video-seinen-standort-ich-verstecke-mich-nicht-343861411570

Dadurch gibt er den EU-Arschlöchern aber den Tarif durch.
Die EU muss jetzt sofort eine Flugverbots-Zone errichten. Wer keine Flugverbotszone will, will ein rotes Europa!

https://www.20min.ch/story/organisierte-kriminalitaet-und-terrorismus-koennten-zunehmen-885167284700

"...Experten befürchten, dass das in Terrorismus und unkontrollierte Gewalt ausartet..."
Das ist von der EU so gewollt, denn sonst würde die EU oder europäische Länder eingreifen. GB und F tragen die historische Verantwortung für diesen Krieg. Die EU will eine Union der europäischen sozialistischen Staaten. Unsere Rot-Grünen wollen das seit mindestens den 70ern auch.

https://www.20min.ch/story/ausbruch-eines-kriegs-so-wahrscheinlich-wie-noch-nie-seit-20-jahren-453678534597

8.3.2022
"...Russland droht mit Gas-Lieferstopp durch Nord Stream 1..."
Es freut mich, das zu lesen, denn genau das habe ich vor ca. 12 Monaten verschiedenen Leuten erzählt, und wurde nur ausgelacht.
"...«Europa verbraucht heute 500 Milliarden Kubikmeter Gas im Jahr, 40 Prozent davon sichert Russland»..."
Dieses Klumpen-Risiko war Absicht der rot-grünen Politiker, und sie haben es geschafft.

https://www.20min.ch/story/preis-schock-benzin-koennte-bald-3-20-franken-pro-liter-kosten-264730830230
Das freut die Rot-Grünen. jetzt werden sie dann die E-Autos wieder propagieren, für welche es wegen der Übrevölkerung bald zuwenig Strom hat, wenn es noch viel mehr werden.

https://www.20min.ch/story/mann-klaut-bankkarten-aus-briefkaesten-und-geht-damit-einkaufen-923876726002
Er hätte ja mal bei den Roten, den Sozialen, anklopfen können, ob von den 15 Milliarden für das Asyl- und Flüchtlingswesen und die Entwicklungshilfe 50'000.-- für ihn da sind, weil er nur Pech gehabt hat.

https://www.20min.ch/story/verein-aufrecht-schweiz-reicht-strafanzeige-gegen-wermuth-ein-281760645948

Natürlich ist es Aufruf zu einer Straftat, und die hat er nicht im Amt als National-Rat gemacht, sondern als Privat-Person, somit er nicht von der Parlamentarischen Immunität geschützt ist.
Stephan Schlegel lügt: Der blosse Aufruf zu einer Straftat genügt. Aber den korrupten Staatsanwaltschaften und Gerichten traue ich alles zu.

https://www.bazonline.ch/weshalb-eine-flugverbotszone-keine-gute-idee-ist-133744585888
Es braucht eine Flugverbots-Zone, und zwar sofort. Es ist keine gute Idee, die Ukraine Russland zu überlassen. Denn danach geht es für Putin weiter Richtung Westen. Man muss jetzt eine Flugverbots-Zone errichten, und die Folgen in Kauf nehmen. Alles andere ist Mumpitz.
Und genau diesen Mumpitz wollen die europäischen Roten, denn die wollen Putin in Europa haben.

https://www.bazonline.ch/china-versichert-russland-seine-felsenfeste-freundschaft-315014475095
Xi Jinping täuscht sich, wenn er meint, Putin hätte genügend Rückhalt in der Bevölkerung.

https://www.20min.ch/story/russland-koennte-diese-olympiasiegerin-zur-hochkaraetigen-geisel-machen-877686697782
Sie wird ja wohl gut genug wissen, dass sie gegen die entsprechenden Gesetze verstossen hat. In den USA passiert in solchen Fällen genau das Gleiche.

https://www.20min.ch/story/ist-die-schweiz-auf-die-ukraine-fluechtenden-vorbereitet-350630464711
https://www.20min.ch/story/politiker-fordern-unkomplizierte-aufnahme-von-ukraine-fluechtlingen-752810563932
Die Schweiz kann leider nur Flüchtlinge aufnehmen, wenn diese interniert werdem und nach Ende des Kriegs zurück müssen.
1. ist die Schweiz wegen den Rot-Grünen massiv übervölkert, in der Schweiz leben 9 statt maximal 6 Millionen Menschen und
2. sind die Flüchtlinge des Jugoslawien-Kriegs wegen den Rot-Grünen immer noch in der Schweiz, obwohl der Krieg seit 20 Jahren zu Ende ist, und die Flüchtlinge vermehren sich invasiv und sind zu einer massiven Plage geworden.
In der Schweiz gibt es ca. 40'000 misshandelte Kinder und Jugendliche, denen die Sozial-Industrie absichtlich nicht hilft, damit diese später zu mehr oder weniger regelmässigen Kunden der Sozialindustrie (Sozialhilfe, IV, ALV, Strafvollzug) werden.

https://www.20min.ch/story/putins-einmarsch-koennte-andere-staaten-auf-den-geschmack-bringen-463148005349
Genau deswegen muss dem ganzen jetzt möglichst schnell ein Ende bereitet werden: Entweder schreiten jetzt EU-Staaten vollgas ein, oder die Nato, wobei die USA zu Hause bleiben müssen.
Die europäischen Politiker, dazu gehören auch die schweizer Politiker, schwätzen nur, und wollen nichts dagegen tun.

https://www.bazonline.ch/ticker-ukraine-russland-230591284724
"...Selenski kritisiert Schweigen nach weiterer Angriffsdrohung Moskaus..."
Unsere Roten und Grünen wollen den Roten Putin in Europa, weil sie eine Union der sozialistischen europäischen Staaten wollen.

https://www.20min.ch/story/ausbruch-eines-kriegs-so-wahrscheinlich-wie-noch-nie-seit-20-jahren-453678534597
6.3.2022
"...«Der Plan des Feindes ist es, Schlüsselstädte einzukreisen, die ukrainischen Streitkräfte auszubluten und eine Situation einer humanitären Katastrophe für die Zivilbevölkerung zu schaffen», schrieb Danilow auf Facebook..."
Das sehe ich auch so. Und das auch noch: Putin will möglichst viel Ukrainer vertreiben und anschliessend Russen in der Ukraine ansiedeln.
"... «Wir haben sehr glaubwürdige Berichte über absichtliche Angriffe auf Zivilisten erhalten, die ein Kriegsverbrechen darstellen würden», sagte Blinken in der CNN-Talkshow «State of the Union»..."
Ganze Siedlungen werden eingeäschert.

https://www.20min.ch/story/geht-das-geld-aus-kommt-die-verzweiflung-die-schlepper-warten-505617400950

"...Die humanitäre Lage in der Ukraine hat sich bereits nach Ausbruch des Bürgerkrieges 2014 verschlechtert..."
Das war aber kein Bürgerkrieg. Eine Ausländer-Gemeinschaft, in diesem Fall die Russen, wollte eine Abspaltung von der Ukraine. In der Schweiz haben wir mit den Eingebürgerten einen Ausländer-Anteil von 40 %. Die Schweizer Putinisten SP warten nur darauf, dass es endlich mehr als die Hälfte sind, und dann geht es los gegen die Schweizer. Das von der SP ständig verlangte Ausländer-Stimmrecht geht auch in diese Richtung.

https://www.20min.ch/story/demonstrierende-frauen-blockieren-strasse-in-zuerich-240771128379
Wieso wird keine verhaftet? Weil es sich um ein rot-grünes Anliegen handelt. Sonst würde natürlich verhaftet, was das Zeug hält.

https://www.bazonline.ch/ticker-ukraine-russland-230591284724
5.3.2022 12:46
Ich gratuliere Erdogan

https://www.bazonline.ch/sp-will-russische-oligarchen-durch-task-force-ueberpruefen-lassen-542079534942

Die SP will Nachschub für die Sozial-Industrie im Speziellen und allgemein für die Übevölkerung und Überfremdung. Die SP will ein rotes Europa, zu dem ihr Putin verhelfen soll. Alles andere ist rote Täuschungs-Propaganda.
Aktuell ist der Ausländer-Anteil inkl. den Eingebürgerten in der Schweiz bei 40 %. In ein paar Jahren wird es dann Separations-Bestrebungen wie in der Ost-Ukraine geben oder etwas ähnliches, und die SP wird das unterstützen.
Ist die Beschlagnahme von Vermögen von Oligarchen mit internationalem Recht vereinbar? Wohl kaum.

https://www.bazonline.ch/wir-brauchen-einen-gasspeicher-in-der-schweiz-488223267380
Das genügt nicht. Die Schweiz ist massiv übervölkert, deswegen muss die Einwanderung gestoppt und rückgängig gemacht werden.

https://www.20min.ch/story/eu-sondereinheit-soll-jagd-auf-besitztuemer-von-oligarchen-machen-419252642296
Das Geld nimmt die EU gerne, aber eine Eingreiftruppe schickt sie nicht, weil sie Putin in Europa haben will.

https://www.bazonline.ch/ticker-ukraine-russland-230591284724

4.3.2022 22:19
"...Johnson schloss zudem eine von der Ukraine ins Spiel gebrachte Flugverbotszone aus. «Die Logik ist, dass russische Flugzeuge abgeschossen werden. Und man sich damit in einer Logik der Konfrontation verfängt.» Russland müsse vielmehr zur Zusammenarbeit gebracht werden..."
Putin wird nicht einlenken.
4.3.2022 23:07
Selenski kritisiert die Nato, und vergisst die europäischen Länder auch zu kritisieren. Die schauen auch nur zu, weil sie die Auferstehung der UdSSR wollen. Die EU will eine Union der sozialistischen europäischen Staaten.

https://www.20min.ch/story/dass-die-nato-in-den-krieg-eingreift-ist-extrem-unwahrscheinlich-523051575114

"...«Dass die Nato in den Krieg eingreift, ist extrem unwahrscheinlich»..."
Die von Putin angeprangerte Doppel-Moral des Westens zeigt sich auch hier. Plötzlich verhält sich die Nato korrekt. Weswegen?

https://www.bazonline.ch/wie-stellt-sich-die-schweiz-auf-die-fluechtlinge-aus-der-ukraine-ein-249246667437
Die Schweiz kann leider nur Flüchtlinge aufnehmen, wenn diese interniert werdem und nach Ende des Kriegs zurück müssen.
1. ist die Schweiz wegen den Rot-Grünen massiv übervölkert, in der Schweiz leben 9 statt maximal 6 Millionen Menschen und
2. sind die Flüchtlinge des Jugoslawien-Kriegs wegen den Rot-Grünen immer noch in der Schweiz, obwohl der Krieg seit 20 Jahren zu Ende ist, und die Flüchtlinge vermehren sich invasiv und sind zu einer massiven Plage geworden.
In der Schweiz gibt es ca. 40'000 misshandelte Kinder und Jugendliche, denen die Sozial-Industrie absichtlich nicht hilft, damit diese später zu mehr oder weniger regelmässigen Kunden der Sozialindustrie (Sozialhilfe, IV, ALV, Strafvollzug) werden.

https://www.20min.ch/story/ausbruch-eines-kriegs-so-wahrscheinlich-wie-noch-nie-seit-20-jahren-453678534597
4.3.2022
Nato-Nein zu Flugverbotszone
Das ist richtig, dass sich die Nato nicht einmischt. Aber die UNO könnte eine Flugverbots-Zone verhängen. Oder kann die UNO das auch nicht? Kann die UNO überhaupt etwas, ausser abzuzocken und den Westen mit Dunkelhäutigen zu überschwemmen und zu islamisieren? Und wieso kann man Kaliningrad nicht von der Versorung abschneiden?

https://www.20min.ch/story/bundesrat-prueft-obligatorischen-militaerdienst-auch-fuer-frauen-522097977459
Die bisher fehlende Militärpflicht für Frauen ist ein Überbleibsel eines Patriarchismus.

https://www.20min.ch/story/das-sind-putins-wichtigste-handlanger-im-krieg-gegen-die-ukraine-259353814418

Ich hege den Verdacht, Schoigu und Gerassimow wollen den Krieg auch nicht.

https://www.20min.ch/story/putins-unehelicher-tochter-schlaegt-blanker-hass-entgegen-756683342694
Als ob sie schuld daran ist, dass ihr Alter spinnt.

https://www.20min.ch/story/feuer-in-atomkraftwerk-selenski-spricht-von-nuklear-terror-954904343265

Es ist nicht Sache der Nato, dort einzugreifen. Es ist Sache der EU und ihrer Mitglieder. Aber die EU will die rote Armee in Europa haben. Die EU will eine Union der sozialistischen europäischen Staaten, inkl. Islamisierung natürlich.

https://www.20min.ch/story/die-russischen-truppen-kaempfen-tapfer-wladimir-putin-meldet-sich-zu-wort-809970437162
Ich frage mich, ob er lügt, oder ob er tatsächlich glaubt, was er sagt. Putin ist ein Roter.

https://www.bazonline.ch/schweizer-rechtsextreme-rufen-zur-kriegsteilnahme-auf-224004631410

Linksextreme Schweizer waren und sind in den Separatisten-Gebieten.
Cedric Wermuth und Putin sind sich über das Ausländer-Stimmrecht auch einig.

https://www.bazonline.ch/ticker-ukraine-russland-230591284724
3.3.2022
09:18 Uhr
Russlands Bonität neu auf Ramschniveau
Die USA können ihre Schulden auch nicht zurück zahlen. Die sind bald soweit, dass sie mit den Steuereinnahmen nicht mal mehr die Schuldzinsen bezahlen können :-)
08:11 Uhr
Russischer Konvoi kommt offenbar nicht weiter
Ich gehe davon aus, dass es Absicht der meisten Soldaten ist, den Vormarsch zu behindern, weil sie den Krieg auch nicht wollen.

https://www.bazonline.ch/parlament-ritzt-am-gentech-moratorium-344917813961
Wer Gentech-Lebensmittel will, kann wählen:
- Er wird euthanasiert
- Er euthanasiert sich selbst
- Er wandert ins Irrenhaus Mekka aus.

https://www.bazonline.ch/in-charkiw-hassen-jetzt-alle-die-russen-991763914641

Die Russen können aber nichts dafür, dass ihr roter Präsident durchdreht. Alle bisherigen Kriege waren nur wegen fehlender Demokratie möglich, das gilt weltweit. Und heute haben wird das Problem immer noch, weil Präsidenten, auch in Europa, die Macht eines Königs haben, und jedem Land jederzeit einfach so den Krieg erklären können.

https://www.20min.ch/story/ausbruch-eines-kriegs-so-wahrscheinlich-wie-noch-nie-seit-20-jahren-453678534597

3.3.2022
"...Der moralische Zustand der russischen Armee verschlechtere sich. Täglich würden russische Soldaten gefangen genommen. «Und sie sagen nur eine Sache. Sie wissen nicht, wofür sie hier sind»..."
Natürlich wissen sie es nicht, denn alles wozu sie einen Sinn sehen, ist die Verteidigung Russlands wenn Russland angegriffen wird. Die russischen Soldaten wollen auch keinen Angriffskrieg gegen die Ukraine, ausser sie wären massiv belogen worden.
2.3.2022
"...Nach einer «erfolgreichen Operation» der ukrainischen Armee «gerieten die russischen Soldaten in Panik und liessen einige geheime Dokumente zurück», so der Generalstab in einer Erklärung..."
Ich hege den Verdacht, dass es Absicht ist.

https://www.20min.ch/story/putins-bluthund-meldet-erstmals-kriegstote-in-den-eigenen-reihen-410059513321
Bluthunde? Grausam?
Feiglinge, die nur unbewaffnete Zivilisten drangsalieren können. Hampelmänner!

https://www.20min.ch/story/neuer-angriff-auf-die-srg-initiative-will-gebuehr-auf-200-franken-senken-488480467310

Gleichzeitig bräuchte es noch einen Lohndeckel von Fr. 100'000.-- pro Jahr brutto inkl. allen Umgehungsmöglichkeiten und 100 % Pensum.

https://www.20min.ch/story/ausbruch-eines-kriegs-so-wahrscheinlich-wie-noch-nie-seit-20-jahren-453678534597
von der Leyen: "...«Ich bin sicher: Niemand in diesem Plenarsaal kann daran zweifeln, dass ein Volk, das so mutig für unsere europäischen Werte steht, zu unserer europäischen Familie gehört.»..."
Die Ukraine weiss noch nichts davon, dass Europa mit Hilfe der EU und der UNO mit Dunkelhäutigen überschwemmt und islamisiert wird.

https://www.bazonline.ch/die-bastion-der-neutralitaet-schliesst-sich-den-sanktionen-an-544281989412
Das Aufgeben der Neutralität war und ist verfassungswidrig. Aber von den Bundes-Irren kommt ja nichts anderes mehr als Verfassungsbrüche, Übervölkerung, Überfremdung, Slawisierung und Islamisierung.

https://www.20min.ch/story/der-gestohlene-bmw-hat-ihn-verraten-653366550924

Kulturelle Bereicherung, daran haben unsere Rot-Grünen sehr Freude.

https://www.20min.ch/story/ausbruch-eines-kriegs-so-wahrscheinlich-wie-noch-nie-seit-20-jahren-453678534597

1.3.2022
"...Ungarn will EU-Beitritt der Ukraine..."
Ein Blitz-Beitritt der Ukraine zur Nato wäre wohl angebrachter, auch wenn es einen Flächenbrand auslöst. Denn hat Putin in der Ukraine Erfolg, kommen als nächstes Finnland und die baltischen Staaten an die Reihe, und dann die Ost-Europäischen Länder.
So wie es aussieht, kommt man an einer grösseren Konfrontation mit Russland nicht herum. Dass die EU nur redet ist klar, denn die will den roten Putin in Europa, weil die EU eine Union der sozialistischen europäischen Republiken will.
"...Russland fordert Abzug von US-Atomwaffen..."
Da wäre ich auch sehr dafür, hätte das rote Russland mit der roten Armee nicht die Möglichkeit, mit ihren Atomwaffen Europa zu erreichen.

https://www.bazonline.ch/schweizer-elitesoldaten-sollten-die-botschaft-in-kiew-schuetzen-doch-die-wurde-geschlossen-554763742053

Elite-Soldaten? Das glaube ich nicht, ich glaube, das sind paranoide Proleten-Ärsche wie die paranoiden Psycho-Off der schweizer Armee.

https://www.20min.ch/story/hat-die-schweiz-mit-den-russland-sanktionen-die-neutralitaet-aufgegeben-550649792967

Offiziell wurde die Neutralität nicht aufgegeben, denn die Neutralität ist immer noch in der Verfassung festgehalten. Die Schweiz hat nur wieder einmal mehr die Verfassung gebrochen, aber darin hat sie ja allerbestens Übung! Das Bundeshaus ist ein rot-grünes und verlogenes Irrenhaus.
"...«Im Sinne der aussenpolitischen Kernkompetenz dürfte die Schweiz sogar eigenständig weitergehende Sanktionen beschliessen.» Das Neutralitätsrecht gebe nur vor, dass die Schweiz weder für Russland, noch für die Ukraine Partei ergreifen dürfe. «Etwa ein Waffenexport an die Ukraine..."
Laurent Goetschel ist ein Schwätzer. Sanktionen zu ergreifen ist Partei-Nahme.

https://www.20min.ch/story/das-boese-muss-sofort-gestoppt-werden-859023419714
"...Der ukrainische Präsident Wolodimir Selenski hat den Ausschluss Russlands aus dem UN-Sicherheitsrat gefordert. «Ein Staat, der Kriegsverbrechen an Zivilisten begeht, kann nicht Mitglied des UN-Sicherheitsrates sein»..."
Da hat er zweifellos Recht. Die UNO interessiert es nicht, die ist daran interessiert, den Westen mit Dunkehäutigen und Muslimen vollzustopfen, um aus dem Westen eine rot-grün-islamische Multi-Kulti-Müllhalde zu machen.
Die UNO braucht eine massive Reform: 1. muss der Status der Veto-Macht aufgehoben werden und 2. muss sie frei von religiösen Ideloogien werden. 3. darf nur UNO-Mitglied sein, wer keine Flüchtlinge oder Asyl-Bewerber erzeugt.
Natürlich ist Kiew das Hauptziel der russischen Armee, weil Kiew die Hauptstadt und Regierungssitz ist.


Februar 2022


https://www.tagesanzeiger.ch/fuer-eine-humane-europaeische-fluechtlingspolitik-419065172196
Das Asyl- und Flüchtlingswesen muss rückwirkend per 1.1.1990 auf das geografische Westeuropa beschränkt werden.

https://www.bazonline.ch/auch-das-neue-versprechen-traegt-den-namen-kambundji-581412071073
Auch sie ist keine Schweizerin, sondern ein gebietsfremdes und invasives Sex- und Haustier der Rot-Grünen.

https://www.20min.ch/story/ausbruch-eines-kriegs-so-wahrscheinlich-wie-noch-nie-seit-20-jahren-453678534597
28.2.2022
Russland muss ent-putinisiert, ent-sozifiziert und demokratisiert werden.

https://www.bazonline.ch/zieht-die-schweiz-mit-den-sanktionen-der-eu-mit-755303975627
"...Mit dem heutigen Schritt sei die unberührbare Neutralität der Schweiz nicht tangiert, sagt Cassis. Die Landesregierung stützt sich bei dieser Einschätzung auf eine Auslegung der Direktion für Völkerrecht..."
Die Direktion für Völkerrecht ist fest in der Hand der immer lügenden Rot-Grünen.

https://www.20min.ch/story/ausbruch-eines-kriegs-so-wahrscheinlich-wie-noch-nie-seit-20-jahren-453678534597
28.2.2022
"...Russland dagegen behauptete, die ukrainischen «Nationalisten» würden die von russischen Truppen umstellten Städte selber beschiessen..."
Natürlich sind die Ukrainer Nationalisten, sonst würden sie sich nicht gegen das rote Russland verteidigen.

https://www.20min.ch/video/uebersetzerin-bricht-waehrend-selenskis-rede-in-traenen-aus-507510547198
Natürllich weiss er, was sie verteidigen. Aber genau diese Verteidigung gegen den roten Putin wollen die europäischen Rot-Grünen nicht, und die hocken nun mal in sämtlichen Verwaltungen. Das Ziel der Roten in Europa ist seit mindestens den 70ern eine Union der sozialistischen europäischen Staaten.

https://www.bazonline.ch/am-schluss-glaubte-ich-das-volk-werde-den-bundesrat-absetzen-931406472904
Die Inkosistenz der Massnahmen war das Problem.
Und das nächste Problem kommt jetzt: Plötzlich soll der Virus inkl. allen Mutationen verschwunden sein.

https://www.bazonline.ch/ticker-ukraine-russland-230591284724
28.2.2022
Selenski muss den Europäern den Gashahn zudrehen.
Und er soll von der Nato einen Blitz-Beitritt verlangen. Dann gibt es einen Flächenbrand wie 1914. Diesmal wird Russland besiegt, ent-putinsiert, entsozifiziert und demokratisiert.

https://www.20min.ch/story/schweizer-ex-diplomat-befuerchtet-spaeteren-angriff-putins-auf-das-baltikum-367174873874
Das Problem ausgedeutscht: Wegen grossen ausländischen Minderheiten besteht die Gefahr.
In der Schweiz beträgt der Ausländer-Anteil mit den Eingebürgerten 40 % und davon sind 600'000 Muslime.

https://www.blick.ch/wirtschaft/international-hagelts-kritik-schweiz-skandaloes-und-dumm-id17275347.html
Die Schweiz ist gemäss Verfassung neutral, also hat sie sich auch so zu verhalten.
Wir können nicht einfach an der Verfassung vorbei Sanktionen verhängen, denn die Neutralität ist meines Wissens in der Verfassung festgehalten. Der Bundesrat handelt richtig, wenn er keine Sanktionen verhängt, weil er die Verfassung einhält.
Das Bundes-Irrenhaus verletzt die Verfassung und die Gesetze tagtäglich mit der Zubetonierung, Übervölkerung, Überfremdung, Slawisierung und Islamisierung der Schweiz.
Illegale Sanktionen sind Wasser auf die Mühlen der Reichsbürger und anderen.
Zudem verstossen von allen bis jetzt getroffenen Sanktionen gegen internationales Recht, sind also widerrechtlich und völkerrechts-widrig.

https://www.bazonline.ch/ticker-ukraine-russland-230591284724
28.2.2022
Lukaschenko wurde von Putin vielleicht angelogen. Das gemeinsame Manöver war Mittel zum Zweck.

https://www.20min.ch/story/am-montag-soll-die-schweizer-kehrtwende-erfolgen-swift-ausschluss-wahrscheinlich-845539783662
Wenn ich die Aussagen von China richtig verstanden habe, sind sämtliche Sanktionen illegal, haben also keine Rechtsgrundlage.
"...Das zögerliche Vorgehen von Cassis und Parmelin, der in seiner Rolle als Leiter des Wirtschaftsdepartements für die Sanktionierung von anderen Staaten verantwortlich ist, stiess in der Bevölkerung und Politik auf massive Kritik..."
Das mit der massiven Kritik stimmt nicht. Einer Mehrheit ist die in der Verfassung festgehaltene Neutralität wichtiger.

https://www.20min.ch/story/sicherheitspolitiker-wollen-armeebudget-erhoehen-316051071007
Das Asyl- und Flüchtingswesen und die Entwicklungs-Hilfe müssen abgeschafft werden. Dadurch werden ca. 15 Milliarden pro Jahr frei. Die Hälfte davon kann man zusätzlich für die Armee verwenden, die andere Hälfte für den Schuldenabbau.

https://www.bazonline.ch/ticker-ukraine-russland-230591284724
27.2.2022 22:15
Wie man wieder einmal gesehen hat, macht die UNO keinen Sinn. Denn gemäss der UNO dürfen keine Sanktionen gegen Russland verhängt werden. Alle von Einzelstaaten verhängten Sanktionen verstossen gegen internationales Recht.

https://www.20min.ch/story/so-emotional-reagiert-die-first-lady-der-ukraine-auf-die-geburt-von-mia-395669250507
"...«Kinder wie Mia werden in einem freien Land leben, das sich verteidigt hat»..."
Das ist schön! In der Schweiz werden die Kinder in eine rot-grün-islamische Multi-Kulti-Müllhalde geboren.

https://www.20min.ch/story/ausbruch-eines-kriegs-so-wahrscheinlich-wie-noch-nie-seit-20-jahren-453678534597
27.2.2022
Die Schweiz könnte mal bei Selenski nachfragen, ob sie vielleicht demnächst Lebensmittel benötigen :-) Das wurde doch vergessen, dass man ohne Lebensmittel verhungert?
Gemäss den Rot-Grünen kommen die Lebensmittel zwar aus den Lebensmittel-Läden, aber das stimmt immer noch nicht.

https://www.watson.ch/international/ukraine/675898453-so-will-die-eu-russland-mit-swift-sanktionen-in-die-knie-zwingen
Aber so richtig will man es dann halt doch nicht, weil rein "zufällig" etwa 40 % des europäischen Gases von Putin kommt. Die 40 % sind kein Zufall, sondern von der Politik so gewollt, denn man will eine Abhängigkeit vom roten Putin.
Das Ziel der Roten in Europa ist seit mindestens den 70ern eine Union der sozialistischen europäischen Staaten.

https://www.bazonline.ch/wir-verurteilen-das-schweigen-der-schweiz-926967912688
Nichts anderes als ein rote Hass-Demo gegen die Einhaltung der Bundes-Verfassung. Wir sollten verfassungswidrig alle Roten nach Moskau exportieren, noch diese Woche.
Wir können nicht einfach an der Verfassung vorbei Sanktionen verhängen, denn die Neutralität ist meines Wissens in der Verfassung festgehalten. Der Bundesrat handelt richtig, weil er die Verfassung einhält.
Das Bundes-Irrenhaus verletzt die Verfassung und die Gesetze tagtäglich mit der Zubetonierung, Übervölkerung, Überfremdung, Slawisierung und Islamisierung der Schweiz.
Eine Friedens-Konferenz auf neutralem Boden kann in der Schweiz nur stattfinden, wenn sich die Schweiz auch neutral verhält.

https://www.20min.ch/story/russland-richtet-schweizer-waffen-auf-ukrainische-bevoelkerung-556468316639
Die Rot-Grünen sollen doch mal eine Liste machen, wer wem was wann geliefert hat. Und nicht nur die Schweiz anprangern. Die Roten wollen Putin in Europa.

https://www.blick.ch/ausland/krieg-in-der-ukraine-die-entwicklungen-des-konflikts-live-id17193095.html
26.2.2022
Dass man ein paar Nato-Soldaten nach Rumänien schickt, ist schön. Aber Finnland ist nicht Nato-Mitglied und deswegen für einen Einmarsch gefährdet.

https://www.20min.ch/story/in-russland-wenden-sich-immer-mehr-menschen-oeffentlich-gegen-den-krieg-242871364522
Wird sich der Krieg in Russland entscheiden?

https://www.20min.ch/story/putins-vater-aller-bomben-ist-auf-dem-weg-in-die-ukraine-150044654538
Ich frage mich echt, wieso diese Waffe erst jetzt in die Ukraine verschoben wird, und wieso nur 1 Stück davon.

https://www.tagesanzeiger.ch/die-sp-spielt-mit-dem-feuer-406043124668
@ A. Marti
Die sozialen Unruhen sind geplant, deswegen auch Übervölkerung, Überfremdung und Islamisierung. Auf den Trümmern der "Unruhen" soll dann die von den Rot-Grünen seit mindestens den 70ern gewollte Union der sozialistischen europäischen Staaten ausgerufen werden. Deshalb wollen die Roten auch die rote Armee in Europa.

https://www.bazonline.ch/eu-und-usa-machen-druck-auf-die-schweiz-486794070983
Diejenigen, welche die Neutralität nicht wollen, sollen eine Initiative zur Abschaffung der Neutralität machen.
Eigentlich staune ich, dass Bundesrat nich schon eingeknickt ist, und sich verfassungswidrig verhält.

https://www.20min.ch/story/russland-droht-den-finnen-sollten-sie-sich-der-nato-annaehern-709937892964
Wenn Finnland nicht der Nato beitritt, kommt Finnland vermutlich als Nächstes dran. Der rote und paranoide Putin verlässt sich jetzt drauf, dass die Nato nicht mehr in Konflikte eingreift, die sie nichts angehen :-) Finnland muss so schnell wie möglich beitreten.

https://www.20min.ch/story/russisches-vermoegen-bleibt-in-der-schweiz-sicher-jetzt-hagelt-es-kritik-989911145619
Diejenigen, welche die Neutralität nicht wollen, sollen eine Initiative zur Abschaffung der Neutralität machen.
Eigentlich staune ich, dass Bundesrat nich schon eingeknickt ist, und sich verfassungswidrig verhält.

https://www.20min.ch/story/anonymous-erklaert-russland-den-cyberkrieg-131352524418
Anonymous könnte eine Software zur Verfügung stellen, die man auf dem PC installiert (oder portabel wäre noch besser), und dann von Anonymous gesteuert mithilft, die russische IT lahmzulegen. Das würde bedingen, dass man z.B. über Nacht den PC laufen lässt. Das wäre dann ein gewolltes Botnet. Ich mache mit, und lasse 1 PC 24 Stunden am Tag laufen.

https://www.20min.ch/story/putin-ist-bereit-mit-der-ukraine-zu-verhandeln-nach-einem-anruf-von-xi-jinping-929130528515
Ich bin gespannt auf die Bedingungen für den russischen Truppenabzug.
Wie alle roten Führer ist auch Putin wahnsinnig, bzw. wahnsinnig geworden.

https://www.20min.ch/story/ausbruch-eines-kriegs-so-wahrscheinlich-wie-noch-nie-seit-20-jahren-453678534597
25.2.2022
"...Die russische Regierung hat eindringlich vor einem Nato-Beitritt der skandinavischen Staaten Finnland und Schweden gewarnt. Ein Beitritt Finnlands würde «schwerwiegende militärische und politische Konsequenzen» für die Sicherheitslage in Nordeuropa haben, tweete am Freitag das russische Aussenministerium..."
Finnland und Schweden müssen jetzt sofort der Nato beitreten, es braucht einen Blitz-Beitritt der beiden Länder.
"...Das Aussenministerium der Ukraine gibt sich in einem Tweet kämpferisch und listet eine Reihe von Forderungen gegen Russland. Unter anderem fordert das Ministerium, dass Russland vom internationalen Zahlungssystem Swift ausgeschlossen werden muss. Auch solle alle russischen Botschafterinnnen und Botschafter weltweit ausgewiesen werden..."
Das wäre das Richtige. Aber in Europa wollen sie die rote Armee in Europa, weil die europäischen Politiker eine Union der sozialistischen europäischen Staaten wollen. Was sie andernorts wollen, weiss ich nicht.

https://www.20min.ch/story/ukrainische-grenzwaechter-funken-f-t-euch-russen-antworten-mit-raketen-638573330562
100 % rotes Handeln der Schiffsbesatzungen.

https://www.20min.ch/story/ausbruch-eines-kriegs-so-wahrscheinlich-wie-noch-nie-seit-20-jahren-453678534597
25.2.2022
Und ich will, dass sich die russische Armee und die russische Bevölkerung gegen Putin wendet und ihn auf der Aussenseite des Kremls erhängt.
Putin leidet an massiven psychischen Problemen und ist mit Psycho-Pharmaka zugedröhnt. Er gehört abgesetzt und euthanasiert.

https://www.20min.ch/story/die-schweiz-soll-10000-ukrainische-fluechtlinge-aufnehmen-170949660869
Die Schweiz kann leider nur Flüchtlinge aufnehmen, wenn diese interniert werdem und nach Ende des Kriegs zurück müssen.
1. ist die Schweiz wegen den Rot-Grünen massiv übervölkert, in der Schweiz leben 9 statt maximal 6 Millionen Menschen und
2. sind die Flüchtlinge des Jugoslawien-Kriegs wegen den Rot-Grünen immer noch in der Schweiz, obwohl der Krieg seit 20 Jahren zu Ende ist, und die Flüchtlinge vermehren sich invasiv und sind zu einer massiven Plage geworden.
Die Europäer lassen die Ukraine links liegen und helfen nicht, weil sie die rote Armee in Europa wollen! Die EU will Putin in Europa, weil sie aus Europa eine Union der sozialistischen europäischen Staaten machen wollen. Alle linken Parteien ausser den braunen linken wollen die rote Armee in Europa.

https://www.bazonline.ch/wie-weiter-mit-der-eu-491695447934
Die bilateralen Verträge müssen sofort gekündigt werden.

https://www.bazonline.ch/ticker-ukraine-russland-230591284724
25.2.2022
Die Flüchtlingswelle wird Putin helfen, Europa weiter zu destabiliseren.

https://www.20min.ch/video/russische-polizei-nimmt-mehr-als-1700-demonstrierende-fest-144359410482

Wird der Krieg dort entschieden? Die Hosenscheisser EU-Sekte wird den Ukrainern auf keinen Fall helfen, denn die EU-Sekte will eine Union der Sozialistischen Europäischen Staaten, und Putin hilft ihnen dabei.

https://www.20min.ch/story/ausbruch-eines-kriegs-so-wahrscheinlich-wie-noch-nie-seit-20-jahren-453678534597
25.2.2022
Die Ukraine sollte den Gas-Transit nach Europa beenden, sofort und vollständig!

https://www.bazonline.ch/gezielte-sanktionen-sollen-russlands-wirtschaft-schwaechen-964193940821
Dass die Europäer nicht mitmachen wollen erstaunt nicht. 1. trauern sie immer noch der Sowjet-Union hinterher und 2. könnte ein Krieg in Europa den Roten in Europa die Chance bieten, auf dem Trümmern eine Union der Sozialistischen Europäischen Staaten zu gründen, was sie bekanntlich seit spätestens den 70ern wollen.
Die bisherigen Sanktionen sind ein Nichts.
"...Kuleba forderte erneut schärfere Sanktionen gegen Russland und Kremlchef Wladimir Putin: «Stoppt Putin. Isoliert Russland. Trennt alle Verbindungen. Schmeisst Russland aus allem raus.»..." Das würde nützen, deshalb wollen es die Europäer nicht. Die Europäer wollen die Auferstehung der Sowjet-Union.

https://www.20min.ch/story/putin-vergleicht-die-nato-staaten-mit-mordbanden-der-nazizeit-789873802929
In absoluten Zahlen waren die Roten der Sowjet-Union die bisher zweitgrösste sozialistische Mörderbande. Putin weiss, dass es in Europa genügend Einwanderer hat, welche ihm folgen werden, würde er zu Sabotage-Akten aufrufen.

https://www.bazonline.ch/jetzt-muss-der-bundesrat-haltung-zeigen-966761813447
"...Die Schweiz sollte sich den internationalen Sanktionen gegen Russland anschliessen – und nicht nur deren Umgehung verhindern. Das lässt sich durchaus mit der Neutralität vereinbaren..."
Wohl kaum.

https://www.20min.ch/story/putin-ist-gekraenkt-und-nachtragend-152041512841
"...Das Bild von der Roten Armee und der Sowjetunion als Befreierin Europas aus dem Nationalsozialismus wurde in den letzten Jahren zunehmend in Frage gestellt..."
Befreiung vom National-Sozialismus? Und wie sieht Europa heute aus? Politisch am Boden, total verschuldet, überfremdet, islamisiert, die Schweiz ist massiv übervölkert, massive Demokratie-Defizite, in der Schweiz wird die Bundes-Verfassung von der Politik absichtlich nicht eingehalten. So sieht die Befreiung vom National-Sozialismus hier in Europa aus. Weiss Putin das?
Und was hat die rote Sowjet-Union nach 1945 für Verbrechen verübt? Den ganzen Ostblock besetzt und Millionen von Menschen im Gulag ermordet. War das auch Befreiung vom National-Sozialismus?
Befreiung vom National-Sozialismus? Putin kann kein Psychologe mehr helfen, der braucht einen Psychiater, welcher ihn sediert.

https://www.20min.ch/story/ausbruch-eines-kriegs-so-wahrscheinlich-wie-noch-nie-seit-20-jahren-453678534597
24.2.22
Jetzt wissen wir wenigstens, wozu die UNO gut ist: Um den Westen mit Dunkelhäutigen zu überschwemmen und zu islamisieren.
Ein Schnellbeitritt der Ukraine zur Nato wäre gut gewesen. Man könnte es immer noch machen.
Unsere Bürgerlichen und die Rot-Grünen freuen sich schon auf die Flüchtlingwelle. Die Bürgerlichen können Wohnungen vermieten und die Rot-Grünen haben Zufluss in die Sozialindustrie und der Multi-Kulti-Zoo Schweiz wird um die Ukrainer erweitert. Das Ganze wird dann noch für die Bürgerlichen und die Rot-Grünen noch lukrativer, wenn die Ukraine besetzt und von dort aus weiter gegen Westen marschiert wird.
Putin ist ein Roter, und die unsere Roten wollen ihn in Europa.
Ach ja: In der Schweiz hat es nicht genug zu essen für alle, weil die Schweiz massiv übervölkert ist.

https://www.20min.ch/story/schweizer-flugzeuge-bei-luftangriffen-gegen-die-taliban-involviert-146618707400
Und die Rot-Grünen wollen die Islamisierung Europas.

https://www.blick.ch/wirtschaft/nach-cs-skandal-eu-parlamentarier-drohen-schweiz-mit-schwarzer-liste-id17257720.html

Mit minderjährigen Mädchen darf man problemlos Sex haben, wenn sie älter als 16 sind.

https://www.20min.ch/story/putin-erkennt-separatistengebiete-an-warum-das-von-bedeutung-ist-542089627346
Das ist vollkrass und steht uns auch noch bevor: (eingebürgerte) Ausländer, verharmlosend Separatisten genannt, verlangen und nehmen vom Gastland Land um einen eigenen Staat zu gründen. Das Heimatland der Ausländer wird den selbst gegründeten Staat anerkennen. Die Rot-Grünen und das Bundes-Irrenhaus werden klatschen und jubeln.

https://www.nzz.ch/schweiz/abstimmungen-wie-gewinnt-die-wirtschaft-die-schweiz-zurueck-ld.1670526
1. müssen die Arbeitgeber anerkennen, dass die Arbeitnehmer die wichtigste Gruppe der Wirtschaft sind. Die Arbeitnehmer sind Teil der Wirtschaft, und der wichtigste Teil der Wirtschaft.
2. muss die Lohnschere in einer Firma auf maximal 1 : 2 Brutto und 100 % Pensum festgelegt werden. do. bei den Verwaltungen von Bund, Kantonen und Gemeinden.

https://www.tagesanzeiger.ch/die-meisten-frauen-haben-ab-42-keine-guten-eizellen-mehr-874996581811
Haben sich die misanthropischen Rot-Grünen schon gemeldet, und zwecks Chancen-Gleichheit eine künstliche Verschlechtung der Spermien-Qualität bei Männern ab 42 verlangt? Wenn nein, kommt es noch.

https://www.20min.ch/story/experten-kritisieren-fehlende-praxiserfahrung-beim-bag-375388885559
Beim Bund arbeiten vorwiegend Rot-Grüne und Regenbogen-Farbige.

https://www.20min.ch/story/separatisten-fordern-in-flammendem-appell-an-putin-ihre-unabhaengigkeit-111007500361

Das ist vollkrass und steht uns auch noch bevor: (eingebürgerte) Ausländer, verharmlosend Separatisten genannt, verlangen vom Gastland Land um einen eigenen Staat zu gründen.
In Palästina ist es ähnlich gelaufen, der Staat heisst jetzt Israel, und die Palästinenser sind in ihrem eigenen Land Ausländer.

https://www.bazonline.ch/der-schwarze-professor-dem-die-antirassisten-auf-die-nerven-gehen-251159283476
Ganz Afrika wird degradiert und infantilisiert! Gemäss den Rot-Grünen ist ganz Afrika unterentwickelt, wenn das nicht rassistisch ist.

https://www.20min.ch/story/internationale-medien-berichten-ueber-dreckige-geschaefte-der-credit-suisse-837992909271

Banken in der EU machen das in viel grösserem Stil. Wieso interessiert es niemanden?

https://www.20min.ch/story/bidens-aussagen-zur-russischen-invasion-sind-provokativ-und-riskant-908613881082
"...Möglicherweise bleibt Putin aber gar nichts anderes übrig, wenn er nicht das Gesicht verlieren will, sagen Experten..." Das sehe ich gegenteilig. Er hat immer gesagt, es seien nur Manöver.
"...Weil im Osten der Ukraine viele ethnische Russen lebten, könnte Russland unter dem Vorwand, seine Landsleute zu schützen, einmarschieren..." Und Schwupps, da hätten wir es: Viele Ausländer, die von ihrer Heimat geschützt werden sollen :-) In der Schweiz leben mindestens 3 Millionen (eingebürgerte) Einwanderer, deren Ziel eine Schweiz in der Schweiz oder eine Schweiz ohne Schweizer ist. Mehrer Rot-Grünen haben mir gesagt, dass in der Schweiz die Schweizer stören.
Die Idee einer neutralen Ukraine ist gut, trotzdem wird sie massiv aufgerüstet werden müssen.

https://www.tagesanzeiger.ch/nazi-gesten-haben-die-botschaft-haut-ab-sonst-holen-wir-euch-733963261620
Dem forensischen Möchte-Gerne-Psychologen und Volltrottel Jerome Endrass schreibe ich sehr gerne, dass die National-Sozialisten ziemlich harmlos sind, wenn man sie mit den Verbrechen der 3 Religionen Abraham's (z.B. wurde Europa zwangs-christianisert) oder den Roten (200 Millionen Menschen in den letzten 100 Jahren ermordet) vergleicht. Aber das ist ihm ja nicht wichtig, weil er lieber gerne die roten Lügenmärchen über die bösen National-Sozialisten rumerzählt, damit von den Verbrechen der Roten (200 Millionen Ermordete in den letzten 100 Jahren) abgelenkt wird. Am 3. September 1939 haben GB, F und Australien Deutschland den Krieg erklärt, und damit den 2. Weltkrieg ausgelöst.
Die Roten Parteien gehören verboten, und alle Roten in Gemeinschaftliche Umerziehungs-Lager gesteckt (Gulag), damit aus ihnen Menschen werden mögen.
Der Bundesrat hat 100 % richtig entschieden.

https://www.20min.ch/story/17-jaehriger-mit-stichwaffe-schwer-verletzt-634378514853
Der Schweizer ist ein eingebürgertes, gebietsfremdes und invasives Sex- und Haustier der Rot-Grünen.

https://www.bazonline.ch/migros-und-coop-sind-offen-fuer-gentech-lebensmittel-447270163206
Nein zu Gentech-Lebensmitteln.

https://www.bazonline.ch/hafermilch-selber-machen-geht-doch-705585684751

Pflanzliche Milch ist Food-Waste. Ausser die Resten der Pflanze würden noch gegessen, werden sie aber in der Regel nicht.

https://www.bazonline.ch/die-groesste-katastrophe-der-sozialen-medien-362809026508
Wer hat den Islam wie dorthin gebracht, wo er nicht hingehört: Myanmar?

https://www.20min.ch/story/zwei-personen-bei-gewagtem-ueberholmanoever-verletzt-928171397504
ich tippe auf kulturelle Bereicherung durch ein Haustier der Rot-Grünen.

https://www.20min.ch/story/ausbruch-eines-kriegs-so-wahrscheinlich-wie-noch-nie-seit-20-jahren-453678534597

19.2.2022
Da haben die Rot-Grünen aber gleich mehrere Orgasmen! Die Einwanderer in der Ukraine machen mobil gegen die Einheimischen!
In der Schweiz beträgt der Einwanderer-Anteil inkl. den Eingebürgerten um die 40 % oder mehr. Und wie heisst es so schön: In der Schweiz stören die Schweizer.
Und um die Sache nicht beim Namen nennen zu müssen, werden die Einwanderer verharmlosend als Separatisten bezeichnet.

https://www.20min.ch/story/wir-haben-nie-gelogen-stadtrat-verteidigt-sich-gegen-schwere-vorwuerfe-233651831381
Natürlich wurde gelogen, um ein bestimmtes Abstimmungs-Ergebnis zu erhalten. Aus dem Abstimmungs-Büchlein: "...Das Inseli bleibt Standort für die Lozärner Määs. Der Stadtrat will diesem beliebten Treffpunkt noch bessere Bedingungen bieten..." Nach dem Ja an der Urne wurde gesagt, dass die Määs weg muss.
Es wurde gelogen. Da kann der grüne Lügner noch lange behaupten, es sei nicht so. Und lügt deswegen genau wieder. Andernfalls wäre nämlich die Abstimmung wiederholt worden.

https://www.20min.ch/story/in-aarau-verunfallter-bub-stirbt-im-spital-anwohnende-fordern-mehr-sicherheit-bei-zebrastreifen-589957920039

Der Bub ist vors Auto gelaufen. Die Spuren zeigen am Auto zeigen es deutlich. Fussgänger sind Verkehrs-Teilnehmer und haben demzufolge die notwendige Vorsicht walten zu lassen.

https://www.20min.ch/story/zwei-winterthurer-polizisten-nehmen-sich-das-leben-massive-kritik-an-fuehrung-599916430164

Ich tippe auf rot-grüne Führungs-Kultur.

https://www.20min.ch/story/schweizer-energiestrategie-ist-fuer-buergerliche-politiker-am-ende-239225211947
Die Stromlücke ist Absicht, um die Bevölkerung für einen EU-Beitritt weichzukochen.
Zudem entsteht bei Gas-Kraftwerken eine 100 % Abhängigkeit vom Ausland
Das Problem an der Wurzel gepackt, würde bedeuten, die Einwanderung zu stoppen, und rückgängig zu machen. Wieso will das Bundes-Irrenhaus das nicht?

https://www.20min.ch/story/junge-svp-will-loehne-von-parlamentariern-kappen-852181604819
Super Idee! Vorwärts machen, zack zack!!!

https://www.20min.ch/story/wie-stellt-die-schweiz-ihren-strom-sicher-226237995026
Es braucht keine Gas-Kraftwerke. Es braucht den Einwanderungs-Stop und die Repatriierung der (eingebürgerten) Einwanderer.

https://www.watson.ch/schweiz/svp/533637368-svp-kantonsrat-steht-wegen-rassendiskriminierung-vor-gericht
Gemäss Art. 261 bis StGB und der bisherigen Rechtsprechung ist er freizusprechen. Ich hoffe, er weiss es, und zieht weiter bis vor Bundesgericht.

https://www.watson.ch/schweiz/medien/715380737-tagi-entlaesst-journalisten-nach-portraet-mit-antisemitischen-klischees

Juden gehören nicht in die Schweiz, weil sie nicht integrierbar sind, und weil sie aus dem Nahen Osten stammen.

https://www.tagesanzeiger.ch/wie-es-zum-zuercher-kampf-zwischen-antifaschisten-und-neonazis-kam-372347684721
Die Roten waren das Problem. Und sind es. Deshalb müssen sie verboten werden.

https://www.20min.ch/story/der-benzinpreis-muesste-noch-viel-hoeher-sein-507858252934
Der Benzin-Preis für Private gehört ans Einkommen gekoppelt.
Zu wenig Parkplätze? Dann stampft sämtliche Asyl- und Flüchltingsunterkünfte ein und macht dort Parkplätze.

https://www.bazonline.ch/ich-wuerde-noch-mehr-in-kauf-nehmen-als-eine-busse-892938731907
Molina war nicht im Amt als National-Rat an der Gewalt-Orgie beteiligt, sondern als Privat-Person. Somit ist er nicht durch die Immunität geschützt.
Dann ist er ein eingebürgertes Haustier der Rot-Grünen, und gehört somit nicht in die Schweiz, sondern nach Chile.

https://www.20min.ch/story/sind-nazisymbole-im-sinne-der-freien-meinungsaeusserung-okay-348038862621

Die Roten haben in den letzten 100 Jahren 200 Millionen Menschen ermordet. Wieso sollen deren Symbole nicht verboten werden? Das stinkt doch zum Himmel, dass es dem Teufel graust.

https://www.bazonline.ch/ahv-referendum-ist-offenbar-zustande-gekommen-858489078052
Dass Frauen früher pensioniert werden als Männer, ist ein grässliches Relikt aus patriarchalischen und frauen-unterdrückenden Zeiten. Heute gilt: Gleiches Pensionsalter für Mann und Frau.

https://www.20min.ch/story/die-wirtschaft-verliert-das-volk-453759769122
Zur Wirtschaft gehören auch die Arbeitnehmer und Selbständigen, und nicht nur die Abzocker.
Die ständigen Angriffe auf den Sozialstaat und die viel zu hohen Einkommens-Unterschiede zeigen vielleicht jetzt langsam Wirkung.

https://www.bazonline.ch/ticker-ukraine-russland-230591284724
Deutschland muss sich 100 % heraus halten, sonst wird man nach der Sauerei wieder Deutschland beschuldigen, den Krieg angefangen zu haben. Das hat man 1918 und 1945 gemacht, obwohl die anderen angefangen haben.

https://www.20min.ch/story/gescheitertes-mediengesetz-gibt-erneuter-attacke-auf-srg-aufwind-741839757365
150.-- pro Jahr sind genug. Eine Senkung der Gebühr auf Fr. 150.-- würde auch bewirken, dass dort die Löhne nicht mehr irgendwo im Himmel oben wären, sondern auf dem Boden der Tatsachen, bei den Normalsterblichen.

https://www.20min.ch/story/srf-nach-bagatellisierung-von-antifa-gewalt-in-der-kritik-306218291373

Das Sozialistische Radio und Fernsehen SRF hetzt schon seit mindestens 20 Jahren gegen Nicht-Rot-Grüne und die Schweiz. Diese verbrecherische Ideologie, die Rote, ist für die schlimmsten Verbrechen aller Zeiten verantwortlich und eine Gefahr für die Demokratie und die Schweiz.

https://www.bazonline.ch/deutschland-lanciert-aktionsplan-gegen-rechtsextremisten-649014583199

Wer den Islam in Europa toleriert, ist rassistisch gegen die Einheimischen.

https://www.tagesanzeiger.ch/baerbock-verspricht-der-schweiz-hilfe-215080855911
Baerbock soll dafür sorgen, dass die bilateralen Veträge gekündigt werden.

https://www.tagesanzeiger.ch/burkart-greift-linke-bei-ahv-reform-an-996657972510
"...«unseres bewährten und weltweit bewunderten Erfolgsmodells in der Altersvorsorge»..."
Thierry Burkart ist voll krank. Unser System der Altersvorsorge ist ein Schneeball-System, es basiert auf unendlichem Wachstum der Bevölkerung in der Schweiz.

https://www.tagesanzeiger.ch/haeuser-werden-immer-teurer-und-die-politik-macht-es-noch-schlimmer-709331496748
Die Schweiz ist massivst übervölkert.

https://www.20min.ch/story/srf-arena-kann-nur-kernkraft-einen-blackout-verhindern-643877839136

Die Schweiz ist massiv übervölkert. Dort liegt das Problem bzw. die Ursache. Also muss die Einwanderung gestoppt und rückgängig gemacht werden.

https://www.bazonline.ch/die-taliban-zu-gast-in-genf-um-afghanische-spitaeler-zu-retten-359940238739

Gemäss Cedric Wermuth, Balthasar Glättli, Fabian Molina, Tamara Funiciello, Christian Levrat, Simonetta Sommaruga und allgemein den Rot-Grünen ist der Islam die Religion des Friedens und der Liebe, weswegen sie die Schweiz bzw. Europa islamisieren wollen. Was also stimmt an dem Artikel nicht? Oder lügen Cedric Wermuth usw. und die Rot-Grünen?
Mekka soll sich um Afghanistan kümmern, und nicht der Westen. Afghanistan geht uns nichts an.
Bei uns muss der Islam verboten und alle Muslime ausgeschafft werden.

https://www.20min.ch/story/immer-mehr-schweizer-kinder-koennen-nur-ungenuegend-deutsch-894566570853
Die Geschichte glaube ich nur teilweise: Dass die gebietsfremden und invasiven Sex- und Haustiere der Rot-Grünen nicht gut Deutsch können, glaube ich sofort. Den anderen Teil der Geschichte sehe ich als Lügenmärchen, weil die Rot-Grünen die Kinder der Schweizer schon möglichst früh mit den Kindern ihrer gebietsfremden und invasiven Sex- und Haustiere zusammen tun wollen, damit die Schweizer Kinder ähnlich wie die Ausländer sozialisiert werden.
Dem Multi-Kulti-Scheiss muss jetzt endlich ein Ende gemacht werden.

https://www.20min.ch/story/bundesrat-schmettert-nazi-symbol-verbot-ab-und-stoesst-alle-vor-den-kopf-168073758239
Der Bundesrat zeigt sich erwachsen? Ich staune.
Die Verbrecher sind die Roten, und nicht die Braunen. Alles andere ist Geschicktsklitterung. Wenn man NS-Symbole verbieten will, muss man auch die viel schlimmeren Sozi-Symbole und die SP verbieten. Dasselbe gilt für die blutrünstigen Ideologien Judentum, Christentum und Islam.

https://www.bazonline.ch/sumpfwaelder-machen-co2-leistung-der-regenwaelder-zunichte-751370776069
Na und?
Die Rot-Grünen würden natürlich am Liebsten die Sumpfwälder trockenlegen und dann zubetonieren.

https://www.bazonline.ch/ist-das-vielfalt-oder-tut-das-nur-so-424866982571
Dem Multi-Kulti- und Gender-Scheiss muss ein Ende gemacht werden.

https://www.20min.ch/story/darf-ich-zu-nahes-auffahren-filmen-570084917897
Es braucht eine Gesetzes-Änderung.

https://www.20min.ch/story/ausbruch-eines-kriegs-so-wahrscheinlich-wie-noch-nie-seit-20-jahren-453678534597
Was auch immer passiert: Deutschland muss sich 100 % heraushalten, denn sonst wird man wieder Deutschland beschuldigen (Wie 1918 und 1945) wenn es eine europäische Sauerei gibt.

https://www.20min.ch/story/geboosterte-klagen-immer-haeufiger-ueber-ueblen-ausschlag-und-juckreiz-552827444067

Ich habe 3 Impfungen. Die 3. hat das Fass zum Überlaufen gebracht: Nieren-Schmerzen, grässlich stinkender Urin und Schmerzen im linken Arm, obwohl ich die 3. Impfung in den rechten Arm erhalten habe.
Ich rate davon ab, sich mit dem Moderna-Impfstoff impfen zu lassen. Vermutlich wird das Zeug nur verimpft, weil Schmiergelder an die Roten und die Grünen geflossen sind. Das ist möglich, weil die Verwaltung tun und lassen kann, was sie will, und von den Rot-Grünen verseucht ist.

https://www.bazonline.ch/bund-bereitet-sich-auf-versorgungsengpaesse-vor-804374840459

Die Schweiz ist massiv übervölkert! Das Problem muss jetzt endlich angegangen werden mittels Einwanderungs-Stopp und Ausschaffung der (eingebürgerten) Einwanderer.
In der Schweiz hat es noch 1 Million Hektaren Landwirtschaftsland und es wird tagtäglich einiges weniger. Deshalb kann die Schweiz selbst, man lese und staune!, nur 5 bis 6 Millionen Menschen ernähren. Werden alle Höfe auf biologische Landwirtschaft umgestellt, was durchaus Sinn machen würde, sind es noch 4 bis 5 Millionen Menschen, welche die Schweiz ernähren kann. Für Strom aus erneuerbaren Quellen gilt dasselbe: 5 bis 6 Millionen kann die Schweiz selbst versorgen. Also sind alle anderen überzählig. Die Bevölkerung muss also auf maximal 6 (Idealerweise 5) Millionen reduziert werden, dies durch Einwanderungsstopp, Repatriierung von (eingebürgerten) Einwanderern und ihren Nachfahren, und Vermehrungs-Verbot für (eingebürgerte) Einwanderer und ihre Nachfahren. Damit der Bevölkerungsrückgang auf maximal 6 Millionen, besser noch 5 Millionen, Einwohner sozial und volkswirtschaftlich verträglich abläuft, braucht es um die 30 Jahre!

https://www.20min.ch/story/esoterikerin-manipuliert-frau-und-zockt-ihr-knapp-fuenf-millionen-franken-ab-499077557108
So wurden früher die Menschen von den Christen über den Tisch gezogen und werden es heute ähnlich immer noch. Schon Kinder werden mit der christlichen Ideologie indoktriniert, weil man die Gehirnwäsche kaum mehr loswird, wenn sie im Kindesalter stattfindet.

https://www.20min.ch/story/coop-erntet-shitstorm-wegen-fragwuerdiger-fasnachtsperuecken-124994739375

Geht alle als Negerli an die Fasnacht!

https://www.tagesanzeiger.ch/gerhard-pfister-schaemt-sich-fuer-seine-parteikollegen-335490302113

Das funktioniert in der Schweiz: Noch mehr Übervölkerung via Import, noch mehr Überfremdung, noch mehr Zubetonierung, Islamisierung, das Asyl- und Flüchtlingswesen, die Entwicklungshilfe, die Lügenmärchen des Bundesrates vor Abstimmungen und das Abzocken der Arbeitnehmer und Steuerzahler.
Alles andere funktioniert nicht.

https://www.20min.ch/story/tv-moderatorin-loest-mit-doku-islamismus-debatte-in-frankreich-aus-599635672653

Der muslimische Untermensch ist nicht in eine gesunde Gesellschaft integrierbar. Der Islam muss verboten und alle Muslime ausgeschafft werden.

https://www.20min.ch/story/ausbruch-der-hochansteckenden-newcastle-krankheit-gibt-weiter-raetsel-auf-331905583478

Natürlich importiert, was sonst.

https://www.bazonline.ch/wie-die-schweiz-zu-meinem-neuen-kosovo-wurde-209916247022
Dem Multi-Kulti-Scheiss muss ein Ende gemacht werden.
Die Balkan-Nigger sind als Eroberer hier, und so sind sie auch zu behandeln.

https://www.bazonline.ch/die-frauen-und-der-sex-847460095800
Ich glaube kein negatives Wort über Hugh Hefner.

https://www.20min.ch/story/schlaege-konfiszierte-paesse-und-kein-kontakt-zur-aussenwelt-495425573796
Der Jude ist ein Problem, weil er nicht in eine gesunde Gesellschaft integrierbar ist. Der Muslim do.

https://www.bazonline.ch/kaempfen-wir-fuer-eine-plastikfreie-zukunft-312296423543
Wie der Plastik in die Meere und auf die Felder kommt, interessiert die Rot-Grünen natürlich nicht, denn dann müsste man an die Ursache gehen.

https://www.tagesanzeiger.ch/zuerich-wird-fuer-firmen-zur-steuerhoelle-500623828432
Die rot-grüne Müllhalde Stadt Zürich zu verlassen, ist eine sehr gute Option.

https://www.bazonline.ch/weber-wegen-rassendiskriminierung-und-uebler-nachrede-verurteilt-997323697446

Gemäss aktueller Rechtsprechung liegt keine Rassendiskriminierung vor, weil Afrikaner weder eine homogene Ethnie, noch eine homogene Rasse sind. Schweizer auch nicht, weshalb Schweizer durch die Anti-Rassimus-Strafnorm nicht geschützt sind.
Ich hoffe, er zieht das Urteil bis vor Bundesgericht, und dieses bleibt beim Schuldspruch, dann wären Schweizer künftig auch durch den Art. 261 bis StGB geschützt.

https://www.20min.ch/story/bewohner-in-uri-haben-schlaflose-naechte-wegen-sawiris-projekt-321518085418
Sawiris Projekt ist schädlich. Wie auch seine Bauten in Andermatt.
"...Der Regierungsrat begrüsst die Absicht von Samih Sawiris, das Areal der ehemaligen Sprengstofffabrik Cheddite im Gebiet Isleten zu entwickeln..." Mit "entwickeln" ist zubetonieren gemeint. Renaturieren ist das einzig Richtige. Sawiris Projekt muss gehauen oder gestochen verhindert werden.

https://www.20min.ch/story/polizist-schiesst-auf-auto-in-der-innenstadt-nun-droht-ihm-ein-prozess-908349421809
Dann muss das Gesetz so angepasst werden, dass auf flüchtende Fahrzeuge geschossen werden muss.

https://www.20min.ch/story/is-anfuehrer-bei-us-einsatz-in-syrien-getoetet-711628880298

Gemäss Cedric Wermuth, Balthasar Glättli, Fabian Molina, Tamara Funiciello, Christian Levrat, Simonetta Sommaruga und allgemein den Rot-Grünen ist der Islam die Religion des Friedens und der Liebe, weswegen sie die Schweiz bzw. Europa islamisieren wollen. Was also stimmt an dem Artikel nicht? Oder lügen Cedric Wermuth usw. und die Rot-Grünen?

https://www.20min.ch/story/neonazi-tritt-in-srf-kochsendung-auf-500434765128
Na und? Die Sozis hocken im Parlament und warens und sind im Gegensatz zu den Nazis sehr viel gefährlicher. Desweiteren darf gemäss Bundesverfassung niemand diskriminiert werden.

https://www.20min.ch/video/polizei-bringt-bewaffneten-mann-mit-taser-zur-strecke-252522178136
Ich tippe auf kulturelle Bereicherung durch ein gebietsfremdes und invasives Sex- und Haustier der Rot-Grünen.

https://www.bazonline.ch/nun-legt-sich-sommaruga-mit-den-gemeinden-an-610914842769

https://www.bazonline.ch/bundesrat-will-grossen-wind-und-wasserkraftanlagen-schub-geben-182088375080

https://www.20min.ch/story/simonetta-sommaruga-informiert-ueber-energie-plaene-des-bundesrates-979965942558
Tatsache ist, dass in der Schweiz anstatt maximal 6 Millionen deren 9 Millionen Menschen leben. Die Einwanderung muss gestoppt und rückgängig gemacht werden.
Dann lese ich zwischen den Zeilen, dass die Einsprache-Möglichkeiten eingeschränkt werden, damit das Regime noch mehr tun kann, was ihm gerade durch die rot-grüne Birne weht.

https://www.20min.ch/story/20-minuten-schlaegt-eine-bruecke-zwischen-serbien-und-der-schweiz-971825879411
Ein Schritt weiter in Richtung Slawisierung der Schweiz. Die Slawen und die Muslime sind als Eroberer hier, von den Rot-Grünen so gewollt.

https://www.bazonline.ch/winfried-kretschmann-setzt-sich-fuer-die-schweiz-ein-336711701449
Die bilateralen Veträge sind zu kündigen, denn vor den Bilateralen waren die Beziehungen zur EU normal.

https://www.bazonline.ch/in-der-schweiz-haette-ich-so-etwas-nicht-erwartet-668678573385
Gemäss dem Juden ist der Jude höherwertiger als die Menschen.

https://www.tagesanzeiger.ch/neuer-kampfjet-ist-lauter-als-der-f-a-18-263867120477

Und weil das Flugzeug eine Müllhalde ist, wird es sowieso nur 70 % der geplanten Zeit in der Luft sein.

https://www.tagesanzeiger.ch/reporter-im-visier-von-killern-417775063368

Ach deshalb berichten unsere Zeitungen nur islam- und einwanderungs-freundlich! Weil es bei uns auch so ist. Von den Rot-Grünen angeheurte Killer? Oder doch nur die Rot-Grünen?

https://www.tagesanzeiger.ch/der-whistleblower-wurde-zu-unrecht-geoutet-493407665498
Ein rot-grünes Hass-Prediger-Blatt veröffentlicht die Namen von Whistleblowern.

https://www.bazonline.ch/us-sender-suspendiert-whoopi-goldberg-716198695157

Juden sind keine Rasse, aber eine nicht-homogene Ethnie. Weil die Homogenität der Ethnie fehlt, sind die Juden, wie auch leider die Schweizer, gemäss aktueller Rechtsprechung nicht durch den Art. 261 bis StGB geschützt.

https://www.bazonline.ch/londoner-polizei-wegen-rassismus-und-frauenhass-angeprangert-825425689695
Na und? Alles das Ergebnis der rot-grünen Hetze gegen das Menschsein und wegen der Überfremdung.

https://www.20min.ch/story/schweiz-liess-neue-kampfjets-bombenangriff-auf-tschechien-fliegen-382444632558
Jetzt wird von den Roten und Grünen wieder verdreht und geschwurbelt, was das Zeug hält. Irgendetwas musste man ja im Simulator ausprobieren. Neutralität bedeutet auch, dass man sich verteidigt, wenn man angegriffen wird, und dazu zählen nun mal auch Angriffe..

https://www.20min.ch/story/lehrer-hatte-verhaeltnis-mit-schuelerin-jetzt-meldet-sich-ein-weiteres-opfer-684488184287
Neuerdings sind Frauen, die einen Liebhaber haben, Geschädigte und Opfer? Das ist nur in einer Schweiz der rot-grünen Misanthropen möglich.

https://www.bazonline.ch/aus-der-kirche-austreten-oder-doch-nicht-147509791163
Wie sich das Christentum ausgebreitet und gewütet hat, spricht für sich. Das Christentum muss verboten werden.

https://www.bazonline.ch/amnesty-international-wirft-israel-apartheid-vor-882677641070
Der Staat Israel wurde auf den Palästinensern gestohlenem Land gegründet. Das Land gehört immer noch den Palästinensern, und Israel ist somit Palästina.

https://www.20min.ch/story/polizei-schiesst-bei-verfolgungsjagd-mitten-in-der-stadt-auf-auto-472611236516

These: Der Schweizer ist ein eingebürgertes, gebietsfremdes und invasives Sex- und Haustier der Rot-Grünen.

https://www.20min.ch/story/ausbruch-eines-kriegs-so-wahrscheinlich-wie-noch-nie-seit-20-jahren-453678534597
Jetzt weiss ich vermutlich, wovor Putin Angst hat:
Vor der Rache der Ex-Sowjet-Staaten. Die haben nicht freiwillig in der roten Sowjet-Union mitgemacht, und haben alle zusammen Millionen Angehörige im Gulag verloren. Dasselbe gilt für die ost-europäischen Länder, welche von der roten Sowjet-Union besetzt waren. Da sind noch grauenhafte hohe Rechnungen offen!

https://www.20min.ch/story/schweizer-onlineshop-verkauft-getragene-slips-socken-und-gebrauchte-tampons-136434211605

Da haben die Rot-Grünen aber gar keine Freude daran, wenn Männer und Frauen daran Freude haben.

https://www.20min.ch/story/18-jaehriger-auf-zebrastreifen-angefahren-und-schwer-verletzt-160153550041
Wieso wurde gegen den Autofahrer ein Verfahren eröffnet, und gegen den Fussgänger nicht?




Januar 2022




https://www.bazonline.ch/muslimische-seelsorgende-sollen-asylzentren-sicherer-machen-690487934412
1. darf Muslimen kein Asyl gewährt werden und
2. muss das Asyl- und Flüchtlingswesen rückwirkend per 1.1.1990 auf das geografische Westeuropa festgelegt werden.

https://www.20min.ch/story/verdacht-auf-ausbeutung-polizei-nimmt-bei-razzia-zwei-gastro-betreiber-fest-344473223600
Kulturelle Bereicherung. Die Rot-Grünen freuts.

https://www.bazonline.ch/schweiz-erweist-dem-despoten-die-ehre-223299136150
Lukaschenko ist ein Roter. Also wollen ihm die Rot-Grünen hofieren.

https://www.bazonline.ch/angst-um-wiedererstarken-des-is-waechst-260562451755
Gemäss Cedric Wermuth, Balthasar Glättli, Fabian Molina, Tamara Funiciello, Christian Levrat, Simonetta Sommaruga und allgemein den Rot-Grünen ist der Islam die Religion des Friedens und der Liebe, weswegen sie die Schweiz bzw. Europa islamisieren wollen. Der IS repräsentiert den Islam, von allen islamischen Staaten gewollt.

https://www.bazonline.ch/solardaecher-ueber-autobahnen-sollen-akws-ersetzen-742894751503
Alles Schwachsinn. Die Ursache des Problems ist die massive Übervölkerung der Schweiz, die immer noch grösser wird.

https://www.20min.ch/story/27-jaehriger-bei-messerstecherei-schwer-verletzt-216896869546
Das verstehe ich. Der 50-jährige muss noch unbedingt eine Anzeige wegen Nötigung gegen denjenigen machen, der ihm seinen Parkplatz versperrt hat. Eigentlich sollte der Rechtsstaat das Faustrecht ersetzen, aber der Rechtsstaat kommt ja nicht, wenn man ihn braucht.

https://www.20min.ch/story/unbekannte-treten-und-schlagen-passant-in-park-805924781155
Aha! Kulturelle Bereicherung durch gebietsfremde und invasive Sex- und Haustiere der Rot-Grünen.

https://www.bazonline.ch/der-krieg-geht-weiter-482212989602
Die Religions-Krankheit ist das Problem.
Aber an die Juden, Christen und Muslime getraut sie sich nicht ran :-)

https://www.20min.ch/story/ausbruch-eines-kriegs-so-wahrscheinlich-wie-noch-nie-seit-20-jahren-453678534597
Ursache für das ganze Theater, wie auch den kalten Krieg und die Besetzung der ost-europäischen Länder durch die rote Sowjet-Union, ist, dass die USA, GB und F seinerzeit den von Heinrich Himmler gewollten Separat-Frieden an der West-Front abgelehnt hatten. Mit einem Separat-Frieden an der West-Front hätte die Ost-Front gehalten werden können, die rote Armee der sozialistischen Sowjet-Union wäre nicht nach Europa gekommen, es hätte keinen kalten Krieg gegeben und die ost-europäischen Länder wären auch nicht von den Roten besetzt und terrorisiert worden. Somit auch klar ist, wer heute die Ukraine verteidigen muss: Die USA, GB und F. Die sollen jetzt die Sauerei aufräumen, welche sie 1944/45 angerichtet haben.

https://www.tagesanzeiger.ch/alles-was-mit-trans-zu-tun-hat-wird-gerade-bei-jugendlichen-glorifiziert-782014297353
Transen sind fremdbesetzt, wie Nicht-Heterosexuelle auch. Deshalb müssen Geschlechts-Angleichungen verboten werden.

https://www.20min.ch/video/von-30-personen-haben-nur-zwei-ueberlebt-275276529920
Im Gulag wurden von den Roten gegen die 60 Millionen Menschen bestialisch ermordet, wovon allein Stalin 20 Millionen zugeschrieben werden. Während der Kultur-Revolution wurden vom Roten Mao gegen die 100 Millionen Menschen bestialisch ermordet.
Bei uns hocken die Roten in den Parlamenten, aber nur, weil die bürgerlichen Weicheier den Sozialstaat abschaffen wollen.

https://www.20min.ch/story/beim-thema-lohngleichheit-krieg-ich-die-oberkrise-292619844322
Beim Thema "Fehlende Militärpflicht für Frauen" kriege ich die Maximal-Krise.

https://www.20min.ch/story/taegliches-kiffen-laesst-die-hoden-schrumpfen-199978550116
Tägliches Kiffen lässt die Hoden und das Hirn schrumpfen, dasselbe gilt für Alkohol.

https://www.20min.ch/story/hier-wehrt-sich-ein-mann-vehement-gegen-seine-festnahme-289922242386
Wieder mal eines von Cedric Wermuth's gebietsfremden und invasiven Sex- und Haustieren.

https://www.wirsindzukunft.ch/articles/50729-2
Schon mal was von Warmzeiten und Eiszeiten gehört? Die Rot-Grünen sind halt bildungsfernes Proleten-Gesindel, deshalb wissen sie nicht, dass die Erdtemperatur schon mehrere Male 2 Grad höher war, als heute.

https://www.20min.ch/story/wir-muessen-verschwoerungsfans-mit-gewaltfantasien-ernst-nehmen-275807290036
Eine interessante Definition von "Verschwörungs-Theorie" bietet er.
Dann bin ich tatsächlich keine Verschwörungs-Theoretiker, wenn ich sage, dass die Vernichtung der Schweiz gewollt ist, denn Übervölkerung und Überfremdung sind kein Zufall.

https://www.20min.ch/story/polin-37-stirbt-weil-ihr-abtreibung-toter-zwillinge-verweigert-wird-452459583520
Die Christen! So sind sie. Polen ist katholisch, das muss man ändern, denn die Christen gehören in den Nahen Osten.

https://www.20min.ch/story/tramfahrer-interveniert-bei-streit-und-wird-verpruegelt-115702550475
Kulturelle Bereicherung! Da gehen den Rot-Grünen die Schüsse ab.

https://www.20min.ch/story/schweizer-juden-fordern-verbot-von-nazi-symbolen-782635944373
Aber die Sozi-Symbole nicht? Das passt zum verlogenen Juden.

https://www.tagesanzeiger.ch/steinadler-von-windturbine-der-bkw-erschlagen-395606314982
Tier-Quälerei, Kinder-Vöglerei und allgemein Kinds-Misshandlungen sind für die Rot-Grünen Kavaliers-Delikte.

https://www.tagesanzeiger.ch/fight-club-kriegt-in-china-ein-neues-ende-und-jetzt-gewinnt-der-staat-168013064420
Die Roten wüten wieder, dass es dem Teufel graust.

https://www.tagesanzeiger.ch/verhaftung-mitten-auf-der-autobahn-117120718062
Die beiden Schweizer sind eingebürgerte, gebietsfremde und invasive Sex- und Haustiere von Cedric Wermuth und seinen Rot-Grünen.

https://www.tagesanzeiger.ch/ich-werde-von-china-als-gefahr-fuer-seine-propaganda-angesehen-143977638174
Nicht China ist das Problem, sondern die Roten, welche China terrorisieren.

https://www.tagesanzeiger.ch/ausgerechnet-investment-queen-pelosi-will-insiderhandel-nicht-verbieten-769302453297
Sie ist Demokratin, also automatisch eine Gute für die schweizer rot-grünen (Staats-) Lügen-Medien. Trump kann es nicht mit ihr, und unsere schweizer rot-grünen (Staats-) Lügen-Medien können es nicht mit Trump. Dann sollte jetzt jeder wissen, welcher Abschaum die Rot-Grünen sind.

https://www.bazonline.ch/taliban-werten-gespraeche-mit-vertretern-des-westens-als-erfolg-213458564584
Gemäss Cedric Wermuth, Balthasar Glättli, Fabian Molina, Tamara Funiciello, Christian Levrat, Simonetta Sommaruga und allgemein den Rot-Grünen ist der Islam die Religion des Friedens und der Liebe, weswegen sie die Schweiz bzw. Europa islamisieren wollen. In Afghanistan gibt es genau deswegen keine humanitäre Notlage.

https://www.20min.ch/story/erster-batteriezug-mit-passagieren-an-bord-wird-getestet-255302685448
Der Strom kommt aus der Steckdose, und von denen hat es genug.

https://www.20min.ch/story/alles-was-du-zur-luzerner-velostation-vor-der-abstimmung-wissen-musst-793536656417
Ich rate zu einem Nein, bis die Sache mit der Määs geklärt ist, und die Määs dann tatsächlich wieder auf dem Inseli statt gefunden hat.
Und wieso kann man die Velo-Station nicht im Keller des KKL, der Uni oder dem Bahnhof-Parking machen? Oder über dem Bahnhof?

https://www.20min.ch/story/amoklauf-an-heidelberger-uni-angreifer-ist-tot-mehrere-verletzte-923102846828
War der Deutsche ein Deutscher oder ein eingebürgertes, gebietsfremdes und invasives Sex- und Haustier der Rot-Grünen?

https://www.20min.ch/story/warum-hat-russland-mit-der-nato-ein-problem-835988101845
Die Slawen sind Arschlöcher, wie wir seit dem Jugoslawien-Krieg allerbestens wissen, und Putin hat zusätzlich noch Gallensteine und evt. sonst noch was, und ist ein Roter.
Jetzt ist es höchste Zeit, sowohl die Ukraine als auch Schweden und Finnland per Schnell-Beschluss in die Nato aufzunehmen.
Im Übrigen hat schon Adolf Hitler vor den Slawen gewarnt.

https://www.20min.ch/story/angst-vor-krieg-waechst-muss-die-schweiz-vermitteln-957472729652
Die Schweiz könnte der Ukraine Raketen für die Panzer- und Flugzeugabwehr (javelin und Stinger) finanzieren.
Ein Treffen der Nato und Russlands in Aarau wäre auch eine Möglichkeit.

https://www.bazonline.ch/in-einer-demokratie-muessten-sich-doch-alle-ein-zeitungsabo-leisten-koennen-342628973827
Das Medien-Gesetz ist nichts anderes. als mit der rot-grünen Giesskanne die rot-grünen Lügen-Medien tränken. Das Gesetz ist Ramsch, weil die grossen Verlage/Zeitungen nicht automatisch ausgeklammert werden.
Dann stellt sich noch die Frage, wieso man Medien subventionieren soll, wenn sie doch nur rot-grüne Lügen-Märchen und rot-grüne Hass-Propaganda gegen die Schweiz und die Schweizer verbreiten, und alles andere zensurieren.

https://www.bazonline.ch/der-tag-an-dem-die-buerokraten-den-holocaust-planten-192845930477
1. Die Juden will niemand, und daran sind sie selbst schuld.
2. Die Römer haben in Europa geplündert und gemordet, dass es dem Teufel graust. Wieso interessiert das die rot-grünen Lügen-Medien nicht?
3. Nach den Römern haben in Europa die Christen geplündert und gemordet, dass es dem Teufel graust. Wieso interessiert das die rot-grünen Lügen-Medien nicht?

https://www.bazonline.ch/warnung-die-huefthose-kommt-zurueck-862631133134
Das gute daran ist nicht nur das Futter für die Männer-Seele, sondern auch, dass die misanthropischen Rot-Grünen sich aufregen, wenn Frauen so rumlaufen, und die Männer Freude daran haben.

https://www.blick.ch/politik/wissenschaftler-entmachtet-studierende-diskriminiert-foerdermittel-gekappt-forschung-und-industrie-rufen-bund-um-hilfe-id17170083.html
Der EU-Beitritt soll erzwungen werden. Genau deshalb muss sich die Schweiz entgegengesetzt verhalten: Die bilateralen Verträge müssen sofort gekündigt werden. Und die Zahlungen von Entwicklungs-Hilfe an die Entwicklungsland-Union EU müssen auch sofort eingestellt werden.

https://www.bazonline.ch/neonazis-fuehren-corona-demonstration-an-238335697389
Und die Sozis hocken im Parlament und wollen mit Überfremdung und Übervölkerung die Schweiz zerstören.

https://www.bazonline.ch/schweiz-wird-wohl-gedenkort-fuer-nazi-opfer-bekommen-679748137459
Und für die Sozi-Opfer? 200 Millionen in den letzten 100 Jahren, welche von Cedric Wermuth's Kollegen viehisch abgeschlachtet wurden?
Und für die Opfer des nicht funktionierende Sozial-Staates Schweiz? Aktuell darf man von ca. 40'000 misshandelten Kindern und Jugendlichen ausgehen, denen absichtlich nicht geholfen wird, damit sie später zu Kunden der Sozial-Industrie werden. Und das ist schon seit mindestens den 60ern so! Dafür werden Negerli und anderer Mülll importiert, um aus der Schweiz eine Müllhalde von Dunkelhäutigen zu machen.

https://www.bazonline.ch/eine-basler-veganerin-macht-sich-fuer-tiere-stark-576813888177
Mediziner sagen, man könne nicht 15 Jahre vegan leben und gesund sein.

https://www.20min.ch/story/halterin-muss-50000-franken-an-opfer-von-hundeattacke-zahlen-845379081841
Die Hunde-Gesetze sind zwar einigermasen i.O., nur halten sich die meisten Hunde-Halterinnen nicht daran, weil sie ihren Drecks-Köter nicht im Griff haben. Was man beim Joggen und auf dem MTB alles erlebt, ist haarsträubend.

https://www.20min.ch/video/in-dieser-mysterioesen-unterwasserstadt-tummelten-sich-die-reichen-roemer-100563360555

Die niedere Lebensform des Römers war nur reich, weil er allen anderen alles gestohlen hat.

https://www.20min.ch/story/die-bevoelkerung-wurde-brandschwarz-angelogen-183993714976
Die Parteien tun nur so, als wären sie an der Määs auf dem Inseli interessiert. Wären Sie es wirklich, würden sie eine Gegen-Initiative starten, und vor allem Stimmrechts-Beschwerde einreichen.

https://www.bazonline.ch/alles-was-ihr-suende-nennt-909386294889
Ausgedeutscht: Die Roten und die Grünen werden bestimmen, was im Internet veröffentlicht werden darf, und was nicht.

https://www.20min.ch/story/wird-aus-der-luzerner-bald-die-emmer-maeaes-823569400911

Das Abstimmungs-Ergebnis zum Umbau des Inseli war Ja, weil vor der Abstimmung gesagt wurde, die Määs könne nach dem Umbau bleiben. Also muss man die Abstimmung wiederholen.

https://www.20min.ch/story/antifa-aktivisten-sammeln-halbe-million-franken-fuer-rechtskosten-und-strafen-643872401855
Die Stand-Aktion der PNOS war bewilligt. Dass die Rot-Grünen damit ein Problem haben, ist ihr Problem. Alle 10 Jahre einlochen wegen Verstosses gegen die demokratischen Gepflogenheiten.

https://www.20min.ch/story/die-lozaerner-maeaes-muss-dem-gruenen-inseli-platz-machen-989917513595
"...«Die Määs und der Lunapark werden auf dem Inseli bleiben», hatte Stadtrat Adrian Borgula von den Grünen im September 2017 fest versprochen..." Er hat gelogen, damit er ein Ja an der Urne erhält :-) Nichts Neues!
Hoffentlich gibt es einen Aufstand! Und dann nochmals eine Abstimmung.
In der Luzerner Zeitung (https://www.luzernerzeitung.ch/zentralschweiz/luzern/stadt-luzern-maeaes-auf-dem-inseli-steht-vor-dem-aus-unverstaendnis-ueber-entscheid-des-luzerner-stadtrats-ld.2239764) steht es so: "...«Der Stadtrat bedauert, dass dies im Vorfeld der Volksabstimmung anders eingeschätzt wurde und die damals gemachten Aussagen nun nicht eingelöst werden können.»..."
Interessant an unserem Rechtssystem ist, dass ein solches Abstimmungs-Ergebnis nicht automatisch ungültig wird, und obligatorisch eine 2. Abstimmung darüber stattfinden muss.

https://www.20min.ch/story/die-uno-hat-ein-jobangebot-fuer-angela-merkel-797034903447
Sie hat die Grundlagen für die Vernichtung Deutschlands und Europa gelegt. Und jetzt soll der Rest der Welt dran kommen.

https://www.bazonline.ch/wie-die-risikoprueferin-gefaehrliche-rekruten-aussortiert-845200010844

Die ist Import-Ware, und keine Schweizerin.
Das Offiziers-Kader der Schweizer Armee ist von Linksextremen verseucht. Zusammen mit den Eingebürgerten in der Armee stellen die eine massive Gefahr für die Schweiz dar.

https://www.bazonline.ch/die-journalisten-feinde-des-wahren-volks-191207805349
Philipp Loser lügt, dass sich die Balken biegen. Tatsache ist, dass ich in sämtlichen Online-Zeitungen für Leser-Kommentare gesperrt bin, weil ich eine nicht-rot-grüne Meinung habe. Und ich bin nur einer von Vielen, die gesperrt sind.

https://www.bazonline.ch/ukraine-erhaelt-waffen-aus-grossbritannien-779216007161

Deutschland darf sich auf keinen Fall militärisch beteiligen, weder aktiv noch passiv. Gibt es nämlich über kurz oder lang eine Sauerei dort drüben, wird man entgegen allen Tatsachen wieder Deutschland verantwortlich machen, wie seinerzeit für den 1. und den 2. Weltkrieg.

https://www.bazonline.ch/endlich-duerfen-die-kroatinnen-und-kroaten-mitspielen-783407259962
Die Einwanderung muss gestoppt und rückgängig gemacht werden.
In der Schweiz hat es noch 1 Million Hektaren Landwirtschaftsland und es wird tagtäglich einiges weniger. Deshalb kann die Schweiz selbst, man lese und staune!, nur 5 bis 6 Millionen Menschen ernähren. Werden alle Höfe auf biologische Landwirtschaft umgestellt, was durchaus Sinn machen würde, sind es noch 4 bis 5 Millionen Menschen, welche die Schweiz ernähren kann. Für Strom aus erneuerbaren Quellen gilt dasselbe: 5 bis 6 Millionen kann die Schweiz selbst versorgen. Also sind alle anderen überzählig. Die Bevölkerung muss also auf maximal 6 (Idealerweise 5) Millionen reduziert werden, dies durch Einwanderungsstopp, Repatriierung von (eingebürgerten) Einwanderern und ihren Nachfahren, und Vermehrungs-Verbot für (eingebürgerte) Einwanderer und ihre Nachfahren. Damit der Bevölkerungsrückgang auf maximal 6 Millionen, besser noch 5 Millionen, Einwohner sozial und volkswirtschaftlich verträglich abläuft, braucht es um die 30 Jahre!

https://www.bazonline.ch/erde-kuenstlich-kuehlen-wissenschaftler-warnen-vor-folgen-321830499425
Der Klimawandel ist normal. Daran ändern auch die rot-grünen mit ihren Hass-Predigten gegen die Tatsachen nichts.

https://www.bazonline.ch/wie-die-armee-gefaehrliche-soldaten-erkennt-383999336452
@ Eva Rothenbühler: Durch die Adoption ist er keineswegs ein Hiesiger geworden. Er ist Chilene geblieben. Und wieso haben seine Adoptiv-Eltern keine Hiesigen adoptiert, sondern einen Ausländer?

https://www.tagesanzeiger.ch/wie-die-armee-gefaehrliche-soldaten-erkennt-383999336452

Das Offiziers-Kader der Schweizer Armee ist von Linksextremen verseucht. Zusammen mit den Eingebürgerten in der Armee stellen die eine massive Gefahr für die Schweiz dar.

https://www.20min.ch/story/boykott-aufruf-gegen-club-weil-dieser-schwarze-menschen-abwies-650969652850
Dann muss halt die SP für ihre gebietsfremden und invasiven Sex- und Haustiere selbst Klubs auf die Beine stellen.

https://www.20min.ch/story/strahlenangriff-in-genf-steckt-wladimir-putin-dahinter-703523223901
Das wird in der Schweiz auch gegen Privat-Personen gemacht, wenn man jemandem nicht in den Arsch kriecht. Der Gang zur Polizei nützt natürlich nichts, denn man wird nur ausgelacht.

https://www.bazonline.ch/chiesa-warnt-eindringlich-vor-strom-katastrophe-630306369069
Betreffend die Stromversorgung ist es so: Für die 5 bis 6 Millionen Schweizer hat es immer genügend Strom. Für die 3 bis 4 Millionen gebietsfremden und invasiven Sex- und Haustiere der Rot-Grünen halt nicht. Für das Essen gilt dasselbe.
Die Schweiz ist massiv übervölkert.

https://www.20min.ch/story/stadtrat-will-triste-reussufer-zu-einer-oase-machen-829115928349
Auf der linken Seite der Reuss flussabwärts von der Seebrücke her Bänkli zwischen den Bäumen aufstellen, wäre auch noch was.

https://www.bazonline.ch/bundesrat-soll-iv-praxis-rasch-aendern-839620203962
Aber IV-Millionäre gibt es. Dort muss man auch aufräumen. Funktioniert der Sozialstaat? Nein, aber das Asyl- und Flüchtlingswesen und die Entwicklungshilfe.

https://www.bazonline.ch/verstaendlich-dass-frankreich-die-schweiz-nun-ignoriert-493103384940
"...wie die Schweiz mit der EU eine vertragliche Einigung in wichtigen Bereichen wie Stromhandel, Forschung und Studierendenaustausch erreichen kann,..."
Das braucht es nicht. Die Schweiz ist massiv übervölkert, weshalb die Einwanderung gestoppt und rückgängig gemacht werden muss.

https://www.20min.ch/story/chef-der-identitaeren-bewegung-hat-ein-konto-bei-der-postfinance-153014385386

Na und? Die SP und GP, beides Schweizerhasser-Parteien, haben auch Kontos in der Schweiz.
Für Cedric Wermuth und andere rote und grüne Psycho-Müllhalden bin ich ein Rechtsextremer, weil ich die Demokratie ausbauen will.

https://www.20min.ch/story/zwei-schweizer-am-flughafen-von-punta-cana-mit-zwei-kilogramm-kokain-verhaftet-453315519430
Das waren zwei eingebürgerte, gebietsfremde und invasive Sex- und Haustiere von Cedric Wermuth.

https://www.bazonline.ch/partys-gefaengnis-unfaelle-so-lebt-der-wildeste-skifahrer-der-schweiz-365040074126
"...Seine Devise: kaum arbeiten, viel verdienen..."
Der Autor scheint ein feudalistisch-kapitalistischer Proleten-Arsch zu sein. Denn Training ist auch Arbeit.

https://www.bazonline.ch/zahl-der-offenen-stellen-in-der-schweiz-waechst-rasant-718071512202
Das ändert nichts an der Tatsache, dass die Einwanderung gestoppt und rückgängig gemacht werden muss, weil die Schweiz nur 5 bis 6 Millionen Menschen ernähren kann.

https://www.bazonline.ch/wo-bleibt-die-klare-botschaft-an-die-bevoelkerung-500279283529

Der Bundesrat macht seine Erfahrungen mit der Pandemie. Und allen Recht machen kann man es nicht. Wobei gewisse Entscheide, wie die betreffend die Fitness-Center, sicher fragwürdig sind. Was mich stört: Ungeimpfte erhalten medizinische Versorgung, wenn sie sich mit dem Corona-Virus angesteckt haben. Und das ist gar nicht gut.
Ich habe mich gegen meine Überzeugung mit dem Frankenstein-Impfstoff von Moderna impfen lassen. Meine Schlussfolgerung: Wenn sich nicht alle impfen lassen bringt es nichts und der Moderna-Impfstoff greift die Nieren und die Arme unterhalb der Einstichstellen an. Ich habe 3 Impfungen, und lasse mich nicht mehr impfen.
Desweiteren hege ich den Verdacht, dass Schmiergelder von Moderna zur SP und GP fliessen, weil sich diese in der Verwaltung für Moderna stark gemacht und dies auch durchgesetzt haben. Moderna kommt aus Spanien, und Spanien ist in der EU, also muss man diesen Wirkstoff kaufen, ob er gut ist oder nicht, spielt keine Rolle.

https://www.bazonline.ch/basel-war-die-wiege-der-hippies-402579186507
Für die Hippies sind Frauen nur Sex-Objekte, obwohl natürlich etwas anderes gepredigt wurde.

https://www.20min.ch/story/listenrekord-bei-wahlen-juso-kritisiert-kanton-bern-521456754679
Es gibt nur binäre Geschlechter. Alles andere beruht entweder auf Selbsttäuschung oder Fremdbesetzung.

https://www.20min.ch/story/der-umwelt-zuliebe-mit-80-km-h-auf-der-autobahn-682556957590
Der Umwelt in der Schweiz zu Liebe die Einwanderung stoppen und rückgängig machen.

https://www.20min.ch/video/mysterioese-entdeckung-thailaendische-marine-findet-verlassenes-geisterschiff-207671365844
Dem Schleicher, der den Überhol-Streifen blockiert hat, gehört auch der Führerschein entzogen.

https://www.bazonline.ch/der-russische-abzug-kommt-schneller-als-erwartet-445352336760
China ist ein Paradies der Sozial-Demokraten. Von dort muss niemand fliehen.

https://www.20min.ch/story/werft-ihn-nicht-raus-er-ist-kein-moerder-155383595519

Doch! Werft ihn raus, aber sofort!

https://www.20min.ch/story/falscher-name-auf-zugticket-kostet-student-ueber-400-franken-412510716565

Die Rot-Grünen brauchen Geld!
"...Zudem wurde mir erklärt, dass eine Einsprache mit zusätzlichen Kosten verbunden sein kann, wovon ich im Moment genug habe..." In der Schweiz ist Recht käuflich, und nur für Wenige erschweinglich

https://www.bazonline.ch/die-sicherheitsluecken-schliessen-und-zwar-schnell-255511079083

Es war von Anfang an beabsichtigt, dass sich die gebiestfremden und invasiven Sex- und Haustiere der Rot-Grünen, Einwanderer, die Zertifikate kaufen können.

https://www.bazonline.ch/jumbo-ruft-autokindersitz-zurueck-italiens-telekomanbieter-steht-kurz-vor-11-milliarden-uebernahme-770370738344

Temporär-Büros sind Menschen-Händler, weil sie die wirtschaftliche Notlage von Menschen ausnützen.
Für 1 Stunde Arbeit des Temporären erhält das Temporär-Büro Fr. 36. -- und gibt davon fr. 24.-- weiter. Die Fr. 24. sind brutto, inkl. 13., inkl. Ferien und Feiertagen usw. Umgerechnet auf Festanstellung ergibt das ca. Fr. 17.50 netto pro Stunde für den Temporär-Angestellten.
Temporär-Anstellungen sollte es nur noch direkt geben, und die Firma hätte Fr. 36.--/h brutto zu zahlen.

https://www.bazonline.ch/mafiosi-haben-sich-in-der-schweiz-eingenistet-951176964375
Das Bundes-Irrenhaus will die Mafia in der Schweiz. Die Rot-Grünen sowieso wegen kultureller Bereicherung.
Weder funktionieren der Rechtsstaat noch der Sozialstaat.

https://www.20min.ch/story/dschihadist-erhaelt-unbefristetes-einreiseverbot-709738343412

Alle Muslime sind gleich! Deswegen muss der Islam sofort verboten und alle Muslime ausgeschafft werden.

https://www.bazonline.ch/heuschrecken-fliegen-bei-der-migros-aus-dem-regal-150837106199

Insekten im Sortiment, aber kein bezahlbares Trocken-Soja.

https://www.20min.ch/story/so-koennte-sich-die-klimaerwaermung-in-deinem-kanton-auswirken-875907758102
Die Klimaerwärmung ist natürlichen Ursprungs. Die Rot-Grünen lügen, wenn sie etwas anderes behaupten.

https://www.20min.ch/story/jetzt-droht-preisexplosion-bei-gemuese-fruechten-und-gartenpflanzen-550184528559
Bei uns droht auch eine Hungersnot, denn die Schweiz kann nur 5 bis maximal 6 Millionen Menschen ernähren. Dass wir bis jetzt keine Hungersnot hatten, ist dem Umstand zu verdanken, dass die Schweiz für die 3 bis 4 Millionen Überzähligen in der Schweiz aus der ganzen Welt das Essen kauft, bzw. den armen Leuten in den Herkunftsländern der Lebensmittel das Essen vor der Nase "wegstiehlt". Wenn jetzt damit fertig ist, haben wir eine Hungersnot in der Schweiz.

https://www.tagesanzeiger.ch/in-der-abgehaengten-schweiz-902583032173
Die Städter sind Hinterwäldler, sie meinen tatsächlich, das Essen käme aus der Migros und dem Coop.

https://www.tagesanzeiger.ch/russen-bombardieren-rebellenhochburg-idlib-830537894656
Assad ist ein Roter wie Cedric Wermuth.

https://www.tagesanzeiger.ch/ihre-rente-reicht-nicht-zum-leben-117442647221
Das Asyl- und Flüchtlingswesen und die Entwicklungshilfe kosten die Schweiz pro Jahr ca. 10 bis 15 Milliarden. Dort ist das Geld zu holen.

https://www.bazonline.ch/mitentwickler-der-mrna-technik-wird-zum-verstoerenden-impfskeptiker-878272934258
Die ersten 2 Impfungen in den linken Arm. Evt. war die 2. in den rechten Arm. Die 3. Impfung in den rechten Arm. Anschliessend tut der linke (!) Arm mehrere Tage grausam weh. Die Nieren schmerzen auch und der Urin stinkt massiv nach Chemie. Der Moderna-Gen-Tech-Scheiss muss verboten werden. Bei mir ist fertig mit impfen, aber ich werde gerne alle Rot-Grünen selbst impfen, mit dem Moderna-Frankenstein-Gen-Tech-Scheiss.

https://www.20min.ch/story/so-kann-die-schweiz-den-omikron-systemkollaps-noch-abwenden-845065018421
Betreffend die Impfpflicht bin ich vorsichtig geworden. Der Moderna-Impfstoff greift bei mir die Nieren an, und die Arme unterhalb der Einstichstellen.
Wie ist das Omikron-Virus in die Schweiz gekommen? Man hat es reingelassen, damit es hier möglichst viel wirtschaftlichen Schaden anrichten kann. Es winkt der EU-Beitritt, denn eine wirtschaftlich zu Boden gerittene Schweiz wird der EU beitreten.

https://www.20min.ch/story/so-kann-die-schweiz-den-omikron-systemkollaps-noch-abwenden-845065018421
Wegen der massiv übervölkerten Schweiz ist die Grundversorgung sowieso nicht gewährleistet. Die Schweiz kann maximal 6 Millionen Menschen ernähren, und nicht 9 Millionen.

https://www.bazonline.ch/komitee-ja-zur-medienvielfalt-startet-kampagne-964712555698
Nur in Regimen werden die Medien vom Regime bezahlt.
Bisher haben die rot-grünen (Staats-) Hass-Medien keine finanzielle Unterstützung vom Staat erhalten. Weil sie aber schön und artig die Lügen-Propaganda des Bundes-Irrenhauses verbreiten, soll dies nun anders werden? Da bin ich dagegen. Wenn den rot-grünen (Staats-) Lügen-Medien die Kunden davon laufen, sind die (Staats-) Lügen-Medien selbst schuld.
Der Zensur-Terror bei den Leser-Kommentaren, nicht-rot-grüne Meinungen werden nicht veröffentlicht, und die rot-grüne Gehirnwäsche-Propaganda muss nicht vom Steuerzahler finanziert werden.

https://www.bazonline.ch/nein-komitee-bezeichnet-initiative-zu-tabakwerbeverbot-als-extrem-334379568987

"...Ein Ja führe in der Praxis zu einem vollständigen Werbeverbot für Tabakprodukte, so das Argument der Gegner. Das sei ein unverhältnismässiger Eingriff in die Wirtschaftsfreiheit..."
Es ist auch ein unzulässiger und unverhältnismässiger Eingriff in die Wirtschafts-Freiheit, dass ein Arbeitnehmer seinen Lohn nicht selbst bestimmen kann.

https://www.bazonline.ch/schauspielerin-emma-watson-loest-mit-post-antisemitismusstreit-aus-559421685590
https://www.bazonline.ch/ist-emma-watson-eine-judenhasserin-537822663453

Kurz nach 1945 ist der Jude mit Unterstützung der Kriegsgurgeln USA, GB und F in Palästina einmarschiert, und hat den Völkermord an den Palästinensern begonnen. Um 1951 hat er dann auf dem besetzten und den Palästinensern gestohlenen Land den Unrechts-Staat Israel ausgerufen. Der Völkermord an den Palästinensern dauert also seit 70 Jahren mit Unterstützung der UNO an. Israel hat keine Existenz-Berechtigung. Die UNO ist ein Lügen-Gremium.

https://www.20min.ch/story/mein-sohn-ist-ein-symbol-und-der-anfuehrer-der-freien-welt-235643588958

Novak Djokvic ist ein gutes Symbol dafür, dass der Rechtsstaat Schweiz nicht funktioniert, denn würde er funktionieren, hätte Djokovic keinen CH-Pass und würde auch nicht in der Schweiz leben.

https://www.bazonline.ch/schon-mit-elf-wurde-sie-vergewaltigt-254373453256

Zuerst prostituiert sie sich, und als sie Kinder hat und ihr das Geld ausgeht, kramt sie die alten Prostitutions-Geschichten hervor und versucht, nochmals Geld damit zu verdienen.

https://www.20min.ch/story/berset-hat-eine-staatsmaennische-praesenz-820842133846
Die Grünen haben keinen Anspruch auf einen Sitz im BR. Die FDP allerdings auch nicht auf 2.

https://www.20min.ch/comment/651815749112
Der Rechtsstaat funktionierte bisher nur, wenn man genügend Geld für Anwälte hatte. Das wird nun durch den Abbau der Polizei-Posten noch schlimmer.

https://www.20min.ch/story/kanton-aargau-vergrault-boosterwillige-mit-sonderregelung-365104554462
Ich lasse mich nicht mehr mit dem Moderna-Frankenstein-Impfstoff impfen. 3 Impfungen waren 3 zu viel. Das Zeug greift die Nieren und unter den Einstichstellen die Arme an. Zumindest bei mir.

https://www.bazonline.ch/us-gericht-veroeffentlicht-deal-von-klaegerin-mit-epstein-143830009881

Das Geld, das sie mit Prostitution und der Schweige-Vereinbarung erhalten hat, scheint verbraucht. Also probiert sie so, wieder an Geld zu kommen. Das gilt auch für die Anderen.

https://www.20min.ch/story/mitarbeiter-des-strassenverkehrsamts-sollen-fahrpruefungen-manipuliert-haben-245054452850

Ohne Gegen-Beweis handelt es sich bei den Tätern um gebietsfremde und invasive Sex- und Haustiere der Rot-Grünen, Einwanderer.

https://www.bazonline.ch/joe-biden-sichert-wolodimir-selenski-unterstuetzung-zu-373120442963
Wäre ein Hund oder ein Ross in der psychischen Verfassung wie Putin, würden sie erschossen, weil sie gefährlich sind.
Ich hege den Verdacht, dass es beginnt, dass das Kartenhaus von Russland's Regime zusammen fällt, und man mit einem Krieg gegen Aussen Gegensteuer geben will.
Ich hoffe ich tue Putin nicht Unrecht, weil ich die Situation nicht genau kenne.

https://www.20min.ch/story/einschraenkungen-von-personenfreizuegigkeit-sehr-plausibel-959204805391
Der Artikel ist rot-grüne Panik-Propaganda. Das PFA muss sowieso gekündigt werden, weil die Schweiz massiv übervölkert ist.
"...Grenzgänger hätten eingeschränkten Zugang zum Schweizer Arbeitsmarkt, was einen deutlichen Anstieg der Arbeitslosigkeit in den Grenzregionen zur Folge hätte..." Hä? Die Arbeitslosigkeit auf schweizer Seite würde abnehmen.

https://www.20min.ch/story/vierkoepfige-familie-attackiert-polizei-nimmt-17-und-20-jaehrigen-fest-720851384412
Ich tippe auf gebietsfremde und invasive Sex- und Haustiere von Cedric Wermuth.

https://www.bazonline.ch/experten-warnen-vor-kuendigung-der-personenfreizuegigkeit-158700813015
Das PFA muss gekündigt und die Einwanderung gestoppt und rückgängig gemacht werden.
In der Schweiz hat es noch 1 Million Hektaren Landwirtschaftsland und es wird tagtäglich einiges weniger. Deshalb kann die Schweiz selbst, man lese und staune!, nur 5 bis 6 Millionen Menschen ernähren. Werden alle Höfe auf biologische Landwirtschaft umgestellt, was durchaus Sinn machen würde, sind es noch 4 bis 5 Millionen Menschen, welche die Schweiz ernähren kann. Für Strom aus erneuerbaren Quellen gilt dasselbe: 5 bis 6 Millionen kann die Schweiz selbst versorgen. Also sind alle anderen überzählig. Die Bevölkerung muss also auf maximal 6 (Idealerweise 5) Millionen reduziert werden, dies durch Einwanderungsstopp, Repatriierung von (eingebürgerten) Einwanderern und ihren Nachfahren, und Vermehrungs-Verbot für (eingebürgerte) Einwanderer und ihre Nachfahren. Damit der Bevölkerungsrückgang auf maximal 6 Millionen, besser noch 5 Millionen, Einwohner sozial und volkswirtschaftlich verträglich abläuft, braucht es um die 30 Jahre!!! Die Übervölkerung ist das Problem Nummer 1 und Umweltproblem Nummer 1 der Schweiz. Das wollen die Wirtschafts-Analysten nicht sehen.

https://www.20min.ch/story/ich-bin-besorgt-um-den-zusammenhalt-der-schweiz-394122899927
Der EU darf man kein bisschen entgegenkommen. Mindestens das PFA muss gekündigt werden.
Seit Mitte der 80er arbeiten die Roten und die Grünen daran, die freie Meinungs-Äusserung zu unterbinden. Dank der rot-grünen Medien haben sie es ziemlich geschafft.

https://www.bazonline.ch/und-dann-sagte-der-bundesrat-ja-zum-eu-beitritt-558790667026
Das Bundes-Irrenhaus will immer noch in die EU. Durch Hintertürchen wie "Bilaterale Verträge", "Rahmenabkommen" usw. Ziel ist die Abschaffung der noch halbwegs funktionierenden direkten Demokratie, denn an dieser haben alle anderen europäischen Länder Freude, und wollen sie vielleicht bei sich auch installieren.


Tagesanzeiger zensurierte Leser-Kommentare 3/2021